Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Minianlage gesucht ! (ca.200€)

+A -A
Autor
Beitrag
Silbermöwe
Stammgast
#1 erstellt: 09. Sep 2009, 18:27
Hallo Community,

Wir suchen für die Küche eine sogenannte "mini anlage". Es ist so zum nebenbei musik hören, manchmal aber auch 2-3 titel etwas lauter.


Die Anlage sollte haben:

Hinten Chinch eingang
Vorne USB oder Line In (für MP3)
CD
Radio
Stereo Lautsprecher

Wattangabe sind erstmal egal.

Preislich sollte das so um die 200€ MAX sein, aber auch halt keine "klipsch qualität" .


Danke schonmal im vorraus

LG
Silbermöwe
Stammgast
#2 erstellt: 10. Sep 2009, 04:46
Gibt es denn da nichts ?
Christian09
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Sep 2009, 05:07
Moin moin...

http://jdl.jvc-europe.com/product-list.php?id=100008

da müsste für 200ois was dabei sein... ansonsten ma bei Yamaha gucken...
Silbermöwe
Stammgast
#4 erstellt: 10. Sep 2009, 05:10
Danke das ist ja schon eine ganze menge !!


Gibt es villeicht auch noch mehr möglichkeiten, evtl habt ihr auch so etwas ??
xutl
Inventar
#5 erstellt: 10. Sep 2009, 05:18

Silbermöwe schrieb:
Gibt es villeicht auch noch mehr möglichkeiten,......

Selbstverfreilich gibt es die.

Geh einfach mal in die bekannten E-Märkte.
Dort suchst Du die Regale, in denen die Anlagen stehen, die Du meinst.
Unter den Teilen sind in der Regel so komische Zettel angebracht, auf denen die Ausstattung beschrieben ist.
Wenn Du eine Anlage gefunden hat, die Deinen Kriterien entspricht, suchst Du die Preisangabe.
Auch diese findest Du auf den oben genannten Zetteln.

Ist die Zahl, die Du dort liest kleiner/gleich 200, bist Du am Ziel
Silbermöwe
Stammgast
#6 erstellt: 10. Sep 2009, 12:37
Ja,

aber leider war ich schon in ALLEN läden die es bei uns gibt und alles was klanglich so dass man das geld auch hätte verbrennen können.

Meine frage was jedoch eine andere: könnt ihr mir villeicht was empfehlen, villeicht sogar mit link ? - danke !
xutl
Inventar
#7 erstellt: 10. Sep 2009, 14:04

Silbermöwe schrieb:
..... könnt ihr mir villeicht was empfehlen, ....

Eine 1 VOR oder noch besser eine 0 HINTER Dein Budget

Wer nur Geld für einen Trabbi ausgeben will/kann, der darf/sollte keine Porsche-Leistung erwarten.

Daher ALternative:
Ansprüche an den Klang runter.
Besonders beim BASS
jeremiah
Stammgast
#8 erstellt: 10. Sep 2009, 17:26
Hallo,

vielleicht sowas (o.k., 29 € über Limit) hier. Die kann aber, glaube ich, nur MP3 nicht WMA, falls das wichtig ist. Und die neue 535 (mal bei idealo.de oder so gucken) kann WMA wenigstens über USB.

Gruß,
jeremiah
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Minianlage
feiwer am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  6 Beiträge
hochwertige Minianlage gesucht
strompirat am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  6 Beiträge
Welche Minianlage?
aquarius30 am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  29 Beiträge
Minianlage mit digitalem Eingang
Inri am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  6 Beiträge
Boxen Gesucht ca 200 euro
sankura am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  18 Beiträge
Stereoverstärker gesucht (gebr, ca. 200,-)
Koka- am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  16 Beiträge
Neue MiniAnlage gesucht
neo-one am 14.03.2016  –  Letzte Antwort am 16.03.2016  –  6 Beiträge
bassstarke minianlage
stoandl_ am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  4 Beiträge
Anlage bis 200? gesucht
Peter.1997 am 23.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  18 Beiträge
Suche Beratung MiniAnlage um 200?
BruceWilli am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 125 )
  • Neuestes MitgliedKatherinaGo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.397