Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wo meine neuen LS kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
artie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mrz 2007, 19:42
Wo würdet ihr kaufen,

bin grad in der LS - Findungsphase

ich zieh also los zum Hören

Händler A:
der erzählt mir gross was,
bietet mir nicht an, die LS die er vorschlägt auch mal anzuhören,
erwähnt aber, das ich die mal zuhause anhören sollte...
(3 verschiedene LS)

Händler B:
bietet mir sofort an, einmal in meiner Preisklasse die vorhanden LS anzuhören, was ich auch gerne mache,
scheint recht kompetent,
aber, er leiht keine Boxen aus, egal wer kommt...

(ich war noch bei C, aber der braucht 1 Woche vorlaufzeit bis seine geräte warm sind )

Sowohl A als auch B haben DIE LS die ich unbedingt mal zuhause (gegen andere) hören möchte.

Angenommen ich nehm diese LS,
wo würdet ihr sie dann kaufen
- beide sind gute Hifi-Läden
- A hat sie ausgeliehen, B war kompetenter und hat das erste hören ermöglicht...

und was sagt ihr?
Hifi-Tom
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2007, 11:37
Hallo,

aus welchem Raum kommst Du denn, vielleicht kennt jemand ja zu A-B-C noch eine gute Alternative.
artie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mrz 2007, 11:57
Hallo,

ich komme aus Wien,

mir gehts auch nicht unbedingt um einen weiteren Haendler,

sondern eher darum, wie andere Forenuser sich in so einem Fall entscheiden wuerden

Bei B das erste Mal hoeren
bei A fuer zuhause ausleihen

und bei D kaufen
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 10. Mrz 2007, 12:42
Also,

zuhause hören ist am wichtigsten, willst Du doch wissen, wie das ganze bei Dir in Deinen eigenen 4 Wänden klingt. Ein guter Händler leiht auch aus, mußt halt eventuell den Kaufpreis als Sicherheitsleistung einsetzten. Fairerweise kauft man dann natürlich auch dort wo man sich die LS ausgeliehen hat u. eine gute Beratung bekommen hat u. nicht bei D.
HighEnderik
Inventar
#5 erstellt: 10. Mrz 2007, 14:59
Ich Persönlich finde es garnicht schlecht, das Händler A dir die LS nicht in seinem Studio aufbauen will. Weil du dann nicht voreingenommen bist wenn du sie zuhause hörst.


Henrik
MjjR
Inventar
#6 erstellt: 10. Mrz 2007, 18:30
nur so aus neugier, um welche LS geht es?

und ansonsten würde ich hifi-tom zustimmen.

p.s.: 4meter decke, ist eine gewaltige wohnung.
artie
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Mrz 2007, 23:13
Hallo,


-(Delu.XE)- schrieb:
Ich Persönlich finde es garnicht schlecht, das Händler A dir die LS nicht in seinem Studio aufbauen will. Weil du dann nicht voreingenommen bist wenn du sie zuhause hörst.


Henrik :prost


den Ansatz hat ich bisher noch nicht bedacht, ist aber wirklich eine Ueberlegung


@MjjR
geht/ging um B&W

und wie bist du mit den Triangle zufrieden, die wollt ich zum vergleich mal hoeren

derzeit hab ich aber andere zuhause zum testen...

vielleicht wirds also doch D (weils auch ein anderer LS wird)


[Beitrag von artie am 10. Mrz 2007, 23:15 bearbeitet]
HiFi_Addicted
Inventar
#8 erstellt: 10. Mrz 2007, 23:34
Ich würde sagen bei B. Das war sicher der David auf der Mariahilfer Ich hab heute bei ihm die innerein eines Vorverstärkers ausgefasst.

MfG Christoph
artie
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Mrz 2007, 19:14
@Hifi_Adicted
wuerdest das auch sagen, wenns nicht der David waer?


Ich bin im Moment im Budget Dilemma, es wird staendig erhoeht

gruesse
rainer
HiFi_Addicted
Inventar
#10 erstellt: 11. Mrz 2007, 19:21
Ja. Ich finde es sogar positiv weil ich eigentlich keine gebrauchten Produkte kaufen will die schon in 20 Wohnungen gestanden haben. Drum finde ich seine einstellung eigentlich schwer in Ordnung.

Schon alleine wie er das Thema Voodoo auch auf der Fimenwebsite behandelt erleichtert mir als Voodoo hasser die Auswahl sehr.

MfG Christoph
Hifi-Tom
Inventar
#11 erstellt: 11. Mrz 2007, 19:54

Ja. Ich finde es sogar positiv weil ich eigentlich keine gebrauchten Produkte kaufen will die schon in 20 Wohnungen gestanden haben. Drum finde ich seine einstellung eigentlich schwer in Ordnung.


So ein Blödsinn, Du mußt doch keine Produkte kaufen, die in 20 Wohnungen gestanden haben, dafür gibt es ja Vorführmodelle. Wenn man also nach erfolgtem Probehören in den eigenen 4 Wänden ein neues Set bestellen will, dann steht dem nichts im Wege, es sei denn der Händler arbeitet nicht seriös.


Schon alleine wie er das Thema Voodoo auch auf der Fimenwebsite behandelt erleichtert mir als Voodoo hasser die Auswahl sehr.


Ja ja, schon sehr glaubwürdig, daß jemand, der Kabeln keine Relevanz zuschreibt dann auf seiner Homepage 2 Kabelhersteller verlinkt hat, die unter anderem auch Kabel im 5stelligen Bereich anbieten.
HiFi_Addicted
Inventar
#12 erstellt: 11. Mrz 2007, 19:57
Wieso soll er die Kabel nicht verlinken? Ist ja auch nur das Standardsortiment vom Audiotuning Vertrieb mit dem er offensichtlich doch zusammenarbeitet.

MfG Christoph
Hifi-Tom
Inventar
#13 erstellt: 11. Mrz 2007, 20:06
Ehrlich gesagt, wenn er denn nun schon große Vorträge darüber hält, wie unwichtig Kabel sind u. daß man dafür kein unnötiges Geld ausgeben soll, dann erwarte ich auch, daß er Kabel verlinkt, die ein gutes Preis/Leistungsverhältnis haben, wie z.B. SommerCable ( Studiotechnk ) od. auch andere günstige Hersteller, aber keine wo man sich für den Preis einer vollständigen Verkabelung ein Kleinauto kaufen könnte, ansonstenn macht man sich halt unglaubwürdig.
artie
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 11. Mrz 2007, 20:31
Hallo,


HiFi_Adicted schrieb:
Ja. Ich finde es sogar positiv weil ich eigentlich keine gebrauchten Produkte kaufen will die schon in 20 Wohnungen gestanden haben. Drum finde ich seine einstellung eigentlich schwer in Ordnung.


nun diese Einstellung kann er gerne habe, aber Vorfuehrer sind etwas anderes, als Neuware!

Und ich fand ihn auch kompetent, aber seine ungute Art als ich 'ahnungslos' nach der Moeglichkeit fragte, hat eigentlich zu einem K.O. gefuehrt...

Ich halte mich demnach nach Hifi-Tom
und werde dort kaufen, wo ich die moeglichkeit hatte die LS zuhause zu hoeren!
MjjR
Inventar
#15 erstellt: 11. Mrz 2007, 20:47

artie schrieb:

@MjjR
geht/ging um B&W

und wie bist du mit den Triangle zufrieden, die wollt ich zum vergleich mal hoeren

derzeit hab ich aber andere zuhause zum testen...

vielleicht wirds also doch D (weils auch ein anderer LS wird)
:prost


ich bin sehr zufrieden mit meinen triangle. die sind allerdings damals vor einem jahr ein auslaufmodell gewesen.
ich hab sie beim händler gehört (neubaugasse), und sie gleich mitgenommen (also eigentlich hat mir der händler sie heimgeführt). verglichen habe ich sie nur mit tannoy DC2.

grüße und viel spaß beim probehören!
HiFi_Addicted
Inventar
#16 erstellt: 11. Mrz 2007, 20:49
Ich das gefühl dass das House Of Hifi nix verkaufen

MfG Christoph
MjjR
Inventar
#17 erstellt: 11. Mrz 2007, 22:53

HiFi_Adicted schrieb:
Ich das gefühl dass das House Of Hifi nix verkaufen

MfG Christoph


hallo,
habe das auch nicht als kaufempfehlung gemeint (aber triangle führt in wien, glaub' ich, nur houseofhifi, darum habe ich es erwähnt).

ich steh' jetzt allerdings auf der seife...bei wem kauft artie seine LS jetzt??

grüße!
artie
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 12. Mrz 2007, 13:33
Hallo,

ich wollte ja nicht, das dies ein "welches sind empfehlenswerte Haendler in Wien"
Thread wird

wobei mich das natuerlich auch interessieren wuerde

daher verrat ich mal nix weiter,
mein Auto geht grad ein, und in Abhaengigkeit von Preis und -nachlass dabei kommen dann die entsprechenden LS raus

gruesse
rainer
HiFi_Addicted
Inventar
#19 erstellt: 12. Mrz 2007, 17:19
@MjjR Würde mich Stark wundern wen der Real Hifi nicht Triangle hat. Das ist ja die Endkundenabteilung vom Audiotuning Vertrieb der auch Triangle vertreibt.

MfG Christoph
MjjR
Inventar
#20 erstellt: 12. Mrz 2007, 19:58

HiFi_Adicted schrieb:
@MjjR Würde mich Stark wundern wen der Real Hifi nicht Triangle hat. Das ist ja die Endkundenabteilung vom Audiotuning Vertrieb der auch Triangle vertreibt.

MfG Christoph


danke für den tipp. da habe ich wohl was nicht mitbekommen.

MjjR
Inventar
#21 erstellt: 24. Apr 2007, 21:33
@artie: schon deine LS gekauft??

gruß,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher - wo kaufen?
123Micha am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  20 Beiträge
Wo kaufen?
chris-chros85 am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  11 Beiträge
HIFI-Komponenten wo kaufen?; jetzt: Kaufberatung
flob83 am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2011  –  16 Beiträge
Alten Receiver reparieren vs neuen kaufen
Kajomat am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  8 Beiträge
Wo Q1 günstig kaufen?
xlupex am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  3 Beiträge
HiFi Anlage wo kaufen?
nolas am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  7 Beiträge
Boxenkabel wo kaufen ?
Kwietsche3 am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 06.12.2003  –  3 Beiträge
Welchen CDP+verstärker für meine neuen LS?
technoruben am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  11 Beiträge
Wo probehören?
ajo am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  5 Beiträge
Mein Weg zu neuen LS
mcsteve am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.417