Sony OLED-TV A1-Serie |55-77"| DolbyVision |120Hz | BFI | XE1-Prozessor WICHTIGE INFOS

+A -A
Autor
Beitrag
Larli
Inventar
#1 erstellt: 22. Jun 2017, 22:39
Da ich – wie sicherlich auch alle anderen glücklichen Besitzer des SONY OLED A1 möglichst lange ungetrübte Freude an diesem ABSOLUT GENIALEN TV haben möchte – hier ein paar Punkte zur Aufklärung/Beachtung... (Diese können generell für alle OLED TVs genommen werden)

I. Maßnahmen zur Minimierung von Bildeinbrennen

Aufgrund der typischen Panel Eigenschaften neigen OLED TVs dazu, dass sich Bildinhalte einbrennen.

Der X1 Extreme minimiert dieses Phänomen beim OLED A1

Das Eingangssignal wird präzise anylysiert und es wird zwischen reinen Bildern und kleinen Logos unterschieden. Erkennt der X1 Extreme ein Risko zum Einbrennen, wird die Helligkeit im Logo heruntergeregelt.

1. Der X1 Extreme führt eine Objektanalyse durch
2. Der X1 Extreme kalkuliert die Warscheinlichkeit vom Einbrennen
3. Der X1 Extreme schützt vor Einbrennen durch gezielte Helligkeitsreduzierung

Non Operation Modus

1. Erkennt ob der TV benutzt wird, wenn nicht erfolgt eine Helligkeitsreduzierung. (Sobald die Fernbedienung benutzt wird,fährt die Helligkeit wieder hoch.)
2. Erkennt ob der TV benutzt wird, wenn nicht wird der Bildschirmschoner aktiviert.
(Sobald die Fernbedienung benutzt wird, verschwindet der Bildschirmschoner.)

Pixel Shift – Verschiebt zur Verringerung des Bildeinbrennens die Position des Bildes in regelmäßigen Abständen (standardmäßig ist diese Funktion aktiviert).

II. Panel Kalibrierung

1. Dunkle Bereiche können unter Umständen verblassen
2. Kleine, helle Bereiche können unter Umständen extrem schwach zu sehen sein (Logos)
3. Bei regelmäßiger, täglicher Kalibrierung wird dieser Effekt vermieden
4. Empfehlung: Kalibrierung jeden Tag automatisch durchführenlassen (im Stand by Modus -> ist standardmäßig aktiviert)
5. Die tägliche Panel Kalibrierung veringert nicht die Lebensdauer des TVs!


Kalibrierung im Stand-by Modus

1. Die Panel Kalibrierung erfolgt ca. 4 Stunden nachdem der TV im Stand by Modus ist.
2. Wichtig! Ihr bekommt es nicht mit, da keine Benachrichtigung erfolgt, es erscheint auch keine blinkende LED.
3. Die Panel Kalibrierung benötigt ca. 10 Minuten, (läuft im Hintergrund/ der TV bleibt dabei aus)
4. Der Vorgang kann über den Power Button auf der Fernbedienung unterbrochen werden, der TV läuft dann normal weiter und die Kalibrierung startet beim nächsten Stand By erneut von Beginn an.

III. Panel Aktualisierung (Refresh)

Die Leutintensität einiger Pixel kann sich nach langer Benutzung verschlechtern. Sie scheinen nicht mehr so hell wie am ersten Tag, worunter die Gesamthelligkeit des TVs leiden kann. Eine Panel-Aktualisierung sorgt dafür, dass der TV seine ursprüngliche Helligkeit zurück erhält.

– Periode: Nach 2.000 Benutzerstunden (ca. 1x jährlich)
– Benachrichtigungssymbol poppt vor dem Start auf
– Dauer ca. 1 Stunde
– Die Zimmertemperatur sollte zwischen 10°C und 40°C liegen
– Eine weiße Linie erscheint während der Aktualisierung
– Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist, erscheint eine Nachricht
– Der Panel Refresh kann auch manuell ausgewählt werden (Menü -> Anzeige -> Erweiterte Paneleinstellungen -> Panelaktualisierung)
– Der Panel Refresh kann mit dem Power Button jederzeit abgebrochen werden und wird dann am nächsten Tag automatisch wiederholt.

ACHTUNG! Diese Funktion sollte nur alle 2.000 Stunden automatisch ausgeführt werden! Bei manueller, häufiger Verwendung kann das Panel beschädigt werden!

ACHTUNG! Zeigt nach Möglichkeit keine statischen Bilder länger als 30 Minuten auf dem TV an!

Alles in allem sorgt also Sony sehr gut vor, damit wir keinerlei Probleme mit dem A1 erhalten!
In diesem Sinne viel Freude mit dem Schmuckstück!
srumb
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2017, 16:07

Larli (Beitrag #1) schrieb:
Aufgrund der typischen Panel Eigenschaften neigen OLED TVs dazu, dass sich Bildinhalte einbrennen.

Wann hört nur dieser Schwachsinn mal auf!
Larli
Inventar
#3 erstellt: 23. Jun 2017, 16:43
Nur weil der Begriff "Einbrennen" vielleicht an dieser Stelle aus rein technischer Sicht etwas unglücklich formuliert ist, so ist es noch lange kein "Schwachsinn". Mit dem Begriff "Einbrennen" kann zumindest jeder etwas anfangen. Fakt ist, (um es anders zu formulieren) dass sich Bilder dauerhaft auf dem OLED Panel verewigen können, sofern kontrastreiche Standbilder über einen längeren Zeitraum auf dem OLED dargestellt werden!
Dannyboy1984
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jun 2017, 12:34
Vielen Dank für die ausführlichen Infos - das klingt doch alles sehr gut.
alexxxone
Neuling
#5 erstellt: 17. Okt 2018, 00:27
Nabend!

Hätte für diesen Bereich noch eine Fachfrage!

Was passiert wenn ich die Panelaktualisierung absichtlich hinauszögere? Mein 65er A1 sagt mir nach 6 monaten bereits das ich eine durchführen soll...habe meine ich gelesen das dabei minimal BildQuali auf ewig schwindet!? Habe Desktopfensterchen v PC "eingebrannt", aber wie ich beurteilen kann nur im "Wechselschwarz" wenn i z.b.ein Programm umschalte. Beim Zocken u Filmegucken kann i keine Fehler i Schwarz feststellen und möchte deswegen auch nicht unbedingt aktualisieren...

I wette Ihr wisst weiter...
Stephan_Ruhrmann
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Mrz 2019, 11:17
KD-65A1: 1. Panelaktualisierung nach 2057 Panelstunden (7 Monate)...alles gut!
Marcel9181
Stammgast
#7 erstellt: 04. Apr 2019, 14:52
Bei mir scheint tatsächlich ein Teil des Bildes "eingebrannt" zu sein. Extrem fällt mir das bei Fußballspielen auf. Wenn ich den Bildschirm gedanklich in 4 Hälften aufteile, ist das erste viertel dunkler und man sieht einen Schatten zum Übergang 1. Viertel zu 2. Viertel des Bildes.

Ich habe schon einen Refresh durchgeführt allerdings hat sich nichts getan. Das muss jetzt erst vor kurzem dazu gekommen sein. Vorher hatte ich das definitiv nicht. Was kann ich dagegen tun?
Rhiley88
Stammgast
#8 erstellt: 10. Apr 2019, 08:40
Ist das komplette Viertel dunkler? Das spräche meiner Ansicht nach nicht für ein eingebranntes Display, sondern eher für einen Fehler, der teilweise wohl beim großen Algo auftreten kann. Einbrenner/ ungleichmäßige Abnutzung der OLEDs sind ja meist eher auf kleinere Bereich bezogen und kommen beispielsweise durch lang dargestellte Symbole o.ä. zustande. Ich würde mich an Sony wenden. Ob da etwas bei herumkommt, ist aber die andere Frage.
Marcel9181
Stammgast
#9 erstellt: 11. Apr 2019, 13:33

Rhiley88 (Beitrag #8) schrieb:
Ist das komplette Viertel dunkler? Das spräche meiner Ansicht nach nicht für ein eingebranntes Display, sondern eher für einen Fehler, der teilweise wohl beim großen Algo auftreten kann. Einbrenner/ ungleichmäßige Abnutzung der OLEDs sind ja meist eher auf kleinere Bereich bezogen und kommen beispielsweise durch lang dargestellte Symbole o.ä. zustande. Ich würde mich an Sony wenden. Ob da etwas bei herumkommt, ist aber die andere Frage.


Ich versuche heute Abend mal ein Foto davon zu machen. Ich denke, dass man das dann besser einschätzen kann. Ich denke aber, dass der "Schaden" nicht so gut, wie mit dem Auge auf dem Foto sichtbar sein wird.


[Beitrag von Marcel9181 am 11. Apr 2019, 13:34 bearbeitet]
ainhoa
Stammgast
#10 erstellt: 11. Apr 2019, 15:25
Auch der Sony-Support wird ein Foto von dir verlangen. Also versuche mal, ob dir das gelingt, dass man die ungleichen Bereiche auf einem Foto erkennt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony OLED-TV A1-Serie |55-77"| DolbyVision |120Hz | BFI | XE1-Prozessor
celle am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.07.2020  –  15735 Beiträge
Sony 2018 OLED AF8 DolbyVision
Ralf65 am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.06.2020  –  1848 Beiträge
Sony OLED KD A1 Fußballmodus
markus1504 am 24.01.2020  –  Letzte Antwort am 25.02.2020  –  5 Beiträge
Sony OLED-TV A1-Serie 55" Bild eingebrannt
dariusz0 am 18.09.2018  –  Letzte Antwort am 07.11.2018  –  31 Beiträge
Sony A1 OLED Event November 2017
schups am 19.11.2017  –  Letzte Antwort am 25.11.2017  –  23 Beiträge
Sony Oled KD 55 A1 OLED löst sich innen auf
Stone28 am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 19.04.2018  –  9 Beiträge
OLED Sony A1 HDR10 / HDR+
gmb2009 am 19.12.2017  –  Letzte Antwort am 19.12.2017  –  4 Beiträge
Sony A1 55 Zoll
ybilo am 06.03.2018  –  Letzte Antwort am 06.03.2018  –  4 Beiträge
SONY OLED 2020: 55/65A8 + 48A9| X-MotionClarity |X-Ultimate| DolbyVision| Pixel-Contrast-Booster
celle am 16.11.2019  –  Letzte Antwort am 12.07.2020  –  566 Beiträge
Sony A1 OLED 2017 - Einstellungsthread
chrisly77 am 21.04.2017  –  Letzte Antwort am 15.06.2020  –  2719 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.357 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedMalakey91
  • Gesamtzahl an Themen1.475.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.064.405

Hersteller in diesem Thread Widget schließen