Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha Bausteinanlage! Neuland, bitte helfen!

+A -A
Autor
Beitrag
Vic_Rattlehead
Neuling
#1 erstellt: 08. Feb 2008, 01:00
Guten Morgen,

ich hoffe ich werde hier jetzt nicht geschlachtet. Es ist einer dieser Wünsche endlich eine Bausteinanlage zu besitzen. Da ich noch tief in Erinnerung hatte das in meinem Bekanntenkreis, in dem Falle mein Onkel, eine Yamaha Bausteinanlage besaß hätte ich jetzt ein paar fragen an die Erfahrenen Leute stellen.

Ich bin jetzt seit Wochen am überlegen. Das einzigste was ich beschlossen habe, ist eine Bausteinanlage von Yamaha zu holen.
Da kommt auch schon meine erste Frage:

Für was ist ein Receiver gut, für was ein Tuner?
Kann ich jedes teil wie z.B. einen CD Player CDX-397 mit einem Receiver RX-797 anschließen?

Auf was muss ich genau beim Kauf achten? Ist es empfehlenswert über das Internet zu kaufen.

Grad bekam ich eine e-mail in dem mir ein Herr eine gute Zusammenstellung vorführte.
Die Bausteinanlage soll aus diesen Teilen bestehen:

Verstärker Ax-596
CD Player CDX-397 MK2
Tuner TX-497
Receiver RX-797
Lautsprecher NS-50 F

Was haltet ihr davon?
Die Fragen mögen echt bescheuert rüberkommen, aber ich betrete hier grad echt Neuland und wäre über einen Spezialisten sehr erfreut, wenn er mir helfen könnte.

Ich bedanke mich im Vorraus und hoffe auf Antwort.
Megadeth's Vic Rattlehead
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Feb 2008, 01:12
Hallo und willkommen im Hifi Forum!

Im RX-797 ist schon ein Tuner(Radio)drin eingebaut,also brauchst du keinen extra Tuner!

Du nimmst entweder den RX-797 + CDX 397,oder die andere Variante-AX-596(Verstärker)+TX-497 +CDX 397,und natürlich bei beiden Varianten passende,oder die von dir genannten Boxen dazu!

In einem Receiver ist immer ein Tuner(Radio)mit eingebaut-das brauchst du also beim RX-797 nicht extra.

Bei einem Verstärker(wie der AX-596) mußt du den Tuner extra haben!

Ich selber habe den RX-797-das ist ein sehr guter Receiver!

Der AX-596 ist schon älter,aber ebenfalls ein gutes Gerät.


Die von dir genannten Lautsprecher(LS) kenne ich leider nicht

Mfg:Tattoo1

PS:Ich geh jetzt aber schlafen-ist schon spät
Vic_Rattlehead
Neuling
#3 erstellt: 08. Feb 2008, 01:23
Dankeschön für die schon superschnelle Antwort.
Ich schätze mal die erste Variante wäre wohl billiger als die zweite.

Wenn ich mal so fragen darf, wie sieht denn deine Anlage aus? Nur so aus reiner Interesse.

Vic Rattlehead
HeimDJ
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Feb 2008, 01:26
Hallo Vic Rattlehead

Habe auch eine Yamaha Bausteinanlage.
Der CD Player 497 ist echt Hammerg...
Der Reciever 797 wird ab Morgen oder Montag in meinem besitz sein .
Im Augenblick habe ich noch einen AV-Reciever von Yamaha.
Der Anschluss bei mir ist problemlos, was ja eigentlich auch nicht anders zu erwarten ist bei Bausteinen .
pioneertapefan
Stammgast
#5 erstellt: 08. Feb 2008, 11:54
Die geräte sind in Ordnung, Tuner kannst Du Dir ja sparen.
Nur bei den Lautsprechern gibts halt besseres als Yamaha.
Da würd ich mich erst mal ein bißchen umhören.
ben4684
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Feb 2008, 13:39
hallo,

bin zwar kein pro aber ein bisschen ahnung habe ich schon.

die geräte die du ausgewählt hast rx-797 den ich selber besitze, super gerät und den cd player 397mk2 sind top teile

den 797 gibt es bei hirschille derzeit für 298€
den 397mk2 für 158€.


die 70€ mehrpreis für den 497 lohnen sich für dich nicht, denn der 797 hat kein digitalen eingang, das ist auch der einzige unterschied vom 497 zum 397mk2 meineswissens.

und lautsprecher gbt es wirklich besseres als yamaha.
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Feb 2008, 13:45
Ich kenne diese Yamaha LS auch nicht,aber es gibt immer was besseres,oder auch schlechteres

Das ist alles Geschmackssache,und wird auch immer so bleiben.

Falls er diese LS gehört haben sollte,und sie ihm gefallen,dann ist es ja okay-und vor allem die Hauptsache
ben4684
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Feb 2008, 13:47
Richig!!
letzte entscheidung hast immer du lass dir nichts aufschwatzen.

-möglichkeiten wegen der lautsprecher gibt es auch hier im forum die gebraucht zu holen.


[Beitrag von ben4684 am 08. Feb 2008, 13:48 bearbeitet]
pioneertapefan
Stammgast
#9 erstellt: 08. Feb 2008, 15:33
Wie man dem Text von Vic entnehmen kann, ist die Liste der vorgeschlagenen Geräte ein Vorschlag eines Herren aus dem Internet!
Natürlich ist es am besten er sucht sich ein gut sortiertes Hifigeschäft und hört sich mal mit seiner Musik ein bißchen was an.
Internetkauf ist da eher sinnlos.

Ein schönes Wochenende!
ben4684
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Feb 2008, 16:15
das ist richtig und bin voll deiner meinung,
aber im o.g. test steht auch das es yamaha werden soll.
und da sind diese geräte super.
ich habe keinen grossen unterschied zwischen den 797 und ich glaub 497 gehört
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 08. Feb 2008, 16:20
Er soll erstmal in Ruhe überall gucken,und vor allem hören gehn,und dann entscheiden.

Zwischen dem RX-497 und dem RX-797 wird man auch nichts an Unterschied hören-aber zwischen dem RX-797 und AX-596 schon.

Der RX-797 kling etwas sanfter und nicht so hell wie der AX-596-aber wie schon erwähnt: Das ist alles Geschmackssache

Deshalb: Vorher hören,und nicht einfach blind was kaufen


[Beitrag von Tattoo1 am 08. Feb 2008, 23:43 bearbeitet]
kadioram
Inventar
#12 erstellt: 08. Feb 2008, 23:13
zu den ls: *klick*

ich denke es geht besser
blackblade85
Inventar
#13 erstellt: 09. Feb 2008, 23:04
Hi,

Mein Bruder und Ich haben eine neue Anlage für ihn zusammengestellt, der CDX-397 war eine Komponente davon.
Kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen, der macht seine Sache ausgezeichnet
filtzi88
Stammgast
#14 erstellt: 10. Feb 2008, 00:43
Wenn du Mp3/Wma cds hören willst brauchst du den cdx-497, der 397er unterstützt die nicht.

Kostet soweit ich weiß aber auch n ganzen Batzen mehr, dann so um die 200€ (Kann mich aber auch irren).
Moosman
Stammgast
#15 erstellt: 10. Feb 2008, 01:07

Tattoo1 schrieb:
Der RX-797 kling etwas sanfter und nicht so hell wie der AX-596


Da ist auch viel über die Jahre weitergegebenes Hörensagen bei... X klingt eher heller, Y dagegen wärmer usw.

Die Unterschiede sind nicht so groß, wie es von manchen (oft auch unbewusst) herbeigeredet wird - nicht mal annähernd so groß wie eine einfache raumakustische Korrektur oder das leichte Rücken von Lautsprechern.


Tattoo1 schrieb:
Vorher hören,und nicht einfach blind was kaufen :.


Absolut!
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 10. Feb 2008, 01:17

Da ist auch viel über die Jahre weitergegebenes Hörensagen bei... X klingt eher heller, Y dagegen wärmer usw.


Bei diesen Geräten hört man aber einen Unterschied-nicht gravierend,aber man merkt es zumindest(bzw. ich habs bemerkt)

Ich habs ja selbst getestet,sonst wüßte ich es ja nicht
Moosman
Stammgast
#17 erstellt: 10. Feb 2008, 01:28
Ich habe meinem Post nichts hinzuzufügen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Von 2.1 Bausteinanlage zu 2.1 Kompaktanlage
acardi08 am 18.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.08.2009  –  77 Beiträge
Neues System Bitte helfen :-)
cosmos123 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  9 Beiträge
Welches Internetradio für Bausteinanlage?
$corp92 am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  7 Beiträge
bitte bitte helfen ich weiß nicht weiter
Markus3031985 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  5 Beiträge
Komplettsystem für Einsteiger??? bitte helfen!
Dschango am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  3 Beiträge
Könnt ihr mir bitte helfen ?
Lithium1986 am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  3 Beiträge
Bitte vor Ersteigerung nocheinmal helfen?
Föschber am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha Receiver und subwoofer
Aleph_0815 am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  19 Beiträge
Stereoanlage bis 800 ? !!! Neuling !!! Bitte helfen!
chief-jackson am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  6 Beiträge
Stereosystem bis ca 600? bitte helfen :-)
am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedKnipser1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.322
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.193