Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Exotische Lautsprecher - Etwas neues

+A -A
Autor
Beitrag
Lanfear89
Neuling
#1 erstellt: 09. Okt 2008, 18:39
Hallo!
Bin neu hier und habe null bis gar keine Ahnung vom HIFI.

Wie im Titel zu lesen suche ich exotische Lautsprecher und da ich das nirgends finden kann frage ich euch um Hilfe.

Also mein Freund ist ein in Lautsprecher verliebter Typ. Er bait zurzeit an einem Elfenzimmer herum und nun sagt er zu mir: Hilf mir Lautsprecher suchen, die da rein passen.

Nun ist gar nicht so einfach welche zu finden. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wo und wie ich suchen soll.

Wie sollen die Lautsprecher aussehen?
Sie sollten möglichst unauffällig sein, nicht gerade ins Auge hüpfen, jedoch einiges an Klang hergeben.

Raumgöße: 4,5*5 Meter

Budget: 600 - 3400€

Im Raum selber wird nur Film geschaut. Vor allem Phantasie, Action und so weiter.

Wie gesagt. Ich habe null Ahnung. Bitte um Hilfe!!

Liebe Grüße!

P.S. Das Forum ist Klasse!
Spreeaudio
Stammgast
#2 erstellt: 09. Okt 2008, 19:42
Hallo,
bin ein wenig unwissend: was ist ein Elfenzimmer?
Hast du ein Foto oder eine Skizze?

Wie viele Lautsprecher sollen es den werden? Bei dem Budget (600-3400EUR?) ist ja eine ziemliche Bandbreite, da kommt es auf den Anspruch an wieviele es werden können.
Gibt es farbliche Vorstellungen oder welche Form die "Exoten" haben sollen?

Wenn Sie dezent und nicht zu sehen sein sollen, wären Einbau- oder Auf-Wand-Lautsprecher vielleicht eine gute Lösung.

Einfach noch ein paar Informationen geben

Gruß aus Berlin


[Beitrag von Spreeaudio am 09. Okt 2008, 19:44 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 09. Okt 2008, 19:43

@ Lanfear89 = Er bait zurzeit an einem Elfenzimmer herum


Was muß man sich darunter vorstellen ?

So spontan fällt mit der Selbstbau der Lautsprecher dazu ein !

Was soll das ganze denn werden ?

Stereo / 5.1 /7.1 System
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 09. Okt 2008, 20:20
hm, unauffällige Lautsprecher? In welcher Hinsicht? Eckig und Gradlinig? Oder skuril sodass man nicht merkt, dass es Lautsprecher sind?
Spontan fallen mir Vivid Audio Lautsprecher ein. Sehen seltsam aus und sind sehr teuer. Wahrscheinlich zu teuer...
Lanfear89
Neuling
#5 erstellt: 10. Okt 2008, 11:42
Hallo!
Konnte gestern nicht mehr antworten

Also er dachte da an Stereo. So viel hab ich verstanden

Elfenzimmer: Ein Raum wo viele Pflanzen stehen, Baumstümpfe als sessel, Tisch keiner so wie ich weiß. Der Boden des Raumes ist so ein grün schattierter Teppichboden. Das soll so eine Art Herr der Ringe- Zimmer werden (meiner Meinung nach vollkommen überflüssig )

Also ich hab mich schlau gemacht was Standboxen sind
Die fallen weg. Sind zu auffällig. Am besten wären Lautsprecher, die dunkel und hellgrün schattiert sind.

Hat da jemand ne ahnung?
Danke im voraus!

Liebe Grüße
Lanfear89
Neuling
#6 erstellt: 10. Okt 2008, 11:44
Unauffällig in der Hinsicht:
Form relativ egal (eckig kantig). Farbe muss entweder dunkel oder so schattiertes braun oder geflecktes grün sein.

Weiß auch nicht was der so machen will.. Aber mal schauen wases wird.
buschi_brown
Inventar
#7 erstellt: 10. Okt 2008, 12:43
Hallo,
na das ist ja mal ´ne harte Nuss . Vielleicht könnte so etwas passen http://www.duevel.com/Produkte/venus.shtml . Sind zwar nicht gerade unauffällig und auch nicht ganz billig, sehen aber extrem gut aus (vor allem den Holzton "bubinga" finde ich sehr schön).
Grüße
Thomas
Lanfear89
Neuling
#8 erstellt: 10. Okt 2008, 14:14
Hallo buschi brown!
Sieht ganz gut aus! Ähnliches findest du nicht? Sieht aber sehr schön aus!

Für weitere Vorschläge immer offen!!

sowas?
Sehen billig aus.. UND sind sie auch.
Kennt jemand sowas ähnliches?

Lanfear

P.s: Gibts was wo Figuren auf den Lautsprechern sind? Weil dann wäre die Größe des Lautsprechers kein Problem, wenn darauf sowieso Figuren sind.


[Beitrag von Lanfear89 am 10. Okt 2008, 14:27 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#9 erstellt: 10. Okt 2008, 16:42
naha dz kannst ja selber welche draufkleben
Wo du gerade Grün und Schwart erwähntest fiel mir gleich sowas hier ein:
hier
Aber empfehlen kann ich sowas nicht...

Wenn es wirklich recht günsitg und unauffällig sein soll, würde ich Einbaulautsprecher nehmen. Wie sowas hier:
Canton Inwall 800

Gruß
Zuy
Lanfear89
Neuling
#10 erstellt: 10. Okt 2008, 16:50
Hallo

Canton wären gut! Danke dir

Günstig wär egal.

Von der Bucht(So glaub ich heißt das hier )??
Hab gerade mit meinem Freund gesprochen. Er sagt was von is egal wie die ausschauen. Der weiß auch nicht was er will
Ok dann ein paar Lautsprecher, die eurer Meinung nach das beste Preisleistungsverhältnis haben und die man im Internet bestellen kann, weil wir von Südtirol sind

Danke im Voraus
Liebe Grüße
Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 10. Okt 2008, 20:09
@ Lanfear89 ,

auch wenn ich mich wiederhole !

Selbstbau = ganz flach und farblich passend zu Wand . Vielleicht noch ein wenig Plastik - Grünpflanzen dazu !

Wenn es gut gemacht ist = Wer sie findet darf sie mitnehmen .

Wenn von Interesse suche ich die passenden Bauvorschläge raus .
zuyvox
Inventar
#12 erstellt: 10. Okt 2008, 21:15
DIe Inwalls von Canton kann bzw. darf man auch übermalen... man sollte die Gitter jedoch vorher rausnehmen
Lanfear89
Neuling
#13 erstellt: 10. Okt 2008, 21:25
Hallo
In wall klingt interesant. Von der Seite habe ichs noch nicht gesehen danke

Werden die in die Mauer eingebaut? Blöde Frage aber ihr wisst, ich hab keine Ahnung

Was gibt es sonst noch für Inwalls?

Danke

Grüße aus Südtirol
zuyvox
Inventar
#14 erstellt: 10. Okt 2008, 22:24
ich will hier ja keine Werbung für Canton machen... ich habe eine dieser Inwalls mal bei mittlerer Lautstärke in einer Arztpraxis hören können und fand die eigentlich sehr gut. Wie viel Aufwand es ist, die in die Wand zu bekommen... keine Ahnung, besonders tief sind sie auch nicht, deshalb solltest du keine Basswunder erwarten (Aber es gibt ja Subwoofer)

Guck mal hier:
hierich glaub die waren das...
Lanfear89
Neuling
#15 erstellt: 11. Okt 2008, 07:05
Danke Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Wohnzimmer, suche Lautsprecher
stetabar am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  5 Beiträge
Neues altes Lautsprecher-Paar muss her
Kleebo am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  7 Beiträge
Neues System um 1500 ?
MiG am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  14 Beiträge
Beratung: Neues, erweiterungsfähiges, Stereosystem!
Sc|-|mid am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  28 Beiträge
neues Stereosystem (PC + Musik)
Shark88 am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  14 Beiträge
Neues Hifi System für Laien!
Bumer645 am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  15 Beiträge
kaufberatung lautsprecher
didihehle83 am 13.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2013  –  3 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker
AvesAves am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  14 Beiträge
Lautsprecher
bganter am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  11 Beiträge
Lautsprecher
sh!ne am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.08.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.022