Kaufempfehlung C8 oder B8, B7 Lcd oder OLED

+A -A
Autor
Beitrag
Adamska26
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Okt 2018, 02:46
Hallo Community,

Ich kann mich einfach nicht mehr entscheiden.
Erst war ich entschlossen eine 4k OLED Fernseher von LG zu kaufen.
Dann habe ich erfahren das bei Farbdarstellung und Kontrast bei lcd deutlich besser ausfällt als bei oleds.
Man kann den unterschied auch sehen.

Meine Vorlieben: zocken, Filme schauen.
Der Input lag soll auch bei den lcds besser ausfallen.
Der schwarzwert ist ja bei den oleds deutlich besser lcds, aber Mal erlich im großen und ganzen achtet man mehr auf Farben und Kontrast wenn man zockt. Da ist der schwarzwert tiefgründig für mich.

Was meint ihr ? Oder seit ihr in einer anderen Meinung? Welche soll ich kaufen? Bitte teilt mir eure Erfahrungswerte.
.Ahja ich Besitze den Fernseher von LG der UJ6309.
mastermike67
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2018, 10:51
Hi,

meinst du das jetzt ernst das beim LCD der Kontrast/die Farbdarstellung besser sein soll wie beim OLED ???
Das ist eher umgekehrt - du wirst bei keinem LCD z.B. einen besseren Kontrast finden wie bei einem OLED ...

Ich zocke am OLED - und kann mir keinen anderen Fernseher vorstellen wie einen OLED.
Der neue LG z.B. hat z.B. einen extrem niedrigen Inputlag, speziell für Gaming

Grüße
Celebrimbor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Okt 2018, 10:57

Adamska26 (Beitrag #1) schrieb:

...
Dann habe ich erfahren das bei Farbdarstellung und Kontrast bei lcd deutlich besser ausfällt als bei oleds.
Man kann den unterschied auch sehen.
...


Wo hast du denn das erfahren?

Aber zum wesentlichen, im OLED Bereich wird natürlich auch nur OLED empfohlen.

Gruß

Adrian
Adamska26
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Okt 2018, 21:33
Ich glaube ich habe es falsch ausgedrückt.
LCD hat doch einen gewissen Vorteil gegenüber OLED außer dem Preis oder nicht????
Die Helligkeit soll einen positiven effekt bei lcd liefern, sowie im gaming berreich.
Kann man mit Oled die helligkeit durch einstellungen nicht umgehen?

Wenn ich falsch liege werde ich aufjedenfall einen OLED holen.
Bitte helft mir die Entscheidung endgültig zu treffen. Morgen kommt Read dead 2 raus 😁

Welche OLED würdet ihr mir bevorzugen c8 oder B8 ,B7?
Meine Schmerzgrenze liegt bei 1600€ 55 Zoll.

Ich habe mir auch noch Grafikkarte zugelegt 2080 ti
Deshalb ist es mir wichtig welchen Fernseher ich nehme.
Der LG 55Sj 8509 soll ein Input lag von 12 MS haben. Sieht man den unterschied beim zocken gegenüber 25ms?


[Beitrag von Adamska26 am 23. Okt 2018, 21:51 bearbeitet]
mastermike67
Stammgast
#5 erstellt: 24. Okt 2018, 10:31
Hi,

stimmt natürlich schon das die LCD´s prinzipiell heller sind wie die OLED´s - du brauchst es allerdings nicht so hell - die heutigen OLED´s sind wirklich ausreichend leuchtstark.
Mit der Helligkeit kannst du beim OLED natürlich auch spielen - einmal an der Helligkeitseinstellung an sich und dann
nochmal an der OLED-Lichteinstellung. Glaub mir, die sind hell genug - so hell das du es gar nicht ausreizen wirst (und auch nicht solltest).

Durch den fantastischen Schwarzwert und die ausreichende Helligkeit/superschnelle Reaktionszeit finde ich die OLED´s perfekt zum zocken.
Das Bild ist einfach nur wow.

Klar haben auch die OLED´s gewisse Nachteile/Problemstellen (aber die haben alle Geräte irgendwo) - dazu ist aber auch schon zu genüge in den einzelnen Unterforen geschrieben.

Ich würde mir auf jeden Fall keinen LCD mehr holen - es kommt (für mich zumindest) nur noch ein OLED in Frage.
Bei deinen 3 genannten OLED´s ist es natürlich letzten Endes auch eine Preisfrage - aber, falls möglich würde ich den C8 nehmen, der hat gegenüber dem B7 einen viel besseren Gaming Mode/Input-Lag.

Egal wie du dich entscheidest - viel Spaß beim zocken.

Grüße


[Beitrag von mastermike67 am 24. Okt 2018, 10:33 bearbeitet]
Adamska26
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Okt 2018, 23:49
Jo vielen dank habe mir bereits den C8 Bestellt
Ahja das Einbrennen hast du vergessen zu erwähnen wenn man pech hat erwischt man wohl den falschen Oled wo das Einbrennen deutlicher ist.
mastermike67
Stammgast
#7 erstellt: 25. Okt 2018, 10:32
viel Spaß damit.

Bei einigermaßen normalem Sehverhalten sollte das einbrennen kein Thema sein.
Auf jeden Fall den OLED am Stom lassen und nicht komplett abschalten damit die Algos laufen können.

Ich würde den OLED am Anfang zuerst z.B. auf Gelbstich an den Seiten prüfen - das ist am einfachsten zu erkennen.
Klar kann man damit Pech haben - aber im Regelfall sollte alles in Ordnung sein.

Falls doch z.B. ein Farbstich sein sollte oder zu starkes Banding, welches man im normalen Conten sehen kann - am besten widerrufen und nen neuen bestellen.
Adamska26
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Okt 2018, 13:11
Wie soll ich den auf Gelbstrich testen?
Hast du ein beispiel Video oder so was?
Wie findest du den Q9FN?
Links Q9FN QLED Vs Rechts LG C8 OLED
koreolis123
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Okt 2018, 13:19

Adamska26 (Beitrag #8) schrieb:
Wie soll ich den auf Gelbstrich testen?
Hast du ein beispiel Video oder so was?

https://www.youtube.com/watch?v=LNdt7TzJbhU

Mein ehemaliger C8 hatte auch den "typischen" rötlichen/gelblichen Rand links, weshalb er Retoure ging.
Sehr gut zu sehen auch bei Fussball (Rasen) - vor allem bei helleren Szenen.
Über das Video kannst du auch das Vertical Banding testen (5% Grey).
Adamska26
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Okt 2018, 05:12
Hey schau Mal ich habe gerade ein ganz anderes Problem. Bitte sag mir das du das gleiche Problem hast und ich brauchs nicht zurück zu schicken.

Wenn ich auf der Playstation spiele geht manchmal die Verbindung weg und der Fernseher wird schwarz weiß. Dann stabilisiert der wieder . Manchmal stabilisiert der gar nicht und ich muss PS4 Neustarten damit der wieder Verbindung aufbaut. IMG_20181030_045851


Ist das normal?
buerts
Stammgast
#11 erstellt: 30. Okt 2018, 10:11
Nimm ein anderes HDMI Kabel.
Adamska26
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Okt 2018, 23:10
Meinst du das hat damit zu tun? Davor hatte ich mit dem HDMI Kabel keine Probleme. Muss auch erwähnen das der Kabel c.a 8 Meter lang ist.
mastermike67
Stammgast
#13 erstellt: 31. Okt 2018, 12:12
kann gut sein mit dem Kabel - du hattest ja vorher keinen 4-K OLED, oder ?

Da laufen jetzt über das Kabel viel größere Datenmengen - wenn das schon etwas älter ist, ist es sicherlich nicht dafür ausgelegt.
Und 8 Meter ist auch schon ordentlich, da brauchst du auf jeden Fall ein gutes.
Adamska26
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Nov 2018, 22:39
Screenshot_2018-11-04-22-38-41-676_com.amazon.mShop.android.shopping
mastermike67
Stammgast
#15 erstellt: 05. Nov 2018, 12:23
Damit sollte es eigentlich einwandfrei funktionieren.

Ich glaube das ich zumindest an einem Anschluß exakt das gleiche Kabel habe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B8 oder C8
namealwaysinuse am 24.09.2018  –  Letzte Antwort am 26.11.2018  –  14 Beiträge
LG OLED 55 B8 oder C8 ?
maschie am 10.10.2018  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  4 Beiträge
Kaufempfehlung LG Oled C8 oder E8
grafikmaster am 20.11.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  7 Beiträge
LG OLED 65 B7 vs. LG OLED C8
Das_Ich am 15.06.2018  –  Letzte Antwort am 21.09.2018  –  11 Beiträge
Der B8/C8/E8/G8/W8 Kalibrierungsthread
norbert.s am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 05.01.2020  –  694 Beiträge
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
LG OLED B8 Verpackung
funny1313 am 25.06.2019  –  Letzte Antwort am 26.06.2019  –  6 Beiträge
LG OLED B7 Anschlusskabel
guardian_de am 20.08.2017  –  Letzte Antwort am 05.12.2019  –  18 Beiträge
Bildfehler Oled C8
chrisMuc82 am 05.07.2019  –  Letzte Antwort am 05.07.2019  –  4 Beiträge
LG OLED C8 "Stutter"
DrMerkwürdigeliebe am 01.08.2018  –  Letzte Antwort am 28.07.2019  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.241 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedAndiS542
  • Gesamtzahl an Themen1.461.417
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.791.644

Top Hersteller in LG Widget schließen