Verstärker und Subwoofer für 2.1

+A -A
Autor
Beitrag
Derwin
Neuling
#1 erstellt: 27. Sep 2008, 14:04
Hi,

kenne mich in Sachen HiFi leider kaum aus.

Da ich gerade auf der Suche nach ner neuen Anlage (hauptsächlich für Musik) bin habe ich von Verwandten 2 alte Braun LS 80 bekommen.

Die habe ich derzeit an einem Pioneer SX-303RDS angeschlossen (wohl auch recht alt).

Die Boxen sind eigentlich ganz ok, mir fehlt nur der Bass, da ich ab und zu auch mal sehr Basslastige Sachen hör (Dubstep z.B.).

Der Pioneer hat leider keinen Cinch Ausgang für einen extra Subwoofer. Also bin ich auf der Suche nach nem billigen 2.1 Verstärker + einem (aktiv?) Subwoofer.

Auf was muss ich achten, oder könnt ihr gar was empfehlen? Sollte alles recht billig und darf auch gebraucht sein. wollte ungern mehr als 200€ ausgeben.

Vielen Dank!!
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 27. Sep 2008, 14:18
Du kannst auch einen aktiven Sub dazwischenhängen und über dessen Hochpegeleingänge anschließen und das Signal dann durchleiten an die beiden Brauns. Also ein neuer Verstärker ist da nicht zwingend notwendig.
Derwin
Neuling
#3 erstellt: 27. Sep 2008, 14:24
Kannst du das etwas genauer erklären? (hab hier noch nen Aktiv Bass von meinen Eltern rumstehn, da könnt ich das mal ausprobieren)

D.h. ich häng die Baruns an die Hi level (eingang/ausgang?) Sub und geh dann auch wieder über die Hi level an den Verstärker? Und muss ich dann auch beide Aus/bzw. Eingänge benutzen wenn ich von Sub zum Verstärker geh?
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 27. Sep 2008, 14:31

Derwin schrieb:
Kannst du das etwas genauer erklären? (hab hier noch nen Aktiv Bass von meinen Eltern rumstehn, da könnt ich das mal ausprobieren)

D.h. ich häng die Baruns an die Hi level (eingang/ausgang?) Sub und geh dann auch wieder über die Hi level an den Verstärker? Und muss ich dann auch beide Aus/bzw. Eingänge benutzen wenn ich von Sub zum Verstärker geh?


Wenn der Sub über diese Anschlüsse verfügt, kannst du den einfach zwischen die Brauns und den Verstärker hängen.

Also Verstärker -> Sub Highlevel IN --> Sub Highlevel OUT --> Braun
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher 2.1 Verstärker und Subwoofer?
schorsch2000 am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2011  –  3 Beiträge
2.1 verstärker
jonybravo am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  11 Beiträge
2.1 Verstärker
Lorudan am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker für 2.1?
Shoepe am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  2 Beiträge
2.1 Receiver/Verstärker/Verteiler für passiven Subwoofer
sir_knollte am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  5 Beiträge
2.1 Verstärker für billig Kohle!
pogo769 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  11 Beiträge
2.1 Verstärker gesucht
-bastii- am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  7 Beiträge
2.1 Verstärker ohne Lautsprecher
FBlur am 09.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  2 Beiträge
Subwoofer für 2.1 System
SimonT am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  4 Beiträge
2.1 Verstärker
CaliHoss am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.03.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.012 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedTommi110794
  • Gesamtzahl an Themen1.371.330
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.119.515