Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welchen Tuner / Denon?

+A -A
Autor
Beitrag
BlueSin
Stammgast
#1 erstellt: 25. Feb 2006, 18:47
Hi

mein alter Pioneer F-203RDS macht langsam schlapp. Da ich recht häufig noch Radio laufen lassen, bin ich nun auf der Suche nach nem neuen Tuner.

Ich find' Denon recht ansprechend, da ich seit Jahren mit div. Geräten gute Erfahrung gemacht hab.

Nun hab ich mich mal auf der Denon-HP umgesehen und ein paar feine gefunden:

Denon TU-1500
Denon TU-255
Denon TU-560
Denon TU-245

Als Alternativen:
Sony ST-SE 300
Sony ST-S 370
NAD C422 / C 422

Als weitere Alternative:
Denon DRA-1000

Was könnt ihr so empfehlen? Welches Gerät ist von denen oben als Gebrauchtgerät am besten? Beim NAD bin ich mir recht unsicher da ich des Design recht unansprechend find'

Freu mich auf eure Meinungen!
Grüße
Blue
crickelcrackel
Stammgast
#2 erstellt: 25. Feb 2006, 23:07
Was ist für Dich wichtig? Klang oder komfortable Bedienung.

Ich habe vor Jahren einen Denon Tuner TU 600 gehabt, der mich vom Klang und Empfangsverhalten nicht restlos überzeugt hat. Ich habe mir deshalb einen alten Yamaha Tuner T 2 gebraucht gekauft. Keine Stationstasten, Fernbedienung oder sonstigen Schnickschnack, aber excellenter Klang bei guten Empfangseistungen.

Bei ein wenig mehr Komfort kann ich die Tuner von Onkyo empfehlen. Diese werden in ausreichender Anzahl auf Ebay angeboten (z. B. T 4970, T 9990, T 4850)
BlueSin
Stammgast
#3 erstellt: 25. Feb 2006, 23:18
Was ist wichtig?

Eine gute Bedienung, RDS sollte es haben, Fernbedienung wär von Vorteil - aber auch der Klang

Ich schau mir mal die Onkyo-Tuner an ( dachte immer, Onkyo ist einfachste Marke,daher nie da geschaut...)

btw. was hat der Tuner mit Klang zu tun? *blödfrag*
crickelcrackel
Stammgast
#4 erstellt: 25. Feb 2006, 23:49
Ich höre regelmässig Radio, vornehmlich die öffentlich-rechtlichen Sender, die überwiegend in sehr guter Qualität senden. Und diese Qualitätsunterschiede sind teilweise sehr gut nachzuvollziehen, wenn der Tuner gut "klingt". Wenn RDS für Dich wichtig ist, musst Du nach den neuen Onkyo-Tunner Ausschau halten. Ein Bekanter hat den Marantz DAB Tuner, welchen ich klanglich allenfalls für durchschnittlich erachte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen DAB Tuner ???
leuchti am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  8 Beiträge
Internetradio-Tuner von Denon?
analog-otto am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  14 Beiträge
Welchen Tuner mit guten Empfangeigenschaften
Toto1977 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  9 Beiträge
Welchen Tuner
Joey911 am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  25 Beiträge
Tuner?
WKN am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  24 Beiträge
Welchen Marantz-Tuner?
Imothep am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  4 Beiträge
welchen cdp bzw tuner?
funk am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  3 Beiträge
welchen RDS Tuner kaufen?
mibomm am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  27 Beiträge
Musical Fidelity M3 Serie gut, bzw. welchen Tuner dafür
blackjack2002 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  15 Beiträge
Gebrauchte Denon Tuner
lowend05 am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Onkyo
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied/marasw/
  • Gesamtzahl an Themen1.346.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.549