B8 oder C8

+A -A
Autor
Beitrag
namealwaysinuse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Sep 2018, 14:35
Hallo liebes HiFi-Forum,

mein EG91 soll nun ins Schlafzimmer und ich kann mich nicht zwischen dem B8 und C8 entscheiden.

Bei dem B7 zu C8 hieß es noch, dass der C8 "Dynamic Tone Mapping" für HDR hat und der B7 nicht, jedoch hat dies der B8 doch auch oder?
Die Unterschiede lt. Datenblatt sind folgende:
Prozessor
B8: Alpha7 Intelligent-Prozessor
C8: Alpha9 Intelligent-Prozessor

Noise Reduction
B8: Rauschreduzierung
C8: Vierstufige Rauschreduzierung (Quad-Step NR)

Tiefenverbesserung
B8: Active Depth Enhancer
C8: Object Depth Enhancer

Schärfeverbesserung
B8: N/A
C8: Frequency-based Sharpness Enhancer

Beste Grüße
Koloss78
Inventar
#2 erstellt: 24. Sep 2018, 19:12
[quote="namealwaysinuse (Beitrag #1)"]
Bei dem B7 zu C8 hieß es noch, dass der C8 "Dynamic Tone Mapping" für HDR hat und der B7 nicht, jedoch hat dies der B8 doch auch oder?
[/quote]

B8 hat Tone Mapping. Bin gestern mit meinem Schwager die Einstellungen vom B8 durchgegangen. Da hat er mir den Menüpunkt "Tone Mapping" gennant.
Sonst waren die Einstellung fast gleich wie bei meinem B7.


[Beitrag von Koloss78 am 24. Sep 2018, 19:14 bearbeitet]
buerts
Stammgast
#3 erstellt: 25. Sep 2018, 08:17
B7 hat ebenfalls Dynamic Tone Mapping.Dort heisst es halt noch Dynamischer Kontrast und ist auf der Stufe und nur auf der! niedrig aktiv.
namealwaysinuse
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Sep 2018, 10:41
Dynamischer Kontrast ist auch auf dem EG91 verfügbar.

In einem anderen Forumspost hieß es Tone Mapping sei ein Alpha 9 Feature und wäre der Grund für den C8.

Dann hat der C8 nur noch mehr Nits und einen etwas schnelleren Prozessor. Danke, dann schau ich mal für welchen ich das bessere Angebot bekomme.

Grüße
buerts
Stammgast
#5 erstellt: 25. Sep 2018, 11:12
Aber erst ab der 2017er Serie arbeitet Dynamischer Kontrast auf Stufe Niedrig auch wirklich als Dynamic Tone Mapping.

Auf dem EG91 ist das was völlig anderes.
freeman2810
Stammgast
#6 erstellt: 25. Sep 2018, 12:41
Also...
das Dynamic Tone Mapping macht der B7 nur in einem der Film Modi mit der Einstellung Dynamic Contrast auf Niedrig. Stellt man das im Gaming Modus ein, ist das nur eine Dynamische Kontrastanhebung und somit nicht das gleiche. Das war ja gerade das Problem vom B7 im Her Spiele Modus, dass er da zu dunkel ist. Will man auch bei Spielen Dynamic Tone Mapping benutzen, muss man eben in einen Film Modus wechseln und dies einschalten, verliert dann aber den niedrigen Input Lag. Beides (Gaming HDR Modus UND Dynamic Tone Mapping) geht erst (und zwar bei allen) 8er Modellen.
buerts
Stammgast
#7 erstellt: 25. Sep 2018, 12:52
Ja klar.Da ich den Gamemodus nie verwende vergess ich immer drauf das zu erwähnen.
Ich spiel im technicolor Modus mit allen Bildverbessereren auf aus.Für mich als Solospieler absolut kein Unterschied zu bemerken.
Helge-Uwe
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 23. Nov 2018, 07:12
Ich steh gerade in der selben Sache an wie der Threadstarter. Hat noch jemand bisschen Input dazu? Aktuell gibts beide 65er ums selbe Geld.. aber der B8 ist eigentlich das neuere Modell denke ich, deswegen sollte er ja eigentlich keine (wie oben angeführt) minderen Spezifikationen aufweisen...?


[Beitrag von Helge-Uwe am 23. Nov 2018, 07:13 bearbeitet]
Celebrimbor
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Nov 2018, 14:45

Helge-Uwe (Beitrag #8) schrieb:
... aber der B8 ist eigentlich das neuere Modell denke ich, deswegen sollte er ja eigentlich keine (wie oben angeführt) minderen Spezifikationen aufweisen...?


Hallo,

der B8 ist zwar "neuer", aber das "kleinere" Modell. Warum LG die Fernseher in der Reihenfolge auf den Markt gebracht hat weis wohl nur LG. Die Panels sind ja immer gleich, aber die Ausstattung ist je nach Modell eben eine andere.

Gruß

Adrian
Helge-Uwe
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 23. Nov 2018, 18:59
Super, danke. Wie schlagen sich die aktuellen LG OLEDs denn so bei Quelleneinspeisung in Standard Def?
HD-Mann5
Stammgast
#11 erstellt: 25. Nov 2018, 17:49
Ich würde mir den C8 holen, da beide preislich ja fast gleich sind aktuell.

Wenn du zb einen extra Receiver nutzt, dann bringt dir der schnellere Alpha9 Prozessor eher nichts und bei einer extra Soundbar oder Lautsprecher der bessere Sound auch nichts.
Dann könntest du auch zum B greifen.

Ansonsten aber lieber C.
trashme
Neuling
#12 erstellt: 26. Nov 2018, 10:07
Ich stand am Wochenende vor der selben Entscheidung - entweder B8 oder C8.
Hab mir im Saturn beide Modelle angesehen und letztlich war für mich ein ersichtlicher Unterschied vorhanden. Der B8 hat auch noch ein echt gutes Bild, aber der C8 hat nach meinem Empfinden einfach nochmal das gewisse Etwas mehr. Letztlich hab ich dann aber keinen von beiden gekauft sondern mich auf Grund des geringen Preisunterschieds für den E8 entschieden. Hab ihn für 2222,- € bei Mediamarkt erstanden.
Celebrimbor
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Nov 2018, 16:33

Helge-Uwe (Beitrag #10) schrieb:
Super, danke. Wie schlagen sich die aktuellen LG OLEDs denn so bei Quelleneinspeisung in Standard Def?


Hallo,

wenn "Standard Def" 720p ist, sage ich mal schlägt sich mein 55c7 wirklich gut. Bei 576i wird es dann doch langsam eng, wobei mir da der Vergleich zu anderen OLEDs fehlt.

Gruß

Adrian
HD-Mann5
Stammgast
#14 erstellt: 26. Nov 2018, 21:02
Wenn du das Bild mit realtiv viel "Schärfe" einstellst, sieht gutes SD Material fast so aus wie 720p oder schlechtes 1080i Material.
Würde ein bischen mit den Einstellungen speilen, der LG holt echt viel aus schlechtem Material raus. Vor allem bei der Bildgröße.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
Der B8/C8/E8/G8/W8 Kalibrierungsthread
norbert.s am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 12.06.2019  –  612 Beiträge
Kaufempfehlung C8 oder B8, B7 Lcd oder OLED
Adamska26 am 23.10.2018  –  Letzte Antwort am 05.11.2018  –  15 Beiträge
LG OLED 55 B8 oder C8 ?
maschie am 10.10.2018  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  4 Beiträge
Lg b8, c8 - Herstellungsdatum eurer TVs ?
ARRAndy am 12.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  3 Beiträge
LG C8 dynamic tone mapping
JonnyFishbone am 25.05.2018  –  Letzte Antwort am 05.04.2019  –  18 Beiträge
Firmware 04.10.65 für B8/B87 (Alpha 7)
Franconian am 09.05.2019  –  Letzte Antwort am 14.06.2019  –  11 Beiträge
C8 Banding!
UnrealTHEone am 25.07.2018  –  Letzte Antwort am 30.11.2018  –  7 Beiträge
Erfahrungen LG C8
Armin_88 am 24.06.2018  –  Letzte Antwort am 24.06.2018  –  2 Beiträge
LG B8 Firmware Update 04.10.25 ?
_don't_panic am 06.12.2018  –  Letzte Antwort am 08.12.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.349 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedscottharvell
  • Gesamtzahl an Themen1.443.103
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.957

Hersteller in diesem Thread Widget schließen