Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


McIntosh MA 6900 und Kef Reference 205.2?

+A -A
Autor
Beitrag
Knöten
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2008, 15:05
Moin miteinander,

ich bin seid kurzem stolzer Besitzer der Kef Reference 205.2 LS. Ich betreibe sie mit einem Röhrenverstaerker Reference 5.5 sowie einem Reference 2.2 MK2 CD Spieler von Opera Consonance und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Nun bin ich durch Zufall auf den McIntosh 6900 gestossen und muss ehrlich sagen, ich habe mich frisch verliebt
Das Problem ist - ich lebe in China und in ca. 3000 km Umkreis gibt es keinen Mac den ich mir ausleihen und an meinen Komponenten ausprobieren koennte
Hat zufaellig einer von euch die Erfahrung gemacht und konnte den Mac 6900 an der Kef Reference 205 hoehren? Der CD Spieler klingt wirklich super und in Verbindung mit dem Reference 5.5 erst recht. Muss ich bedenken haben, dass der Klang des CD Spielers mit einem Mac auch voellig anders klingt?

Schon mal danke fuer eure Eindruecke

Gruss aus China

Olli
Hifi-Tom
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2008, 15:10
Hallo,

also sicherl. wird es mit einem Mac anders klingen als bisher, aber Du mußt Deine eigenen Hörerfahrungen machen, da kann Dir niemand anders bei helfen. Schließlich zählt Dein Eindruck an Deiner Kette.
Knöten
Neuling
#3 erstellt: 08. Nov 2008, 01:36
Moin,

ich gebe dir vollkommen Recht und normlerweise pruefe und hoehre ich alles bis zur..., bis ich ich etwas kaufe. Erstmal geht es mir darum, ob die beiden Marken musikalisch miteinander hormonieren. Ich habe letztens gelesen, dass beispielsweise Naim und Kef ueberhaupt nicht miteinander harmoninieren - ich gebe dir bereits im Vorfeld Recht, dass das auch etwas mit Subjektivitaet zu tun hat, aber es hilft u.U. bei der Meinungsbildung.
Vielleicht koennte ich bei meinem naechsten Trip nach Deutschland bei einem Haendler die Kette probehoehren aber ich habe ehrlich gesgt immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich den Haendler "ausnutze", denn wenn es mir gefaellt und ich kaufen moechte, wuerde ich "natuerlich" in Hong Kong bestellen. Der Preisunterschied ist einfach zu gross und die Entfernung ist auch eine andere, gerade im Garantiefall ist es etwas leichter zu haendeln.

Euch eine gute Nacht, uns einen guten Morgen

Olli
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 08. Nov 2008, 13:22

Vielleicht koennte ich bei meinem naechsten Trip nach Deutschland bei einem Haendler die Kette probehoehren aber ich habe ehrlich gesgt immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich den Haendler "ausnutze", denn wenn es mir gefaellt und ich kaufen moechte, wuerde ich "natuerlich" in Hong Kong bestellen. Der Preisunterschied ist einfach zu gross und die Entfernung ist auch eine andere, gerade im Garantiefall ist es etwas leichter zu haendeln.


Schön daß Du das so siehst, das ehrt Dich. Wenn ich in Honkong leben würde, dann würde ich sicherlich auch dort kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
McIntosh MA 6600 oder 6900?
Tazer am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  5 Beiträge
McIntosh
Gotenkoenig am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  2 Beiträge
Mcintosh?
blackblade85 am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2007  –  30 Beiträge
Canton Reference oder KEF Reference
demaumic am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  6 Beiträge
Macintosh ma 6900 oder Nakamichi pa 7e2 und ca 7e
nakahei am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  13 Beiträge
Burmester 051 oder McIntosh MA 6300
Mister_McIntosh am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 29.05.2011  –  6 Beiträge
Accuphase E-213 vs. McIntosh MA 6300
wristwatch am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  2 Beiträge
Erfahrungen KEF Reference und NAD
cooper75 am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  4 Beiträge
Monitor Audio GS 60 oder KEF Reference 203 ?`?
togro am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 26.10.2007  –  4 Beiträge
T+A E-Serie an Kef Reference 5 Steigerungspotential!
boxxenmann_ist_zurück am 27.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedMettzofortemusik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.266