Verpackung Neugerät

+A -A
Autor
Beitrag
Subbydubby
Neuling
#1 erstellt: 24. Mai 2018, 09:54
Hallo zusammen,

Ich habe eine etwas weniger technische Frage an euch.
Ich habe bei einem Online Shop ein LG C7D für 1440€ gekauft.
Mein Verdacht ist aber, dass das Gerät nicht fabrikneu ist sondern es schon Mal benutzt wurde.
Das Karton war nur mit zwei Kunststoff Schellen befestigt(kein Klebeband), die Styropor Dämpfung waren teils durchgebrochen, die Schaumstofffolie, die über dem TV liegt war gerissen und auf dem Standfuss war ein Fettfleck. 😁
Meine Frage lautet :gab's bei euch eine Folie auf dem Display?
Wie sah die Verpackung bei euch aus?
VG
itzek
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2018, 10:05
Ich habe mit den TV in 65 Zoll vor zwei Wochen gekauft. Auf dem Display war eine Schutzfolie. TV war ansonsten originalverpackt; zumindest hat nichts auf das Gegenteil hingedeutet.
Schahn
Stammgast
#3 erstellt: 24. Mai 2018, 13:02
Der Karton ist auch bei Neuware nur mit zwei oder drei Umreifungsbändern verschlossen. Eine Schutzfolie auf dem Display wird erst seit Produktionszeitraum 02/2018 (wenn ich mich recht erinnere) aufgebracht. Das Fehlen einer solchen ist also erstmal kein Indiz für Gebraucht- oder Demoware. Möglicherweise stand das Gerät ja einige Zeit beim Händler im Lager. Der Produktionsmonat ist aber auf dem Typschild erkennbar, somit kann man das schon mal genauer eingrenzen.

Beschädigte Innenverpackung und Flecken am Gerät oder Fuß selber würde ich allerdings nicht einfach so hinnehmen. Selbst wenn das Gerät vom Händler nicht geöffnet wurde, weisen gebrochene Styroporteile zumindest auf unsanften Transport hin.

mfg, Schahn


[Beitrag von Schahn am 24. Mai 2018, 13:04 bearbeitet]
Subbydubby
Neuling
#4 erstellt: 24. Mai 2018, 13:12
Danke @ itzek für dein Feedback.
War bei mir nicht der Fall. Habs reklamiert....


[Beitrag von Subbydubby am 24. Mai 2018, 13:13 bearbeitet]
Subbydubby
Neuling
#5 erstellt: 24. Mai 2018, 13:23
Hi,

danke. Angeblich März 2018 hergestellt.
wenn das Display nur schwarz darstellt, sieht man in der Mitte eine dunklere
Region als links und rechts.Kaum wahrnehmbar aber vorhanden.

Das Teil war bestimmt schon Mal auf gewesen. Fett drauf.
Das Styropor kann nicht durch den Transport kaputt sein, da hat dieser keine Schäden die darauf hindeuten würden.Es wurde ausgepackt und dabei ists gerissen.

Mal sehen wir der Laden drauf reagiert.

Hatte mich so drauf gefreut.

"Beschädigte Innenverpackung und Flecken am Gerät oder Fuß selber würde ich allerdings nicht einfach so hinnehmen. Selbst wenn das Gerät vom Händler nicht geöffnet wurde, weisen gebrochene Styroporteile zumindest auf unsanften Transport hin.

mfg, Schahn"


[Beitrag von Subbydubby am 24. Mai 2018, 13:25 bearbeitet]
Subbydubby
Neuling
#6 erstellt: 26. Mai 2018, 10:12
Antwort des Ladens: es kann möglich sein dass man mir eine B Ware gesendet hat. Sie nehmen es wieder zurück.
Leider haben sie, komischerweise, keine LG C7D´s mehr auf Lager.
Bin gespannt wie sie mir noch Geld abziehen wollen....
Subbydubby
Neuling
#7 erstellt: 28. Mai 2018, 14:41
Das TV wurde heute abgeholt.
Ich muss sagen der C7D ist schon eine Augenweide.
Natürlich wenn man ihn mit HDR/Dolby Vision füttert.
Ich liebäugle jetzt mit dem C8 .
Bei Unterwasseraufnahmen macht der C7 Streifen in der Farbenabstufung (Gradient oder so, kenne die Bezeichnung nicht) der C8 mit dem A9 Chip
schafft dies ab. Ist zwar noch etwas teuer aber was solls, wie lange soll man da warten. Manko : Peripheriegeräte müssen nachziehen was HDR10 und Dolby Vision angeht.
Die Bild Voreinstellungen des C7 sind aber klasse .Hier und da fein nachstellen kann man muss man aber nicht unbedingt.
Die HDR Einstelung ist top, ich würde da nichts mehr verstellen.

Bis die Tage
siggi_s.
Stammgast
#8 erstellt: 31. Mai 2018, 01:55
Mein C7 hat bei Unterwasseraufnahmen und auch bei blauem Himmel saubere Farbverläufe, da ist nix mit Streifen und so. Wenn natürlich der Content, wie bei vielen YT-Filmchen, stark komprimiert ist, sieht man natürlich solche Dinge.
Subbydubby
Neuling
#9 erstellt: 31. Mai 2018, 06:21
Hi, ja das wollte ich noch mal ergänzen die Tage...
Das Material war eine UHB BD die ich durch mein Popcorn A500 wiedergegeben habe. Hatte vergessen dass das Gerät
Kein HDR oder geschweige DV kann.
Habe die Festplatte ans TV angeschlossen und das Bild war grandios.
Die Peripherie Geräte müssen nachziehen. Einzig Applet kann es. Womöglich gibt es wieder Lizenskriege da draussen.
Schahn
Stammgast
#10 erstellt: 31. Mai 2018, 12:42
Lass dir den Kaufpreis erstatten und schaue woanders nach einem C7D, wenn du nicht warten willst.
Einige Händler haben ja noch welche, und so günstig wie jetzt der C7 wird der C8 nicht so bald.

mfg, Schahn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED B8 Verpackung
funny1313 am 25.06.2019  –  Letzte Antwort am 26.06.2019  –  6 Beiträge
Folie oder nicht Folie? LG OLED C8
dmk3000 am 24.05.2019  –  Letzte Antwort am 07.06.2019  –  8 Beiträge
"Folie" bei LG EF950v abziehen? Einstellungstipps?
new-on-oled am 05.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  3 Beiträge
LG C7D keine Stimmen mehr, nur Hintergrundgeräusche
Tronico82 am 21.09.2019  –  Letzte Antwort am 30.11.2019  –  9 Beiträge
LG C7D keine Atmos Tonausgabe
phoenixg am 09.07.2018  –  Letzte Antwort am 09.11.2018  –  5 Beiträge
LG TV mit Samsung Logo
Henry1969 am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  87 Beiträge
LG C7D WLAN schlecht/Abbrüche
LaVidaLoca am 09.12.2017  –  Letzte Antwort am 09.12.2017  –  3 Beiträge
LG C7D krasse Farbdifferenz beim Panel
Punishor am 22.12.2018  –  Letzte Antwort am 22.12.2018  –  11 Beiträge
Streifen (Panel Schaden?) C7D
LaVidaLoca am 16.12.2017  –  Letzte Antwort am 16.12.2017  –  4 Beiträge
Gebogenes/geknicktes Panel LG C7D
Crypterix am 07.12.2017  –  Letzte Antwort am 11.01.2018  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.620 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedSantye
  • Gesamtzahl an Themen1.460.323
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.772.380

Top Hersteller in LG Widget schließen