Auflösung am Sony A1 anzeigen

+A -A
Autor
Beitrag
Dieter59
Stammgast
#1 erstellt: 12. Jan 2020, 13:38
Ich habe folgendes "Problem" : ich habe seit kurzem einen Sony A1 65" und einen Amazon Prime 4k Stick an einem Yamaha RX-V779. Zwischen Yam und Sony ist ein HDCP 2.2 Kabel und das hängt am Sony am HDMI3 / ARC.
Wenn ich jetzt ein 4k Video wiedergebe, wird das dann IMMER in 4k wiedergegeben oder findet uU ein downscaling statt? Um das festzustellen, wollte mir das Eingangs des Sony mal anzeigen lassen (also ob es wirklich 2160 oder 1080 oder 720 ...) ist. Ich habe aber keine Möglichkeit gefunden. Kann mir da jemand helfen?
XHardi
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2020, 16:17
Hallo Dieter59,

Mit der Info-Taste (unter der Taste 7) kannst du dir die aktuelle Auflösung anzeigen lassen.
LG XHardi
Dieter59
Stammgast
#3 erstellt: 12. Jan 2020, 23:02
Super, Danke, das war einfach - allerdings wird da die maximal mögliche Auflösung angezeigt und nicht die Auflösung des Materials das gerade gezeigt wird. So wie es aussieht wird ein 4k Film, den ich über den Prime TV Stick anschaue auf 1080 runterskaliert, zumindest zeigt der Stick beim pausieren des Films 1080p an, während der Sony mit der Infotaste 2160P anzeigt. Hat jemand ne Ahnung was ich noch machen könnte, dass ich auch 4k angezeigt bekomme?
XHardi
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jan 2020, 00:13
Der Fernseher zeigt immer die Auflösung am HDMI Eingang.
Dein AV Receiver wird alle Signalquellen auf 4k hochskalieren. Deswegen siehst du am TV 2160p.
Entweder dein AV Receiver kann die Auflösung anzeigen oder du schließt den FireTV direkt an den TV an. Der Ton geht dann über das HDMI Kabel mit ARC zurück zum Receiver.
PS: Der TV hat auch eine Amazon Prime App integriert.


[Beitrag von XHardi am 13. Jan 2020, 00:14 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#5 erstellt: 13. Jan 2020, 00:32
je nach AVR sollte es ein Menü geben wo anzeigt
HDMI Eingang Signal ankommend erkannt und das vom AVR Ausgabe Signal an TV oder Display
ainhoa
Stammgast
#6 erstellt: 13. Jan 2020, 01:27
Wenn du mit dem Fire TV Stick einen 4K-Film anschaust dauert es je nach Inetverbindung bis in 4K gestreamt wird. Am Anfang erst 1080P und nach einer Zeitspanne dann 4K. Kannst du überprüfen, wenn du beim streamen auf der Fire TV Stick-Fernbedienung das Steuerkreuz nach oben drückst.


[Beitrag von ainhoa am 13. Jan 2020, 01:29 bearbeitet]
Dieter59
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jan 2020, 01:28
@ainhoa Das war des Rätsels Lösung, ich war einfach zu ungeduldig, es dauert ne ganze Weile, bis es auf 4K umschaltet, obwohl mein VDSL100 87Mbit/s bringt. Danke für den Hinweis
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony A1 Bildrauschen/Bildkorn
Maximuster007 am 24.01.2018  –  Letzte Antwort am 20.04.2019  –  2 Beiträge
Sony Bravia A1 Firmwareupdates
Riko86 am 11.06.2017  –  Letzte Antwort am 13.11.2017  –  31 Beiträge
sony 65 a1
hottl12 am 13.08.2017  –  Letzte Antwort am 13.08.2017  –  2 Beiträge
Sony A1 Bildstörungen
pietze am 18.01.2018  –  Letzte Antwort am 14.12.2020  –  7 Beiträge
Sony A1 55 Zoll
ybilo am 06.03.2018  –  Letzte Antwort am 06.03.2018  –  4 Beiträge
Sony A1 USB
Cyrus1982 am 07.08.2018  –  Letzte Antwort am 31.08.2018  –  7 Beiträge
Sony 65 A1 OLED Problem !
gmb2009 am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 20.12.2017  –  7 Beiträge
Herstellungsmonat von Sony A1 herausfinden?
Micha69 am 14.01.2018  –  Letzte Antwort am 26.03.2018  –  3 Beiträge
OLED Sony A1 HDR10 / HDR+
gmb2009 am 19.12.2017  –  Letzte Antwort am 19.12.2017  –  4 Beiträge
Sony A1 und Denon X2000
Chris280366 am 03.01.2018  –  Letzte Antwort am 11.01.2018  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedwhy0L
  • Gesamtzahl an Themen1.500.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.535.469

Hersteller in diesem Thread Widget schließen