Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kompakter Verstärker bis 100€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
wolfram523
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Aug 2009, 12:07
Hallo,
da ich bald 2 Heco Victa 300 übrig habe, dachte ich mir nutze ich diese doch an meinem PC um das asbachuralte 5.1 Logitech System abzulösen.
Nun suche ich dafür noch einen kleinen kompakten Verstärker. Die Leistung muss nicht wirklich hoch sein, 2x 20W würden wohl vollkommen ausreichen.
Hauptproblem neben der Größe wird wohl der Preis sein, mehr als 100€ soll das Ganze nicht kosten, weniger ist sogar besser

Modelle die ich bisher rausgesucht habe:

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=350134

http://geizhals.at/deutschland/a323134.html

Ergebnisse der Forensuche ergaben noch ein Modell von Dynavox, was wohl recht häufig auf EBay angeboten wird, allerdings nicht gerade der Stein der Weisen sein soll. Die Alternative gebrauchter Verstärker von EBay oder hier aus dem Forum stellt sich leider nicht, da ich in Reichweite meines Schreibtisches kein Gerät mir Standardmaßen unterbringen kann.
ThaDamien
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2009, 12:13
Ich würd nach der Verstärkereinheit von der Yamaha Pianocraft ausschau halten gebraucht könnte da was um die 100 euro rumkommen.

Hier mal was auf Ebay
kadioram
Inventar
#3 erstellt: 19. Aug 2009, 13:27
Hi,

wie wäre es mit einem Verstärker pro LS?

Mini Aktiv-Modul

Alternativ:

Monitor auf den Verstärker stellen?


[Beitrag von kadioram am 19. Aug 2009, 13:28 bearbeitet]
wolfram523
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Aug 2009, 13:28
Danke für den Tipp. An eine fertige Anlage dachte ich auch, nur hat man dann natürlich immer den ganzen restlichen Krempel übrig. Werde aber trotzdem mal nach den einzelnen Verstärkereinheiten schauen.
ThaDamien
Inventar
#5 erstellt: 19. Aug 2009, 13:35
Die meisten "Kompakt"-Anlagen sind auch eher Schmu, gibt aber einige die ganz ordentlich sind, sofern du vielleicht eine ohne Lautsprecher im Preisrahmen ergattern kannst würd ich darüber mal nachdenken.

Alternativ noch:
Onkyo CS-325 oder ähnliche
Denon D-M 37 oder ähnliche
Teac PD-H 300 oder ähnliche

Ich drück dir die Daumen ;-).

Die Idee mit den dem kleinen Verstärker, ist auch ne Überlegung wert.


[Beitrag von ThaDamien am 19. Aug 2009, 13:37 bearbeitet]
rebel4life
Inventar
#6 erstellt: 19. Aug 2009, 13:47
Bei Pollin gibt es einen, der ausreichen sollte.


MFG Johannes
wolfram523
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Aug 2009, 15:03
@kadioram: wäre eine möglichkeit, aber keine unbedingt schöne. Dachte halt an einen einfachen kleinen Kasten an dem ich die Lautstärke ändern kann.

@rebel4life: die bei Pollin sind ähnlich den meisten bauten, von denen hier (lt. Forensuche) oft abgeraten wird. (Klang miserabel, gehen nach kurzer Zeit kaputt etc...)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompakter Verstärker gesucht
alex2501 am 28.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  17 Beiträge
Kompakter, effizienter Verstärker gesucht
superfalse am 29.06.2016  –  Letzte Antwort am 01.07.2016  –  5 Beiträge
Gesucht: Kompakter Verstärker für PC
airman1965 am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  11 Beiträge
Kompakter 2.1 Verstärker für die Küche?
Sue.Perman am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 14.08.2016  –  12 Beiträge
Kompakter & günstiger Stereo-Verstärker
wayne_insane am 13.09.2016  –  Letzte Antwort am 16.09.2016  –  3 Beiträge
Kompakter Verstärker für Control One, max 420 X 80 mm
caeser am 29.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  2 Beiträge
verstärker gesucht
spacekeks am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  8 Beiträge
Neuer Verstärker bis 1000 ? gesucht
Zeppelin03 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  34 Beiträge
Kompakter Verstärker
HinzKunz am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  6 Beiträge
Preisgünstige Regallautsprecher (bis ca. 100 Euro) gesucht!
MartyK am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedGrooveBear
  • Gesamtzahl an Themen1.345.402
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.797