Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Hifi anlage soll ich kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
Deife
Neuling
#1 erstellt: 07. Apr 2005, 12:40
HI an alle!
Also ich bräuchte einmal eine Hilfe!!
Mir hat es das letzte mal meine anlage zusammengehaut und die ist nicht mehr richtbar!!Desweng würde ich gerne wissen was für eine neue anlage ich mir kaufen sollte?

Ich brauche ein teilbare Hifi-Anlage mit guten Boxen und gutem KLang.Ich möchte nicht all zu viel Geld ausgeben(500-600€) und desweng möchte ich mich von euch beraten lassen!!!
Ich hoffe einmal ihr könnt mir helfen!

Mfg
Deife.
onload
Stammgast
#2 erstellt: 07. Apr 2005, 15:27
Naja so pauschal gesagt, denk ich sind 600 Euro für CD/AMP schon ausreichend und es gibt da schon paar gute Marken die in dem Bereich den Einstieg ermöglichen. Mir fällt die Azur 340 Serie ein. Allerdings hast du dann noch keine Lautsprecher, die aber so 300 Euro Paar kosten könnten. Es gibt ja auch Schnäppchen, aber dann sinds halt 200 Euro.

Also es sprengt das Budget noch etwas. Vielleicht doch lieber noch etwas Geld sparen und dann zuschlagen und für eine Weile zufrieden sein, bis das Fieber wieder ausbricht *g*

Onload
Traktor_1
Inventar
#3 erstellt: 07. Apr 2005, 15:41
Hallo !!!


Wie immer mein preiswerter Tipp


http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW


Besitze ich selber und ist einfach SUPER


Und Lautsprecher da musst du wohl noch mall ca. das gleiche übrig haben !!!
Und dann schauen ob Kompakt oder Stand Lautsprecher
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Apr 2005, 17:42
einstiegs amps gibts von denon, yamaha, harman kardon, teac, marantz, cambrigde,...

als dvd player sollte der billigste aldi player gute dienste leisten, wenn du noch einen hast, um so besser.

wenn du etwa 300 euro in die boxen stecken würdest, würden marken wie Bowers und Wilkins, Wharfedale, Magnat, Canton, Dali,KEF,... interessant werden.

die boxen sind der hauptteil der anlage, und das rückrat für die musik. der amp ist eher zweitrangig, ich persönlich würde vermutlich die marantz, harman kardon und teac näher ins auge nehmen.

das cd laufwerk kannst du ja immer noch aufrüsten, sobald ein reicher erbonkel verstorben ist. so wichtig ist das nicht.
HinzKunz
Inventar
#5 erstellt: 07. Apr 2005, 18:54
Hallo,

hir eine LS-Empfehlung, die der User "DiSchu" angepriesen wird:
http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Alternativ könnetst du dir auch die Viecher selber Bauen.

dazu dann günstige Elektronik und du hast schonwas ganz nettes.

mfg
Martin
Taritan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Apr 2005, 16:22
Wenn man die "Viecher" bauen würde, könnte man auch einen Röhrenverstärker anschliessen, da die einen hohen Wirkungsgrad haben: Wie wärs mit einem Lafayette Röhrenverstärker

Lafayette
http://cgi.ebay.de/w...item=7506476905&rd=1

und dem CEC Plattenspieler Topmodell?

CEC
http://cgi.ebay.de/w...item=7506152354&rd=1

Dazu dann noch einen DIN->Chinch Adapter für 5,- Euro und ein neues Audio Technika System.
Damit könnte man doch schon stressfrei Musik hören?!
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 10. Apr 2005, 17:12
Hallo...sicher ein knappes Budget, was Du Dir da zurechtgelegt hast, aber auch in dieser Preisklasse ist etwas zu finden!

Ich habe kürzlich bei einem Kunden zwei recht preiswerte Anlagen hören dürfen, die ich persönlich für das eingesetzte Budget recht interessant fand und die klanglich durchaus sehr anhörbar waren:

Vollverstärker Onkyo A9211-S für 199EUR, mit CD-Player Onkyo DX7333-B für 179EUR und Lynx A1 für 210EUR bei E..y (wurden ja bereist schon von "HinzKunz" erwähnt!)

Und NAD C320BEE mit Tannoy MX-1 für 449EUR mit und einem Denon DCD-685 CD-Player für 199EUR...

Ansonsten würde ich Dir aber auch entweder einen Blick auf den Gebrauchtmarkt empfehlen, wo auch viele sehr gute Topgeräte mit Garantie zu finden sind...oder aber noch etwas mehr Budget anzusparen, denn bereits ab 800EUR tut sich eine ganz andere Auswahl und Klangklasse auf!

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi-Einsteiger - Welche Anlage?
nicolo91 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  2 Beiträge
Hifi-Anlage - welche Komponenten?
wolff am 06.03.2003  –  Letzte Antwort am 10.03.2003  –  5 Beiträge
Welche Hifianlage soll ich kaufen?
joggi-5 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  2 Beiträge
Welche Anlage soll ich mir kaufen ?
Dj_Space am 05.08.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2015  –  7 Beiträge
welche hifi anlage kaufen ?
kingoli231089 am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  18 Beiträge
Welche Alleskönner-HiFi-Anlage?
t206 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  11 Beiträge
Welche Anlage kaufen?
n0bbz am 02.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  14 Beiträge
Welche Minianlage soll ich kaufen??
bobby am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  14 Beiträge
welche Audioanlage soll ich kaufen ?
guennip am 25.05.2003  –  Letzte Antwort am 25.05.2003  –  3 Beiträge
welche Anlage ???
KaBo78 am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSilent-Hope
  • Gesamtzahl an Themen1.345.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.642