LG B7D + VSX527 - Netflix Sound Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Braitax
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Apr 2018, 09:05
Hallo,

ich habe seit kurzem den LG B7D.
Nun habe ich folgendes Problem...und zwar wenn ich bei Netflix einen Film/Serie starte und den Sound über meinen AV Pionier VSX527 laufen lassen möchte bekomme ich ab Film Start nur noch lautes Rauschen.

Angeschlossen ist der AV über HDMI ARC. Komischerweise schaltet der beim Start vom Film dann auf PCM anstatt auf DTS. Kann es aber auch nicht ändern.
Einstellungen sind auf Auto und Sync ist an.

Mit der PS4 Pro klappt es einwandfrei und sonst alles andere auch.
Jemand eine Idee woran es liegen könnte?
glanzig
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Apr 2018, 17:16
Hey,

ich habe auch den B7D. Wenn ich meinen VSX-S510 (2013, HDMI 1.4) über ARC laufen lasse, bekomme ich bei Netflix ebenfalls ein wirres Sound-Gekrackel und der Receiver zeigt PCM an. Bei DVB-T2 über den internen Tuner gleiches Spiel - Dolby Signale sind gestört, jedoch der Rest im HE-AAC Format läuft einwandfrei.
Der interne Mediaplayer hingegen hat über ARC keine Probleme mit Dolby oder gar DTS Signalen.

Abhilfe schaffte da nur ein optisches Kabel. ARC habe ich dafür am Receiver deaktiviert und CEC für die Lautstärkeregelung und für das autom. Ein-/Ausschalten angelassen. Das schaffte das Problem, dass sich der Receiver bei einem Quellenwechsel von Tuner --> HDMI und umgekehrt jedesmal ausschaltet. Unter ARC tritt dies nicht auf.

Sehr schade das ganze. Bei meinem alten B6D hat alles wunderbar funktionert mittels ARC.
Habe den B7 mit FW 04.70.06 bekommen und bin jetzt auf 04.70.85. Bei allen das gleiche Problem. Keine Ahnung, ob die 03.60.xx Firmware dahingehend noch funktionierte. Gemäß Changelog seitens LG wurde da ja am Sound rumgefummelt.

Zudem hatte ich die Möglichkeit, mal kurzzeitig den VSX-S520 (HDMI 2.0 mit Atmos) zu testen. Da lief alles glatt über ARC. Ich habe keine wirklichen Hoffnungen mehr, dass eine neue Firmware mein/unser Problem noch fixed.
crank79
Stammgast
#3 erstellt: 17. Apr 2018, 18:44
Hab den VSX 923 und da läuft alles super über ARC

Netflix mal wirklich komplett beendet im TV? Recent taste gedrückt halten bis unten erscheint was noch im Hintergrund „läuft“ und mit dem Zeiger oben auf das Symbol drauf bis ein x erscheint.

Und falls das nicht hilft evtl den TV mal 30 min komplett Stromlos machen.
Braitax
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Apr 2018, 19:44
Vielen Dank ganzig.
Spiegelt genau das Problem wieder...Firmware habe ich die gleiche, einzig über den Internen Tuner mit S2 habe ich keine Probleme.
Danke für den Tipp mit dem Optischen Kabel, das war auch mein Gedanke das so umzusetzen.

Naja vielleicht wird es ja noch behoben über ein Update aber daran glaube ich auch noch nicht ganz.
glanzig
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 18. Apr 2018, 06:46
Der TV wurde schon ein paar mal vergeblichst werks-resettet und auch stromlos gemacht. Ebenso andere HDMI-Kabel brachten keine Abhilfe.
In anderen Foren liest man von den gleichen Erscheinungen, nicht nur im Zusammenhang mit Pioneer Receivern.

Link avforums

Link cnet forum

Das Problem scheint wohl darin zu liegen, dass die 2017er Modelle nun DD+ statt DD ausgeben, welches der Receiver übrigens beherrschen sollte. DVB-T2 sendet im Gegensatz zu DVB-S2 wohl grundsätzlich in DD+, sodass Braitax das Problem bisher nur bei Netflix hat, siehe Wikipedia.

Link DD+

Dort kann man auch lesen, dass DD+ über Toslink runtergerechnet wird, welches halt zu unserem Workaround führt.

Alles in Allem nicht ganz so wild, da ich im Gegenzug zu meinem ehemaligen Oleds (EC930V und B6D) nun endlich mal ein klasse Panel ohne Farbstich erwischt habe (55 Zoll).


[Beitrag von glanzig am 18. Apr 2018, 06:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED B7D Problem
elwoodblues1985 am 13.06.2018  –  Letzte Antwort am 14.06.2018  –  4 Beiträge
Wandhalterung LG 65 B7d
jaymed am 19.11.2017  –  Letzte Antwort am 07.02.2018  –  7 Beiträge
LG B7D Einganssignal Info
Hifialist am 21.02.2018  –  Letzte Antwort am 27.02.2018  –  5 Beiträge
LG B7D - unicable Einstellungen
Goscher am 13.05.2018  –  Letzte Antwort am 07.01.2019  –  9 Beiträge
LG B7D Amazon App Eurosportplayer
DonDigger am 15.09.2017  –  Letzte Antwort am 18.09.2017  –  4 Beiträge
LG 65 B7D - keine Bluetooth-Verbindung
Ich-hab-da-mal-ne-Frage am 27.01.2019  –  Letzte Antwort am 27.01.2019  –  3 Beiträge
LG B7 Netflix/Amazon Dolby Digital+ Problem
Jukes89 am 02.08.2017  –  Letzte Antwort am 29.09.2018  –  6 Beiträge
LG B7D und LG SK9Y kein Atmos bei Netflix und co
p4r4d0xs am 01.12.2018  –  Letzte Antwort am 01.12.2018  –  3 Beiträge
B7D Bildprobleme
Hifialist am 01.05.2018  –  Letzte Antwort am 03.05.2018  –  5 Beiträge
LG B7D Dolby Atmos Signal an AVR
niqbert am 28.08.2017  –  Letzte Antwort am 14.08.2018  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.183 ( Heute: 71 )
  • Neuestes Mitglied*soundOFmusic*
  • Gesamtzahl an Themen1.461.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.790.333

Hersteller in diesem Thread Widget schließen