Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Multiroom Stereo + 5.1

+A -A
Autor
Beitrag
pietklokke
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jan 2006, 22:35
Hi Leute,

bin auf der suche nach einem Multiroom-System mit folgenden Eckdaten:
- 4 Räume: Wohnzimmer 25m², Schlafzimmer 18m², Küche und Bad
- Wohnzimmer nach Möglichkeit 5.1

habe schon ein bißchen gestöbert und am Ende vieler Threads die Worte "www.revox.de" gefunden. Habe nach dem Studium der Revox-Homepage auch sogleich meinen Kontostand gecheckt und meine Freundin befragt und leider feststellen müssen, dass ich in naher (und auch fernerer) Zukunft leider nicht 7000€ für das durchaus geeignete Revox-System übrig habe . Gibt es da vielleicht noch kostengünstigere Alternativen? Bin auf "Knöll Systems" gestoßen, konnte aber keine Preise oder Händler finden.

Spiele folglich mit dem Gedanken, das System in Eigenregie aufzubauen:
- geeigneter 5.1-Reciever (ich weiß-falsches Forum-sorry)
- ein besserer Stereo-Verstärker zum Betrieb meiner Bose XL4000 im Schlafzimmer
(bitte keine blöden "Oh mein Gott-BOSE"-Kommentare)
- zwei "kleine" Stereo-Verstärker für die kleine Control One von JBL, bzw. deren Nachbau von Thomann

Wie verbinde ich die Amps? Es sollten mindestens 2 Quellen gespeist werden können. Schön wäre auch ein Master-Volume-Regler, damit man nicht jeden Amp einzeln regeln muss.

Eine weitere Überlegung wäre, bei den Verstärkern zu Rack-fähigen Komponenten zu greifen, welche sich dann halt kompakt in ein 19"-Rack integrieren lassen. Wollte mir demnächst ohnehin ein "HiFi-Möbel" maßschneidern-da ließe sich das sicher gut integrieren.

Das ganze sollte natürlich möglichst günstig und alltagstauglich sein.

Bin gespannt auf eure Vorschläge und Anregungen.

Achso: ELA stellt keine Alternative für mich dar. Bevor ich über 100V-Technik Musik höre, lausche ich lieber nur meinem Tinitus .

Gruß Peter
pietklokke
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2006, 22:45
Hey Leute, bin grade auf die STA-150x von IMG-StageLine gestoßen. Die würde ja ins Konzept passen, auch wenn sie leistungsmäßig überdimensioniert sein dürfte.

Eure Meinung würde mich interessieren.

http://www.monacor.de/de/detailseite_img_2.html?typ=full&spr=DE

Gruß Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Dual Stereo Verstärker mit Multiroom Fähigkeit
MogWei am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 21.08.2005  –  4 Beiträge
Einfache Stereo-Verstärker für Multiroom-Streaming
Micha0671 am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  5 Beiträge
Stereo + 5.1
xeroftw am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  23 Beiträge
Brauche Hilfe für Multiroom Projekt
jutski am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  4 Beiträge
Das beste Konzept: von Stereo über Surround bis Multiroom ?!?!?!?!
groti123 am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  5 Beiträge
Multiroom/Zonen nur mit AV-REceiver möglich?
john_j am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  3 Beiträge
5.1 oder Stereo?
Saro am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  5 Beiträge
5.1 und Stereo
DoomBringer am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  3 Beiträge
Stereo oder doch 5.1 ?
alecc12 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  13 Beiträge
5.1 & oder Stereo ?
d_hu am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.978