Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RDS Tuner mit und ohne Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
listen2music
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Feb 2007, 10:53
Gibt es einen Tuner am Markt der folgende Eigenschaft besitzt.

(ich weiß schon klingt sicher seltsam was ich jetzt
schreiben werde )


Ich möchte einen Tuner sowohl an meinen Verstärker anschließen als auch einzeln, d.h. extra Verstärker betreiben.

Warum?

Nun zum bisschen Musikhören beim Frühstück möchte ich nicht gleich meine ganze, teuere Anlage, besonders den Verstärker (ist ein ECI3) hochfahren, jedoch auch nicht mir noch eine Zweitanlage, Soundmachine oder Kofferradio reinstellen.

Ideal wäre wenn ich das Gerät in beiden Einsatzgebieten nutzen könnten.

Gibt es überhaupt so etwas oder kann man sich da was basteln oder sollte man einfach die Anlage täglich benutzen (wozu hat man sie doch) ?
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 05. Feb 2007, 10:58
Hi!

Das Tivoli http://www.hifi-regler.de/shop/tivoli/tivoli_model_one.php
hat mW einen Stereo-Ausgang, mit dem Du es auch an einer "großen" Stereoanlage betreiben könntest.

Grüße

Frank
listen2music
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Feb 2007, 11:04
Danke für die Info, aber ein Mono-Radio möchte ich nicht.

Suche einen RDS-Tuner in Rackbauweise der eben einen integrierten Verstärker hat und gleichzeitig an einen externen Verstärker angeschlossen werden kann.
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 05. Feb 2007, 11:07
Hi!

Habe ich Dich richtig verstanden, Du willst Musik via Radio hören (in Stereo) ohne jedesmal Deine Hauptanlage einschalten zu müssen?

Wie wäre es mit einem herkömmlichen Ghettoblaster mit Aux-Ausgang? Oder eine preiswerte Discounter-Kompaktanlage?

Grüße

Frank
listen2music
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Feb 2007, 11:08
Genau das möchte ich nicht. Siehe meine 1. Posting und die Einleitung die alles erklärt.
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 05. Feb 2007, 11:09

listen2music schrieb:
Suche einen RDS-Tuner in Rackbauweise der eben einen integrierten Verstärker hat und gleichzeitig an einen externen Verstärker angeschlossen werden kann.

Dann bleibt Dir nur der Kauf eines herkömmlichen Stereo-Receivers. Der Vorteil/Nutzen einer solchen Anschaffung erschließt sich mir allerdings nicht...

EDIT:
OK, zusätzlicher Receiver, vllt. ergänzt um 1 Paar JBL Control 1.


[Beitrag von Hüb' am 05. Feb 2007, 11:12 bearbeitet]
listen2music
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Feb 2007, 11:10
...und den kann ich sowohl als auch verwenden?

Mal abgesehen von dieser, doch eigenartigen Idee, ist es eigentlich schlecht wenn man Tuner + Verstärker tätglich nur für kurze Zeit (z.b. Frühstück) in Betrieb nimmt oder sollte man so denken, dass es letztendlich ein Gebrauchsgegenstand ist der dazu da ist.


[Beitrag von listen2music am 05. Feb 2007, 11:13 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 05. Feb 2007, 11:17

listen2music schrieb:
...und den kann ich sowohl als auch verwenden?

Ja warum denn nicht?
Via Tape-Out an die Hauptanlage und gut ist.
Hast dann nur den zusätzlichen Receiver und ein zusätzliches Paar LS bei Dir herumstehen.

Eine preisgünstige Empfehlung (von vielen) mit RDS:
http://www.hifi-regl...=12865#DETAILS_12865

Dazu:
http://www.thomann.de/de/jbl_control_1.htm

Bessere LS (aber teurer und aktiv = Verstärker im Receiver wäre "arbeitslos"):
http://www.thomann.de/de/alesis_m1_active_520.htm

Grüße

Frank
Hüb'
Inventar
#9 erstellt: 05. Feb 2007, 11:19

listen2music schrieb:
Mal abgesehen von dieser, doch eigenartigen Idee, ist es eigentlich schlecht wenn man Tuner + Verstärker tätglich nur für kurze Zeit (z.b. Frühstück) in Betrieb nimmt oder sollte man so denken, dass es letztendlich ein Gebrauchsgegenstand ist der dazu da ist.

Vom ständigen ein- und ausschalten werden die Geräte zwar nicht besser, aber ein paar Jährchen sollten die Geräte das schon mitmachen.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 05. Feb 2007, 11:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Tuner mit RDS
joerg1605 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  4 Beiträge
welchen RDS Tuner kaufen?
mibomm am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  27 Beiträge
2-Kanal-Verstärker: ca. 500 ? + RDS Tuner
Ruffel am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  3 Beiträge
Verstärker mit Tuner gesucht
Zeiner-Rider am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 09.09.2011  –  7 Beiträge
Verstärker mit integriertem Tuner!
freeky91 am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  5 Beiträge
Kleiner Verstärker mit Tuner
Mario_D am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  4 Beiträge
Receiver oder Verstärker m. Tuner
tennfeldi am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  3 Beiträge
RDS Tuner gesucht
abflgrabfm am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  8 Beiträge
Receiver oder Tuner und Verstärker einzeln???
55Snoopy am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  3 Beiträge
Suche sehr guten UKW Tuner mit RDS für Kabel
Dwight am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574