Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC fähige Anlage gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Grah
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2008, 17:07
Hallo allerseits,
ich muss ganz ehrlich gestehen ich hab nicht wirklich ne Ahnung von Stereo-Anlagen. Bis jetzt hab ich zum Filme gucken am PC, zoggen und auch Musik hören immer meine 2.1 Computerboxen von Creativ benutzt. Da ich aber eigentlich nicht immer Lust habe meinen PC einzuschalten um Musik zu hören und außerdem mir der Klang nicht mehr so gut gefällt hab ich mir gedacht - schaffste dir mal was neues an.
So nun zu den Anforderungen: Ich such ne Anlage die ein eigenes CD bzw DVD laufwerk besitzt, am besten nen USB anschluss für nen MP3-Player,die ich an meinen PC anschließen kann, keine allzu großen Boxen hat( wenn möglich 4 plus Subwoover) und ein gut 25 m² großes Zimmer ( Korkboden, viel Holz) ohne weiteres auch lauter mit Beschallen kann. An Musik höre ich teils Metal, teils dt. HipHop und ab und an auch mal House. Dementsprechend viel wumms sollten die Boxen rüberbringen können. Budget liegt so bei 300€+/-. Wäre sehr schön wenn ihr mir ein paar Teile nennen könntet, werde mir diese vor dem kauf natürlich genaustens anschauen/hören.

vielen Dank schon mal im Vorraus

Thx MfG Grah


[Beitrag von Grah am 23. Okt 2008, 17:08 bearbeitet]
Memory1931
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2008, 18:44
Hallo Grah,

als willst Du ne eierlegende Wollmilchsau.......

Das was Du willst wird mehr als 300,-- € kosten.....

Schau dich mal im Internet nach "Yamaha Pianocraft" um, das könnte deinen Ansprüchen am ehesten entgegenkommen.....

Übrigens: Stereo-Anlage heissen Stereo-Anlagen weil se 2 Lautsprecher nutzen, mit 4 Lautsprecher heißen die Anlagen Quadro-Anlagen. Ist aber auch Blödsinn, da es wohl auch Quadroaufnahmen /-tonträger nicht bzw. bzw. so gut wie nicht gibt.... ....ich kenne keine Quadroaufnahme, nd das Prinzip hat sich auch nie durchgesetzt.....

An eine Stereo-Anlage kann man meistens 2 Boxenpaare anschließen, das bringt aber nix, ist sogar eher negativ zu beurteilen, da der Anschluß von 4 Lautsprechern in einem Raum den Stereoeffekt kaputtmacht.....

Gruß
zuyvox
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2008, 19:51
Ja. Pianocraft oder etwas gebrauchtes. Dann müsstest du aber auf so´n Zeugs wie USB Anschluss verzichten, kannst deinen MP3 Player aber auch auf die Herkömmliche Weise mit einem 3,5mm Klinke auf Cinch Kabel mit jedem Verstärker verbinden.

Mein Vorschlag, wenn es etwas gebrauchtes sein darf:
Verstärker
CD Player
Oder etwas bei Ebay und co ergattern...

Canton LE 130

An den Verstärker kannst du auch einen Subwoofer anschließen... auch wenn eine Yamaha Pianocraft die deutlich schickere Alternative ist, so meine ich, bekommt man mit gebrauchten Geräten immernoch einen besseren Klang.

lG Zuy
Grah
Neuling
#4 erstellt: 27. Okt 2008, 17:30
ok,
auf jedenfalls schon mal vielen Dank.
Werde mich mal umschauen und mich dann nochmal melden.

Thx MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC sucht WLAN-fähige Kompaktanlage
kosmoklößchen am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  3 Beiträge
kleine Anlage für PC/TV gesucht
KlausG. am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  2 Beiträge
PC Speaker gesucht!
elitebruder am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2014  –  6 Beiträge
Stereosystem für PC gesucht...
WhiteHawk am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  14 Beiträge
Neue Kompakt-Anlage gesucht
raffiii am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  9 Beiträge
Günstige Anlage gesucht
cheekyCH am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  6 Beiträge
Beste Anlage gesucht
WWaidner am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  11 Beiträge
Stereo anlage gesucht
Ch3fk0ch88 am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  11 Beiträge
~20m² Raum Anlage gesucht
DarkUtopia am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  10 Beiträge
PC Sound / Stereo Verstärker gesucht
RichardF. am 19.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.076
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.345