Bedienung Kabelreceiver VU+ Uno 4k mit LG Fernbedienung B7D (Set Top Box)

+A -A
Autor
Beitrag
felix2808
Stammgast
#1 erstellt: 01. Apr 2018, 15:16
Hallo zusammen,

ich habe seit neustem einen Kabelreceiver der Marke VU+, Model "Uno 4k" die ich auf meinem LG 55 B7D betreibe​.

Beim LG gibt es die Möglichkeit, eine "Set Top Box" einzurichten und dann mit der LG Fernbedienung den Recveiver zu steuern.

Mir wird VU+ als Hersteller angezeigt und soweit sieht alles ganz gut aus, nur reagiert der VU+ nicht auf die Fernbedienung bzw. Eingaben über den LG.

Hat jemand Erfahrungen mit dem TV in Kombination mit der VU+?
joe3052
Stammgast
#2 erstellt: 02. Apr 2018, 05:28
Habe ein VU+ ultimo 4K an B7D und habe genau das gleiche Problem, selbst die LG Heimkino Anlage lässt sich mit der TV Fernbedienung nicht steuern.
felix2808
Stammgast
#3 erstellt: 02. Apr 2018, 06:42
Danke deiner Rückmeldung, dann bin ich zumindest nicht der einzige. Ich habe LG mal eine EMail geschrieben. Ist natürlich schade, dass VU+ als SetTopBox einstellbar ist, diese dann aber nicht funktioniert.

Die Logitech Harmony hat ja auch keine Probleme bei der Konfiguration
joe3052
Stammgast
#4 erstellt: 02. Apr 2018, 07:42
Mit meinem alten Sony LCD ging das einwandfrei.
Tonverzögerung, jetzt das mit der Fernbedienung....
Das einzige was mir bei diesem TV gefällt ist das Bild
Freeezer
Neuling
#5 erstellt: 04. Apr 2018, 03:03
Hmm bei mir funktioniert es einwandfrei über CEC mit dem B7D Marantz NR1608 und der
Silbernen Fernbedienung von der Signatur TVs.
Steuere damit die VU+ Uno 4K Se, den Marantz und das Apple TV 4K
felix2808
Stammgast
#6 erstellt: 05. Apr 2018, 08:24

Freeezer (Beitrag #5) schrieb:
Hmm bei mir funktioniert es einwandfrei über CEC mit dem B7D Marantz NR1608 und der
Silbernen Fernbedienung von der Signatur TVs.
Steuere damit die VU+ Uno 4K Se, den Marantz und das Apple TV 4K

Kannst du mal genau erklören, welche "Silberne Fernbedienung" du meinst? Der 55B7D hat eine schwarze Fernbedienung? Bin etwas verwirrt, da es mir um den AVR gar nicht geht sondern lediglich die Verbindung zw. LG TV und VU+ Receiver.

Ich kann dort bei der SetTopBox VU+ als Marke auswählen, der Receiver reagiert aber nicht. Auch nicht bei den "Testknöpfen" während der Einstellung/Konfiguration.
Freeezer
Neuling
#7 erstellt: 05. Apr 2018, 10:38
IMG_20180405_123533
Es ist die AN MR700A und ich lasse alles über CEC laufen


[Beitrag von Freeezer am 05. Apr 2018, 10:41 bearbeitet]
felix2808
Stammgast
#8 erstellt: 05. Apr 2018, 10:44

Freeezer (Beitrag #7) schrieb:
IMG_20180405_123533
Es ist die AN MR700A und ich lasse alles über CEC laufen

Und wo hast du die her? das ist doch nicht die Standard Fernbedienung des LG 55B7D ?
Die "Magic Remote" ist doch bei dem TV dabei ?!

http://www.lg.com/de/smart-tv/magic-remote
siggi_s.
Stammgast
#9 erstellt: 05. Apr 2018, 20:34
Hatte er doch geschrieben: von den Signature Modellen.
Gibt es in der Bucht ...
Das Zauberwort ist aber eher CEC/Simplink und ein aktuelles HDMI Kabel.


[Beitrag von siggi_s. am 05. Apr 2018, 20:41 bearbeitet]
felix2808
Stammgast
#10 erstellt: 06. Apr 2018, 08:03
Mir waren 'signature' Modelle nicht bekannt.

CEC funktioniert bei meiner vu+ hervorragend mit dem avr.
Und der TV funktioniert ebenfalls mit dem avr.
Nur der LG nicht mit der vu+

Hdmi Kabel ist ein 2.0 von kabel direkt.
Eigentlich sehr souverän
Freeezer
Neuling
#11 erstellt: 06. Apr 2018, 17:40
Wie gesagt der LG 55 B7D hängt auf dem HDMI Port 2 (TV ARC) am Marantz
Im Marantz hängt das Apple TV 4K die VU+ Uno 4K se und der Sony UBP X800
Beim LG ist Simplink eingeschaltet und die Ton Ausgabe ist auf Optisch HDMI ARC gestellt.
Somit kann ich mit der Marantz und der TV Fernbedienung alle Geräte Steuern, egal
ob es der Sony die VU oder das ATV ist.
jankos61
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Jul 2018, 19:36
falls es jemand braucht, es scheint doch ohne irgendwelche Umstellungen ( im meinem Fall Uno 4k) mit LG Fernbedienung den Receiver zu steuern.
Wie bei den anderen hat der Auswahl VU+ STB nichts gebracht, erst zufälliger Auswahl gar keiner Marke hat zum Erfolg geführt.
Ein Bild der Einstellungen füge ich bei.LG B7  Eingänge
shindyfd
Neuling
#13 erstellt: 24. Okt 2018, 10:00

jankos61 (Beitrag #12) schrieb:
falls es jemand braucht, es scheint doch ohne irgendwelche Umstellungen ( im meinem Fall Uno 4k) mit LG Fernbedienung den Receiver zu steuern.
Wie bei den anderen hat der Auswahl VU+ STB nichts gebracht, erst zufälliger Auswahl gar keiner Marke hat zum Erfolg geführt.


Hallo,

kannst du nochmal näher beschreiben wie du es hinbekommen hast die VU+ mit der Magic Remote zu steuern?

Danke und Gruß
jankos61
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 24. Okt 2018, 17:23
eigentlich ist nichts zu beschreiben.
Du öffnest das Menü mit Eingängen (wie auf dem Bild), suchst den Eingang an dem VU angeschlossen ist und auf der rechten Seite drückst
"Zur Startleiste hinzufügen", das war's.
shindyfd
Neuling
#15 erstellt: 25. Okt 2018, 06:38

jankos61 (Beitrag #14) schrieb:
eigentlich ist nichts zu beschreiben.
Du öffnest das Menü mit Eingängen (wie auf dem Bild), suchst den Eingang an dem VU angeschlossen ist und auf der rechten Seite drückst
"Zur Startleiste hinzufügen", das war's.


Und du hast vorher die Universalfernbedienungseinstellung dafür gelöscht?
Hast du den FB Code von VU geändert?
jankos61
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 25. Okt 2018, 08:02
ja am besten Eingang löschen und neu einrichten, habe Code nicht geändert.
Damit kannst Du aber nur die Grundfunktionen bedienen.
mattys
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 06. Jan 2020, 20:31
Der Beitrag ist zwar schon was älter, hänge mich hier aber trotzdem mal dran. Ich habe mir am Samstag auch einen LG mit Magic remote gegönnt.Nutze ausserdem eine VU+
@jankos 61
was verstehst du unter Grundfunktionen? Mir ist es gelungen auf der Vu, umzuschaltenden EPG zu öffnen. Das wars dann aber auch schon. Wenn ich z.b. die blaue Taste drücke, öffnet sich das Bluepaneel der VU box. Aber raus komme ich nicht mehr, da die Returntaste der Magic nicht gleich der Exittaste der VU ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
65B7D + Gigablue UHD UE 4K als Set-Top-Box
totto_cas am 25.08.2018  –  Letzte Antwort am 25.08.2018  –  3 Beiträge
B7D Fernbedienung Maus abschalten
Gonade am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 10.03.2019  –  2 Beiträge
Wandhalterung LG 65 B7d
jaymed am 19.11.2017  –  Letzte Antwort am 07.02.2018  –  7 Beiträge
LG B7D Einganssignal Info
Hifialist am 21.02.2018  –  Letzte Antwort am 27.02.2018  –  5 Beiträge
LG B7D - unicable Einstellungen
Goscher am 13.05.2018  –  Letzte Antwort am 07.01.2019  –  9 Beiträge
LG OLED B7D Problem
elwoodblues1985 am 13.06.2018  –  Letzte Antwort am 14.06.2018  –  4 Beiträge
Erfahrungen LG 65EC970V und Vu Solo 4K
andrepower am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  4 Beiträge
LG OLED 65 B7D als Monitor nutzen
CouteX am 06.12.2017  –  Letzte Antwort am 16.12.2017  –  8 Beiträge
LG B7D Amazon App Eurosportplayer
DonDigger am 15.09.2017  –  Letzte Antwort am 18.09.2017  –  4 Beiträge
65EF9509 und VU+ Solo 4K
Schnipo am 06.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2018  –  29 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedStevenGef
  • Gesamtzahl an Themen1.460.507
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.775.651

Hersteller in diesem Thread Widget schließen