Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei Amp-Auswahl

+A -A
Autor
Beitrag
stoske
Inventar
#1 erstellt: 16. Feb 2008, 18:19
Hi,

bis vor kurzem hatten wir noch Kabel, alle Geräte waren schwarz und
die üblichen 43 cm breit. Jetzt haben wir Sat und möchten es gerne
silber und kleiner, vor allem schmaler, vor allem meine Frau.

Den Toshiba haben wir geschenkt bekommen, das war der Auslöser,
der Digicorder ist erst ein paar Wochen alt. Nach einigem Suchen und
einem Tip von hier haben wir den passenden DVD-Player gefunden,
einen Philips DVP 3120.

Jetzt fehlt noch ein Verstärker. Einfach soll er sein, Lautstärkeregler,
Klangregelung, mehr ist nicht nötig, FB egal, möglichst ohne Anzeigen
und Lämpchen, mehr als 30 Watt braucht er nicht haben. Klein soll er
sein, von geringer Breite - Midi-Format - und silber. Klanglich halbwegs
ernstzunehmen, also eher eine etablierte Marke als NoName aus Plastik.

Zwei Amps habe ich bisher gefunden...



Denon PMA 201 SA - 250 Breit, 90 Hoch. Passt optisch wunderbar und ist
recht reduziert, wenn auch Klangregelung nur per FB und ein paar Lichter.
Ging letztens bei eBay für 101 Euro weg - habe ich leider verpasst.



Teac A-H300 - 215 Breit, 110 Hoch. Passt nicht ganz so gut von der Optik,
aber besser von der Höhe. Mehr sehr große Bedienelemente, aber keinerlei
Lichter. Steht gerade in der Bucht - mal sehen...

Was passt besser? Lieber auf einen Denon warten? Teac nehmen? Oder was
gäbe es noch passendes? Egal ob neu oder gebraucht, bis 200 Euro würde ich
ausgeben.

Grüße, Stephan Stoske
Das.Froeschle
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2008, 12:37

stoske schrieb:
bis vor kurzem hatten wir noch Kabel, alle Geräte waren schwarz und
die üblichen 43 cm breit. Jetzt haben wir Sat und möchten es gerne
silber und kleiner, vor allem schmaler, vor allem meine Frau.

Warum nur laßt ihr euch von der holden Weiblichkeit immer so unterbuttern/einschränken
Bei Schuhen läßt Sie sich ja auch nix sagen

OK, etwas zum Thema:
Die Yamaha PianoCraft 410 (mit CD) oder 810 (mit DVD) würde ich auch noch mit in die engere Auswahl nehmen.


[Beitrag von Das.Froeschle am 17. Feb 2008, 12:38 bearbeitet]
stoske
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2008, 13:57
Hi,

ich habe eine eigene (ganz andere) Anlage, das Wohnzimmer aber ist
gemeinsame Sache. Ausserdem hat sie in diesem Falle einfach recht.
In der eher hellen Umgebung passen silberene Geräte einfach besser,
zumal Schirm und Digicorder schon silbern sind.

Pianocraft würde von der Größe her passen, aber den Amp bekommt
man offenbar nicht einzeln, ein dickes Display hat er auch.
Nee, passt nicht so, trotzdem danke.

Grüße, Stephan Stoske
Jeck-G
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2008, 14:47
Leider (andererseits auch wieder gut, so ist alles einheitlich und nicht jeder macht seine eigene Breite) ist es bei HiFi so, dass mittlerweile fast nur noch das 43cm-Format (19" ohne Rackohren) genommen wird, ob es der Frau nun passt oder nicht.

Hoffentlich kommt die nicht noch mit irgendwelchem Bose-Gelumpe an ("Die Boxen sind ja so klein").


[Beitrag von Jeck-G am 17. Feb 2008, 14:49 bearbeitet]
stoske
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2008, 15:49
Hi,

> Hoffentlich kommt die nicht noch mit irgendwelchem Bose-Gelumpe an ("Die Boxen sind ja so klein")

Oh nein, da hat sie einen ausgezeichneten Geschmack.
Sie selbst hört mit Breitband-Doppelhörnern die gut einen Kopf
größer sind als sie selbst.

Grüße, Stephan Stoske
stoske
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2008, 22:40
Hi,

danke fürs verschieben, aber das Thema hat sich schon
erledigt. Ich habe soeben einen Teac A-H300 für 131 Ohren
ersteigert.

Grüße, Stephan Stoske
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei der Auswahl.
isnogood66 am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 07.08.2016  –  6 Beiträge
Hilfe bei richtiger Auswahl der Lautsprecher
Meddi1896 am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  3 Beiträge
Jetzt noch ein Verstärker...
MC-FAME-FLAME am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  3 Beiträge
Boxen von Canton! Und jetzt??
drunkenaudio am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  10 Beiträge
Vor- und Endstufe
edoras am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  10 Beiträge
Kleiner Stereo (Vor) Verstärker gesucht
DM_75 am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  8 Beiträge
kleiner Verstärker für ein Boot.
Thory am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  3 Beiträge
Brauche hilfe bei der auswahl "Vor- und Endstufe"
P3lle am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  4 Beiträge
HILFE KEF q5 welcher verstärker und welches Kabel? (bis jetzt nur yami 757 und NAD 140)
hocker am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  17 Beiträge
Jetzt fehlt nur noch ein Verstärker
chris-chros85 am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedZipfelschwinga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.460