Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung für Tuner gesucht Pioneer F-203 oder Denon TU-280

+A -A
Autor
Beitrag
maddin24
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2006, 17:50
Hallo

Ich suche einen guten und günstigen Tuner für meinen Denon PMA-495R.
Ich habe auch schon bei ebay ein paar gefunden(Pioneer F-203,SONY ST-S120, Denon TU-280).
Könntet ihr mir einen von denen oder einen anderen Empfehlen?
Außerdem hab ich die Frage RDS oder nicht?


[Beitrag von maddin24 am 25. Dez 2006, 20:08 bearbeitet]
rytch
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Dez 2006, 18:22
Hallo,
ich weiss nicht ob du sowas suchst aber ich finde das Noxon iRadio von terratec genial. Kann man als Stand-alone oder in einer kette benutzen. Man hat eine fast unendlich Anzahl an Sendern und es gibt auch welche in HD. Also in CD qualitaet. Guenstig ist es auch noch.
Gruesse Rytch
maddin24
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Dez 2006, 18:37
Ich hätte rher an eine Tunter mit antenne gedacht. Trotzdem danke
osswaldi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Dez 2006, 19:13
Hallo,

diese Seite hier ist recht informativ:
www.fmtunerinfo.com

Wenn die Sender dicht beieinander liegen sollte der Tuner über eine sogenannte "narrow" Funktion verfügen.
Viele bevorzugen auch die klassischen Tuner mit Rad zum Sender einstellen.
Die grossen Modelle von Pioneer(TX 8500II, TX 9500II) sind mit Sicherheit nicht schlecht.
Wer Röhrensound mag ist natürlich mit einem Röhrentuner am besten bedient.
Die brauchen allerdings aber meist ein bisschen Wartung bzw. müssen sauber "abgeglichen" sein.

Gruss Osswald
maddin24
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Dez 2006, 21:23
Welcher ist besser Pioneer F-203, Denon TU-280
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 26. Dez 2006, 00:49
Hallo,

die beiden tun sich nicht viel, kannst Du im Grunde nach optischen Gesichtspunkten aussuchen. Ich weiß ja nicht wie hoch dein Buget ist, aber bei Ebay gibt es auch gerade je einen schönen Pioneer F-502 und Denon TU 580 mit einem Jahr Garantie. Auch diese tun sich nichtviel, sind aber eine Stufe höher anzusiedeln. Ich tendiere (rein subjektiv) zu Pioneer.

Gruß
Bärchen
maddin24
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Dez 2006, 17:37
Danke für die antwort ich habe mich jetzt für den pioneer endschieden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer Tuner gesucht!
martin1984 am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  3 Beiträge
Denon Tuner Auflistung / Beratung / Hierarchie
Rafterstar am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  4 Beiträge
Klipsch 260F oder 280 F
Madlokk am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 25.10.2016  –  6 Beiträge
welchen Tuner / Denon?
BlueSin am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  4 Beiträge
neuer Tuner denon tu 1500 ? ok
mylar am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Denon Receiver oder Denon Verstärker & Tuner ?
Frozen_Parrot am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  8 Beiträge
Boxen für Denon PMA 280 gesucht
KrickelD am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  16 Beiträge
Denon TU-1500AE statt Cambridge T 500?
Heinrich8 am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
Gebrauchter Tuner gesucht
eagel_one am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  4 Beiträge
Hilfe!!! Welcher Tuner: DENON TU-1500AE oder MARANTZ ST 7001 ?
ReLeone am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Pioneer
  • Terratec
  • Noxon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedregalhörer
  • Gesamtzahl an Themen1.345.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.772