Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sangean WR-1 Radio . Fragen und später Erfahrungsbericht

+A -A
Autor
Beitrag
willObst
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Feb 2010, 16:32
Hallo Leute!

Seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem gut klingenden Küchenradio. Da ich mir eine kleine "Billigtröte" fürs Bad gekauft habe, die mich sehr positiv überrascht hat (Sangean SR-25), habe ich mich mal weiter mit der Marke befasst.

Zu anderen Radios, die mit dem WR-1 vergleichbar wären, habe ich mich nicht hinreißen lassen können ... das Tivoli One hat mich im Laden klanglich nicht überzeugen können und ist mir zu teuer und das Boston hat mit über 6 Watt einen nicht hinnehmbaren Standby-Stromverbrauch, wie ich gelesen habe.

Meine Frage:

Ich hab mir das Sangean WR-1 bestellt - in blau. Offenbar handelt es sich hierbei um das einzige WR-1 Modell, das den An-Schalter an der Lautstärke hat und eben nicht am AM/FM-Wahlschalter. Der ist nämlich beim normalen WR-1 so unpraktisch angebracht, dass man immer erst über das AM wegschalten muss, um FM-Radio zu hören. Bei dem 11er Modell wurde das geändert, allerdings soll das ja klanglich nicht mehr ans 1er ran kommen. Ein Radio mit Digitalanzeige wollte ich auch nicht.

Wer hat das WR-1 und kann mir seine Erfahrungen mit dem Gerät sagen? Wie kommt ihr mit dem Einschalter klar? Ich frage, da ich den Verdacht habe, dass das blaue Radio, das ich bestellt habe, nicht mehr Lieferbar ist ... mein Händler meinte "lieferbar in 3 - 5 Tagen", allerdings ist es sonst nirgends zu bekommen.

Ich bin gespannt, was ihr zu berichten habt - sobald ich das Gerät habe, werde ich einen Erfahrungsbericht einstellen.
willObst
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 15. Feb 2010, 12:20
Kann denn niemand was zu der Schaltweise des Radios sagen???
sylter
Stammgast
#3 erstellt: 15. Feb 2010, 19:07
Du bist hier in der Kaufberatung für Stereo Geräte.

Gruß
Dietmar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sangean WR 1 oder WR 11 ?
Spittek am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  4 Beiträge
Alternativen zu Sangean WR-3?
mischmi am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  12 Beiträge
"Radiowecker" mit gutem Klang, dimmbarem Display, USB und gerne DAB+ vergleichbar Sangean WR-22
jackied am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  2 Beiträge
Pure Evoke 2S oder Sangean WR-2 als Küchenradio?
horchemolhär am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  3 Beiträge
Sangean wr 3 oder creative soundworks 745/740
matze1000 am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  4 Beiträge
Sangean WR2 oder doch Tivoli Model One
hasechri am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung Sangean DAB+
momimo am 12.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2013  –  2 Beiträge
Hallo und 1.Erfahrungsbericht Dali,B&W, Chario
Punktstrahler am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  2 Beiträge
2.0 - später eventuell 5.0/1
paulemeister! am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  2 Beiträge
Ballad TA-B1 1 Jahr später
ferengi2001 am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  104 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sangean
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedBoom-HIFI
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.658