Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welchen cdp bzw tuner?

+A -A
Autor
Beitrag
funk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jul 2006, 16:48
hallo!

da ich momentan wieder etwas geld übrig habe, werde ich mir voraussichtlich ein paar komponenten für meine anlage zulegen.

ich möchte das hart erarbeitete geld in cdp, tuner und sub investieren.
zum thema sub habe ich schon mal einen thread aufgemacht, welcher hier zu finden ist, falls dazu noch jemand einen tipp hat, würde es mich freuen (zum probehören von asw300 bin ich leider noch nicht gekommen, war zu dem zeitpunkt leider nicht verfügbar).

also, die komponenten welche ich im moment besitze sind kef q1 und den nad c320bee, dazu soll nun ein cdp und ein tuner kommen.
ich habe mich noch nicht wirklich erkundigt was cdp's bzw tuner anbelangt, habe mir nur die nad produkte (c521bee und c422) angesehen. der vorteil bei den nad produkten, wäre für mich, dass es zum verstärker passt und, dass ich ~25% vom uvp nachlass bekomme.

nur stellt sich die frage, ob diese dinger auch wirklich was taugen, oder ob es in der selben preiskategorie bessere komponenten gibt.
eine weitere frage ist allerdings auch noch, ob die qualität vom cdp im vergleich zu gerippten cd's - also mp3's (mit lame --preset extreme) - noch erkennbar besser ist (natürlich ist hier die rede von original cd's bzw rips von den originalen, als soundkarte kommt eine delta 1010lt zum einsatz, welche einen envy24 chip besitzt).

naja, wie es halt so ist - wenn man newbee auf dem gebiet ist - fragen über fragen, und hoffentlich ein paar antworten :).

mfg funk
Cha
Inventar
#2 erstellt: 11. Jul 2006, 18:13
Nimm die NAD's.

Die Quelle (CD-Spieler) ist der Teil der Anlage, der den wenigsten (manche behaupten sogar keinen) Teil des Klangs ausmacht. Die NAD Geräte sind anständig verarbeitet und passen zum Rest der Anlage. Ich sehe keinen Grund, wenn Du bereit bist, das Geld auszugeben, die NAD Geräte nicht zu kaufen.

Gruß
funk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jul 2006, 17:59
sonst hat keiner einen vorschlag?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welchen sony cdp?
horrorcollie am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  2 Beiträge
Musical Fidelity M3 Serie gut, bzw. welchen Tuner dafür
blackjack2002 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  15 Beiträge
Welchen Tuner
Joey911 am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  25 Beiträge
Tuner?
WKN am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  24 Beiträge
welchen sony cdp??
reallord am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  7 Beiträge
Welchen Röhren CDP (Toploader)?
cohibamann am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  11 Beiträge
Welchen Stereo- Receiver, bzw. Verstärker????
diza am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  6 Beiträge
Welchen Marantz-Tuner?
Imothep am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  4 Beiträge
welchen Tuner / Denon?
BlueSin am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  4 Beiträge
Welchen DAB Tuner ???
leuchti am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Bowers&Wilkins
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedOllistreif_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.065