Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi Anlage wo kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
nolas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2010, 13:35
Liebe freaks,

vor ca einem Jahr habe ich mich extrem
mit der Thematik "HiFi" beschäftigt.
Durch mein Hausbau schlief die Sache ein.

Meine Frage: ich hatte 2 bis 3 internetadressen
von Händlern, die super Preise gemacht haben.

Nun finde ich trotz erbittlicher Suche keinen
mehr von denen... ;-(((

Habt ihr evtl Bezugsquellen für Denon-Geräte???


1000 Dank
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Apr 2010, 13:40
um, denon gibts quasie überall zu kaufen (mal von deren a1 geräten abgesehen). alle großen geiz ist blöd märkte z.b. haben denon.

wichtig ist: abgesehen von der quelle (audioaufnahme) machen zu 95% lautsprecher und raum die musik. der rest ist die hardware.
nolas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Apr 2010, 15:37
Läden wo ich Denon bekomme sind mir bekannt...
Ich suche nach bestimmten onlinestores...

Lautsprecher sind vorhanden
Ingo_H.
Inventar
#4 erstellt: 28. Apr 2010, 16:02
Welche Hardware möchtest Du denn kaufen, dann könnten wir Dir ja beim Suchen helfen?!
nolas
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Apr 2010, 18:17
Verstärker: denon 1500AE und dazu passenden
CD Player und Tuner! Alles in schwarz!

Wäre natürlich super, wenn ihr mir helfen könntet,
den günstigsten Anbieter im Netz zu finden!!!

Viele Grüße
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 28. Apr 2010, 18:31

nolas schrieb:

Wäre natürlich super, wenn ihr mir helfen könntet,
den günstigsten Anbieter im Netz zu finden!!!



Also da würde ich in den nächsten Tagen auch die örtlichen Händler und Meinegeizsaublödmärkte mal abklappern. Der neue PM 1510 ist ja noch nicht all zu lange auf dem Markt und den alten 1500 müsste man jetzt fast überall recht günstig bekommen.
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Apr 2010, 07:36
hallo, ich würde erstmal bei hifi-schluderbacher nachfragen ob sie die teile auch in schwarz haben/besorgen können. preislich kann man mit denen sehr gut reden (wie auch bei den meisten hochpreisigen geräten auf deren webseite angezeigt ist). wenn man ein set aus mehreren geräten nimmt (sprich der gesamtwert steigt) kann man oft zusätzliche prozente rausschlagen.

im zweifel hat man auch einen sehr kompetenten und netten ansprechpartner und generell das gute gefühl einen kompetenten laden unterstützt zu haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher ( Hifi anlage kaufen ?
NoName12 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  12 Beiträge
welche hifi anlage kaufen ?
kingoli231089 am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  18 Beiträge
zubehör für anlage wo kaufen ?
tribbble-b am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  2 Beiträge
hifi anlage
radladerei am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  6 Beiträge
Hifi oder PA Anlage kaufen?
miculix am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  6 Beiträge
Anlage kaufen
Mister_Magister am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  12 Beiträge
HIFI-Komponenten wo kaufen?; jetzt: Kaufberatung
flob83 am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2011  –  16 Beiträge
Vernünftiges Hifi in Aachen / Umgebung kaufen.
lapje am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  7 Beiträge
Welche Hifi anlage soll ich kaufen?
Deife am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  7 Beiträge
Hifi Anlage kaufen ohne Technik-Knowhow
Suse_ am 13.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.08.2012  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedDarkyxd
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.498