Miswiring check wiring then power on Trotz neuer Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
LLT41
Neuling
#1 erstellt: 17. Mai 2016, 09:07
Hi @ All Im Forum

Ich könnte ausrasten
Habe vor ca 2 Wochen ein Nigel Nagel Neues JVC KD-R469 gekauft für meinen "Neuen" VW Vento GL
und selbst eingebaut alles ohne Probleme ist ja auch nicht das erste Autoradio welches ich verbaut hab xD
Dann bemerkte ich ups Zündplus und dauerplus vertauscht ok das gewechselt bzw. Kabel vertauscht (zünd und Dauerplus)
und seither hab ich diesen verfl***ten verd***ten Sch*** Fehler welcher mir das JVC IMMER wieder anzeigt.
Ich hab einen USB Stick eingesteckt voll mit MUsik und Ordnern und jedesmal ab ner gewissen Zeit kommt halt nach dem Starten des Motors diese Fehlermeldung : Miswiring check wiring then power on
Ok ich hab Gegoogelt und im Handbuch nachgeguckt und Kabel geprüft und da von der Tromversorgung vom Vento das Minus so komisch verklebt mit nem kleineren Massekabel war mit ISO Band hab ich den Vento ner Auto elektriker Werkstatt vorgeführt und geschildert was mein Problem ist und heute haben die das gerichtet, bzw die komplette Kabelung von der Batterie neu gezogen also Plus und Minus und das Geprüft (Halt nur am Radio FM ob das nach ner Weile wieder kommt der Fehler) und nach Ihrer Meinung sollte das nun laufen. Falls es nicht laufen würde sollte es laut denen am Radio liegen aber das kann ich mir auch kaum vorstellen

Nun ich so voller Freude alle Einstellungen wieder vorgenommen so wie ich's mag und USB laufen lassen und tada da war dieser Fehler wieder ICH DREH DURCH das Ganze hat mich mal eben 192 Fr.- gekostet und der Verd***te Fehler ist IMMER NOCH DA

Hat wer ne Idee woran es liegen könnte ?


Greez LLT41
LLT41
Neuling
#2 erstellt: 17. Mai 2016, 11:09
Hab den Fehler bereits gefunden da ich mich so aufgeregt habe, hab ich einfach mal bei JVC angerufen und der meinte sind garantiert die lautsprecher und hab kurz in der mittagspause alle geprüft und Voila hintere linke Tür der kleine hochtöner wars.
Hab den direkt mal rausgerupft ohne Rücksicht auf Verluste
Nun funzt alles wie es soll als wär nix gewesen
LexusIS300
Inventar
#3 erstellt: 17. Mai 2016, 12:40
Hallo,

steht auch so in der Bedienungsanleitung:
Schalten Sie die Stromversorgung aus, und prüfen Sie, ob die
Klemmen der Lautsprecherdrähte richtig isoliert sind. Schalten Sie die
Stromversorgung wieder ein


Grüsse
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC Radio Fehlermeldung "miswiring chk wiring then reset unit"
Tinithi24 am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 20.06.2016  –  10 Beiträge
Radio zeigt mir einen Fehler in der Verkabelung an
kuecki1995 am 10.04.2015  –  Letzte Antwort am 20.06.2016  –  9 Beiträge
teures Radio trotz DSP
davidmag am 16.09.2018  –  Letzte Antwort am 20.09.2018  –  31 Beiträge
Neues Radio trotz Bose-Soundsystem
*acoustics* am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  13 Beiträge
Audioson Bit Ten: Power led blink
Hubert80 am 10.10.2014  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  2 Beiträge
Alpine cde 178bt Power IC Problem mit Soundsystem
DavidC230K am 26.05.2019  –  Letzte Antwort am 26.05.2019  –  7 Beiträge
Alpine 117Ri -> AUX Adapter funktioniert nicht?
Comet1 am 15.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  8 Beiträge
Ausbau OEM HU Mazda 323 Bj.1999
c4mrich am 20.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  8 Beiträge
Denver Cat 130 shows "Invalid Key"
ioio3456 am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 08.07.2015  –  4 Beiträge
Kabel für Zündplus legen Peugeot 207
Mofe1 am 08.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.10.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Top Produkte in Car-Hifi: Radios/HUs, Bus-Systeme und Prozessoren Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMooswels
  • Gesamtzahl an Themen1.464.000
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.841.768

Top Hersteller in Car-Hifi: Radios/HUs, Bus-Systeme und Prozessoren Widget schließen