Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Quadral Shogun MK IV

+A -A
Autor
Beitrag
Dummbatz_Ruhr
Neuling
#1 erstellt: 19. Sep 2007, 18:24
Hallo,
bin neu hier und hätte mal eine halbwegs dringliche Frage.
Mir liegt ein Angebot über ein Paar gebrauchte Quadral Shogun MK IV für 100€ vor. In welchem Zeitraum wurden die gebaut? Kann es sein das die wirklich erst rund 5 Jahre alt sind? Könnt ihr mir die Boxen empfehlen? Worauf sollte man achten - ich habe gehört das Quadral anfällige Bassicken haben sollen?
Mein Wohnzimmer ist recht groß (5,2m x 5,3m), die Boxen sollen an einem Onkyo TX-DS 575. Gegenüber der "Standwand" habe ich eine Dachschräge. Reichen die Shogun für diese Raumgröße aus?

MfG

Chris
zuglufttier
Inventar
#2 erstellt: 19. Sep 2007, 20:39
Guck mal hier: http://www.hifi-forum.de/viewthread-171-243.html

Die Sicken sind alle aus Gummi und werden dir keine Probleme machen. Hundert Euro sind auch ok, denke ich. Aber sie müssen dir ja gefallen!

Von der Größe her müsste das auch passen oder sagen wir es mal so, mehr Klang bekommst du kaum für das Geld!
Vielleicht ist dir nachher zu wenig Bass vorhanden, also, wenn du kannst, dann hör sie dir vorher in deinem Raum an. Probleme entstehen nicht nur bei Lautsprecher, sondern auch bei schlechter Raumakustik aber da kann dir eigentlich niemand so wirklich vorher helfen. Meistens gilt: Probieren geht über studieren!

Also, wenn du die Möglichkeit hast, nimm sie mit und lass dir ein Umtauschrecht von ein paar Tagen geben.


[Beitrag von zuglufttier am 19. Sep 2007, 20:41 bearbeitet]
zuglufttier
Inventar
#3 erstellt: 19. Sep 2007, 20:47
Ach ja, dass die Teile erst fünf Jahre alt sein sollen, bezweifle ich. Aber da wird dir ein Anruf bei Quadral definitiv weiterhelfen!

Hab da auch schon mal angerufen, weil ich was wissen wollte und die machten einen kompetenten Eindruck: http://www.quadral.de
Dummbatz_Ruhr
Neuling
#4 erstellt: 20. Sep 2007, 07:34
So... Hab grad bei Quadral angerufen und erfahren das die Boxen von 1989 - 1992 hergestellt wurden , danach kamen die MK V. Also kann die Altersangabe ca. 5 Jahre ja schon mal absolut nicht passen. Da fehlen wohl 10 Jährchen.
Ich glaub ja eigentlich nicht das sich irgendein Händler sowas für 10 Jahre ins Kämmerlein stellt um sie dann an den Mann zu bringen
zuglufttier
Inventar
#5 erstellt: 20. Sep 2007, 09:00
Wohl kaum

Sie wären das Geld dennoch wert, denke ich, da Lautsprecher mit den Jahren sich im Normalfall nicht wirklich im Klang verschlechtern. Allerdings ist so eine dreiste Lüge kein gutes Gebaren und ich würde mir zweimal überlegen bei dem zu kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Shogun mk IV oder Quadral Rubin MkIII
Waeltklass am 02.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.12.2015  –  5 Beiträge
Wertschätzung: Quadral Shogun MK IV und HECO Superior Forte 850
Isi am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  3 Beiträge
Receiver für Quadral Shogun MK IV in Stereo-Betrieb
BeneCura am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  11 Beiträge
Gebrauchter Verstärker für Quadral Shogun MK IV gesucht
DerClaus am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  11 Beiträge
Quadral Titan MK IV
Kelly_G am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  5 Beiträge
Quadral Shogun MK? gegen Quadral Argentum 03
zuyvox am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  3 Beiträge
Quadral Vulkan MK IV oder MK V
ronnic am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  13 Beiträge
quadral vulcan mk iv-welcher verstärker?
trotze am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  3 Beiträge
Vollverstärker für Quadral Amun MK IV
multiball am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  40 Beiträge
Ersatz für Quadral Wotan mk IV
Ludwig90 am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.603