Funklautsprecher: Welche sind besser?

+A -A
Autor
Beitrag
xGeCx_Ben
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2009, 20:06
Hallo.
Die funklautsprecher sind für meinen Dad zum b-Day.
Ich habe leider nur zwei gute gefunden aber ich weis nicht welche besser sind.
mein Dad hat welche, sind aber defekt. er brauch die für seinen Garten und dreht die immer laut auf
Währe also top wenn die gut bum bum machen da er immer partys macht

Er hat die dinger immer am pc gehabt. er hat kein w-lan. aber ab und zu wenn wir musik hörten kamm manchmal stör gereusche von einem funker oder so?!?

welche sind besser??? bitte nur vom sound ausgehen!!

hier sind die mal.:

=b2c_insert&cookie_v[1]=V0&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Mon%2c+28-Sep-2009+17%3a27%3a04+GMT&cookie_n[2]=b2c_hk_cookie&cookie_v[2]=WW4&cookie_d[2]=&cookie_p[2]=%2f&cookie_e[2]=Mon%2c+28-Sep-2009+17%3a27%3a04+GMT&scrwidth=1280]http://www1.conrad.d...04+GMT&scrwidth=1280

und hier.:

http://www.creatives...-863-MHz_p202_x2.htm

welche sind besser??? bitte nur vom sound ausgehen!!

Vieleicht kennt jemand auch bessere? bitte gleich bescheit schreiben
xGeCx_Ben
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Aug 2009, 00:05
weis keiner rat?
xGeCx_Ben
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Sep 2009, 05:09
hallo?????
achim96
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2009, 06:09
moin,
gibt von jbl die control one als funklautsprecher, klingen mm nach auch ganz gut, sind aber wie alle funkls anfällig gegen störungen durch funker usw.
lorric
Inventar
#5 erstellt: 01. Sep 2009, 11:42

xGeCx_Ben schrieb:

Er hat die dinger immer am pc gehabt. er hat kein w-lan. aber ab und zu wenn wir musik hörten kamm manchmal stör gereusche von einem funker oder so?!?



Moin,

die meisten Funk-LS arbeiten auch im 2,4 GHz-Bereich. Also wie z. B. W-Lan usw. Ich würde LS empfehlen welche im 863 MHz-Bereich arbeiten. Die sollen nicht so anfällig für Störgeräusche sein. Gibt es auch von Vivanco.

Welch nun besser klingen? Ich denke von beiden kann man keine Wunder erwarten und ob die ordentlich Krach-Bumm für eine Gartenfete machen musst Du probieren.

Gruß
lorric


[Beitrag von lorric am 01. Sep 2009, 11:43 bearbeitet]
xGeCx_Ben
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Sep 2009, 23:59
naja. ich will je nicht erst beide kufen müssen bevor ich weis welche besser sind.
achim96
Inventar
#7 erstellt: 16. Sep 2009, 08:24
wenn du den ruf der jbl kennst kannste dir wohl ausrechnen welche die besseren sein werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funklautsprecher
yesjaa am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  2 Beiträge
Funklautsprecher?
Nicky am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  2 Beiträge
Funklautsprecher
formicacid am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  10 Beiträge
Funklautsprecher
naraesk am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  9 Beiträge
Welcher Funklautsprecher?
miriam.christ am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  2 Beiträge
Stereoanlage + Funklautsprecher
HTPCop am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  5 Beiträge
Funklautsprecher gesucht
kev77 am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  7 Beiträge
Funklautsprecher Outdoor
gixxa am 01.04.2016  –  Letzte Antwort am 05.04.2016  –  22 Beiträge
Funklautsprecher gesucht
Johnny_Sixarms am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 02.01.2017  –  3 Beiträge
Kaufberatung für Funklautsprecher o.ä.
lukewupi am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedRektile
  • Gesamtzahl an Themen1.410.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.097

Hersteller in diesem Thread Widget schließen