Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gutes 2.1 Boxensystem für PC gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
RobPayne
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Nov 2008, 19:26
Guten Abend,

nachdem ich vor 2 Jahren gut beraten wurde im Kopfhörerbereich möchte ich es hier auch im Lautsprecherbereich versuchen.

Ich suche nämlich für meinen PC ein gutes 2.1 System.
Ich höre sehr gerne Rock und Metal in allen Variationen.
Soundkartentechnisch habe ich eine X-Fi Xtreme Music im Rechner verbaut.

Mein Budget würde ich auf 300-400€ setzen.

2 Systeme sind mir ins Auge gefallen.

Bose Companion 5
Teufel Motiv 2

Ich habe deswegen die Bose dazugenommen, da ich dieses System für ungefähr 310€ statt 400-500€ bei mir im Geschäft besorgen kann und das Teufel System liegt ja im gleichen Bereich.
Ich weiss das Bose böse beim Preis ist

Wäre eins von den beiden hier OK für mich oder gibts es noch was anderes?

mfg RobPayne


[Beitrag von RobPayne am 17. Nov 2008, 19:27 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2008, 22:56
Hey du, egal welches du nimmst, aber nimm bitte KEIN BOSE!
Den Grund kannst du am besten selbst raushören, so im direkten Vergleich. Dazu kommt, dass Bose zwar für ihre Größe superklingende Lautsprecher baut, diese aber pysikalische Grenzen auch nicht wegzuabern können. Und: Bose ist VIEL zu teuer.

Gibt es denn noch Alternativen zum 2.1 System? Vielleicht ein vorhandener Verstärker und Boxen? Oder was gebrauchtes bei Ebay und dazu dann Nahfeldmonitore?
Weil ich denke, dass du mit einem gebrauchten Amp um die 100€ plus 2 Nahfeldmonitore wie den hier:hier

oder 2 Aktiven Nahfeldmonitoren wie Diesenvielleicht mehr Freude haben wirst.

lG Zuy
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 18. Nov 2008, 01:20

@ RobPayne = Ich suche nämlich für meinen PC ein gutes 2.1 System.


Warum ein 2.1 System ?

Kannst du das begründen ?

Warum willst du dich mit Bose Companion 5 /
Teufel Motiv 2 begnügen ?

Ist ganz sicher nicht die beste Wahl !

Da das Auge bekanntlich *mithört* kannst du dir hier einen Aktiv - LS ausssuchen .

http://www.thomann.d...hfeldmonitore&oa=pra

Fragen zu einzelnen LS werden gerne beantwortet , sofern Erfahrungen vorliegen !
HerEVoice
Stammgast
#4 erstellt: 18. Nov 2008, 06:03
Hi

Auch ich würde dir wärmstens Nahfeldmonitore ans Herz legen. Z.B. meine, diese hier: http://www.thomann.de/de/edirol_ma15dbk.htm .
Klingen sauber und haben einen ordentlichen, kontourierten Bumms unten herum (kein mMn. aufgeblasenes gewabbbel wie bei PC Systemen) der sich bei dieser Größe nicht vermuten läßt. Ist in zwei Stufen einstell- erhöhbar, wobei die erste bei mir die bessere ist, die zweite des guten zuviel. Gut, die bd. untersten Oktaven sind unterbelichtet ließen sich aber durch diesen, habe ich auch noch im Sinn:
http://www.thomann.de/de/samson_resolv_sub_120a_subwoofer.htm aufmöbeln. Ist bei mir aber nicht dringlich da ich Mainmonitore im WZ stehen habe. Sehe hier also nicht so die Notwendigkeit, geht auch so ganz gut.
Kommste zusammen auf 300€ und bist wesentlich besser bedient als mit den von dir angegebenen.
Über Line verkabelt würdest du die Satelliten vom unteren Bereich, unterhalb der Übernahmefrequenz die hier bei ~70Hz liegen sollte, entlasten.
Könntest du ja mal ausprobieren, wenns nicht gefällt gehts halt zurück.
Meinem Sohn gefällts auch. Wünscht er sich um auch ordentlich Mucke an seinem Super Gamer PC zu hören zu Weihnachten.
So soll es gerne sein.

Grüße
Herbert


[Beitrag von HerEVoice am 18. Nov 2008, 06:14 bearbeitet]
RobPayne
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Nov 2008, 19:50
Vielen Dank für die raschen Antworten.

Ok das klingt sehr überzeugend um das Motiv 2 und die Bose nicht zu nehmen.

Rein optisch gefallen mir diese hier

http://www.thomann.de/de/edirol_ma15d.htm

Wie ich sehe kann die entweder mit 3,5 Klinke oder Cinch mit dem PC Signal befeuern?

Welche Anschlussart wäre denn besser zur Signalübertragung und in welcher Preisklasse sollte ich dann das Kabel kaufen? Ich möchte aufjedenfall etwas gescheites haben, da ich beim Thema Kabel nicht mehr auf dem neuesten Stand bin.

Liegen bei dem Paar die Verbindungskabel zwischen den Boxen dabei oder muss ich die mir auch noch kaufen?

Letzte Frage noch:

Würde das obige Boxenpaar und der vom HerEVoice empfohlenen Sub gut miteinander harmonieren?

Danke schonmal im voraus

mfg Robert
HerEVoice
Stammgast
#6 erstellt: 18. Nov 2008, 21:58
Hi

Zur letzten Frage zuerst.

Aus technischer Sicht kannst du sie problemlos kombinieren, obs denn klanglich passt musst du für dich entscheiden. Diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen. Das Gesamtergebnis muss dir gefallen, nicht mir oder anderen. Insofern ist meine Empfehlung nur als Tip zu verstehen da mal rein zu hören. Du kannst es ganz anders empfinden. So ist es mit jedem Lautsprecher denn es gibt keinen Universallautsprecher der jedem gefallen würde. Die Wahl ist eine individuelle auch emotionale Entscheidung. In etwas übertragenem Sinne: Du musst mit diesen Teilen zusammenleben. Also musst du mit deren Klang klarkommen, er muss dir gefallen, dich ansprechen.
Nach Aussage von drei Musikalienhäusern ist dies eine gangbare Kombi. Kann aber definitiv nichts dazu sagen müsste sie selbst erstmal hören. Auf mich würde in diesem Falle o.g. zukommen. Mit offenem Ausgang.

Zum Rest:
Line 1, Cinch ist aus mech. Sicht besser. Kabel könntest du von Thomann in der passenden Länge gleich mitbestellen. Die von Cordial mit Neutriksteckern sind gut, sitzen sehr straff und sind vergleichsweise günstig. Verbindungskabel Line 2, Klinke/Cinch liegt aber bei. Macht für ein Beipackkabel aber einen vernünftigen Eindruck. Die Verbindung zwischen den Boxen ist auch vorhanden, macht aber einen dürren Eindruck reicht aber aus. Wechsel könnte man überdenken, aus klanglicher Sicht muss es nicht sein.

Grüße
Herbert

Edit: Für Line 1 bräuchtest du dann noch einen Adapter 3.5 Klinke/Cinch an Front out der SK. Ist ebenfalls günstg dort zu haben.
Und, jepp, die von meinem Folgeposter verlinkten Kabel meine ich auch.


[Beitrag von HerEVoice am 19. Nov 2008, 05:14 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 18. Nov 2008, 22:04

@ RobPayne = Wie ich sehe kann die entweder mit 3,5 Klinke oder Cinch mit dem PC Signal befeuern?


Und auch digital per Toslink . Hat einen D/A - Wandler


@ RobPayne = Welche Anschlussart wäre denn besser zur Signalübertragung und in welcher Preisklasse sollte ich dann das Kabel kaufen? Ich möchte aufjedenfall etwas gescheites haben, da ich beim Thema Kabel nicht mehr auf dem neuesten Stand bin.


Das kannst du dir beliebig aussuchen !

Mehr mußt du nicht ausgeben

http://www.thomann.de/de/cordial_cfu_15_cc.htm

Ich habe die LS digital angeschlossen .


@ RobPayne = Liegen bei dem Paar die Verbindungskabel zwischen den Boxen dabei .....


Ja .

Wenn der PC der einzigste Platz ist zum Musik hören , empfehle ich dir dein Budget voll auszuschöpfen . Das heißt , lieber auf den SUB zu verzichten und dafür bessere LS zu kaufen !



Die Frage nach der Soundkarte sucht auch noch eine Antwort !

Die EDIROL MA-15DBK habe ich mir gekauft wegen der vielseitigen Anschlüsse . Klanglich für den PC ausreichend .

Ohne Anlage würde ich eher diese kaufen =
http://www.thomann.de/de/behringer_b2031a_truth_aktivmonitor.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gutes Soundsystem für PC gesucht !
Alfredodori1 am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  8 Beiträge
2.1 oder 2.0 Boxensystem
Quilch99 am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  2 Beiträge
gutes 2.1 system gesucht
ironman20 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  27 Beiträge
Boxensystem
scheichoel am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  4 Beiträge
PC Lautsprecher (2.1) gesucht
DJ-Lamá am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  2 Beiträge
PC 2.1 Lautsprecher gesucht
Paddy0007 am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  9 Beiträge
2.1 System gesucht
-Beat- am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 18.10.2012  –  11 Beiträge
Gutes 2.1 Sys. für PC unter 80??
Misda am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  4 Beiträge
Suche GUTES 2.1 Soundsystem für PC/ Musik!
pocavarca am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  39 Beiträge
Kauf Receiver für 2.1 Boxensystem
floris87 am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedrraphael
  • Gesamtzahl an Themen1.345.209
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.164