Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anfänger: suche Boxen & Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
NeoIV
Neuling
#1 erstellt: 05. Nov 2005, 22:24
Hi leute
Ich hab in meiner Wohnung ein ca. 25 qm grosses Zimmer, das beschallt werden möchte!
Ich bin auf der suche nach Boxen sowie einem Verstärker! Der Preis sollte so beim "durchschnitt" (um die 500 euro) liegen!

Ich möchte die Boxen bzw. die Anlage vor allem verwenden um Rock (bzw. etwas Heavy Metal) und ab und zu auch Mainstream zu hören. Was für mich vor allem wichtig ist, ist das die Höhen gut herauskommen, der Bass aber auch ok ist.

Danke schomal im voraus!


[Beitrag von NeoIV am 05. Nov 2005, 22:28 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 05. Nov 2005, 23:07
Also wie ich das jetzt verstanden habe wird die Anlage ausschließlich zum Musik hören genutzt. Wenn die höhen gut rüber kommen sollen empfielt sich vielleicht ein Bändchenhochtöner (wenn das nicht richtig ist, bitte berichtigen), wie er z.b bei Elacs verbaut wird.
zwittius
Inventar
#3 erstellt: 05. Nov 2005, 23:17
hallo erstmal!


500Euro für Boxen UND verstärker?

also bei 500Euro für beides wäre elac ein wenig zu teuer.


noch fragen:

wie laut wird gehört?
was brauchst du noch? cd-player?plattenspieler oä.? oder ist alles nötige schon vorhanden?


bei rock würde ich mir mal die Magnat quantum 503 angcke/anhören. der hochtöner ist echt klasse! der bass für rock sehr präzise und knackig.

als verstärker sowas wie nen Denon PMA 655

ich bin jetzt davon ausgegangen das du 500Euro für verstärker UND boxen ausgeben willst


grüße
Manu


[Beitrag von zwittius am 05. Nov 2005, 23:18 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Nov 2005, 07:33
hallo NeoIV
und herzlich willkommen im forum ,
hast du denn schon irgendetwas probehören können?
möglichkeiten und alternativen gibt es zahlreich, da wird dir hier auch jeder was anderes raten/vorschlagen, da die sympathien doch ziemlich stark gefächert sind.
ansonsten sollte man für 500 euro doch schon recht vernünftige kompaktlautsprecher und einen soliden amp bekommen, welches als einheit für die nächste zeit spaß bereiten kann
NeoIV
Neuling
#5 erstellt: 06. Nov 2005, 12:47
@Waschbaer: Jap, fast nur, vielleicht ab und zu zum DVD-schaun auch, aber hauptsächlich für musik

@zwittus: jap, 500 für beides; der Rest ist schon vorhanden, ich such eigentlich nur einen Verstärker. Danke schomal für die Hilfe!

@cinema: nein, hab bis jtezt nichts probegehört ;-)

Zahlt sich der von Waschbaer erwähnt Bändchenhochtöner aus?

Noch eine Frage: zahlt sich eigentlich ein Subwoofer aus?


[Beitrag von NeoIV am 06. Nov 2005, 12:58 bearbeitet]
unplayed
Stammgast
#6 erstellt: 06. Nov 2005, 13:03

@cinema: nein, hab bis jtezt nichts probegehört ;-)

Mach' das mal

Am besten in einem Fachgeschäft, wo Du auch gut beraten wirst. Media Markt, Saturn usw. sind keine Fachgeschäfte. Falls Du uns verraten magst, wo ungefähr Du herkommst, bekommst Du bestimmt Tipps, welche Läden gut sind.

Die Annahme, dass man in Fachgeschäften viel mehr Geld bezahlen muss, als im Internet oder bei "Ich bin doch nicht blöd" oder "Geiz ist geil" ist ein Irrtum!
Die allermeisten Fachhändler lassen gut mit sich reden, wenn es um den Preis geht.
Außerdem: Bei einer Investition, die wahrscheinlich ein paar Jährchen überdauern soll, machen 10 gesparte Euro nun wirklich nichts aus.

Sag' dem Händler einfach, was Du ungefähr suchst und wie Deine Preisvorstellungen sind, und dann wirst Du einige gute Alternativen angeboten bekommen, die Du dann durch Probehören/Anschauen testen kannst.
Gerade wenn man noch nicht so richtig viel Überblick über das, was am Markt ist, hat, bietet sich dieser Weg zur neuen Anlage an
NeoIV
Neuling
#7 erstellt: 06. Nov 2005, 13:10
Jep, also ich komm aus Wien, also wenn Wiener hier sind, immer her mit den Fachgeschäft-Tipps
unplayed
Stammgast
#8 erstellt: 06. Nov 2005, 13:42
Ui, aus Wien. Hmm, da bin ich gespannt, ob jemand dort Hifi-Läden kennt, schließlich sind hier im Forum hauptsächlich "Piefkes" unterwegs

Nunja, falls Dir dann leider doch niemand ein Geschäft empfehlen kann, hilft ja immernoch das Branchenbuch weiter, um Läden zu finden. Und gerade in einer Großstadt wie Wien gibt es davon bestimmt welche.
corza
Inventar
#9 erstellt: 06. Nov 2005, 16:58
Logg mich hier mal unauffällig ein. Weiß jemand wo für Lautsprecher aber auch andere dinge Fachgeschäfte in Ostfriesland sind. Komme aus LEER.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 06. Nov 2005, 18:18
versuchs mal hier:

http://www.hifiaktiv.at

das ist das einzig mir bekannte wiener geschäft. und das auch nur, weil der betreiber sich auch in diesem forum die ehre gibt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker + Boxen ~500€ - ANFÄNGER
zeppster am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  4 Beiträge
anfänger sucht boxen+verstärker
Hernzmansch am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  15 Beiträge
Anfänger Kaufberatung
-MrMoe- am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  5 Beiträge
Hifi - Anfänger sucht schönen Verstärker
MyDyingBride am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  7 Beiträge
Brauche Hilfe ! Anfänger, Verstärker Suche
Peter_Nebel am 19.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  96 Beiträge
Anfänger sucht Stereo-Boxen
m439 am 01.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  8 Beiträge
Totaler Anfänger braucht Hilfe
Tobi2710 am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  5 Beiträge
Suche Verstärker + Lautsprecher für Wohnzimmer (Anfänger)
mrbubbachuck am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 19.05.2016  –  10 Beiträge
Hilfe bei der Verstärkerauswahl ! Anfänger !
skinner@vrisom am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  15 Beiträge
Anfänger: Verstärker für Jamo D590 -- NAD oder Marantz? Oder ?
pro1 am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedLittleCreature
  • Gesamtzahl an Themen1.344.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.104