Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity SM 155, Magnat Vektor 77 oder Andere? möglichst laut ohne qualitätsverlust

+A -A
Autor
Beitrag
tim_malte
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Feb 2010, 15:50
ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Audiosystem, es sollte viel im Partybereich eingesetzt werden und deswegen auch sehr hohe Lautstärken vertragen ohne dabei an Qualität zu verlieren.
Zur Zeit habe ich einen Fisher Studio Standard Ca-2320 mit Heco Precision 100 Ls und Fisher Studio Standard St-2070. Das Problem an der Zusammenstellung ist, es liefert mir nicht genug Tiefton und auch von der Klangqualität genug es nicht ganz meinen Ansprüchen. Weiterhin habe ich noch ein Logitech z-5500 5.1 Pc-system zum Vergleich (Ich weiß eigenet sich nicht 100% zum Musik hören, aber geht schon einigermaßen).
Das Logitech hat einfach bessere Leistungsreserven und ist im Bassbereich sehr stark, wobei mir hier etwas der Kickbass fehlt und vor allem die Mitten fehlen.
Probegehört habe ich noch bei meinen Eltern im Wohnzimmer Magnat M8 mit Kenwood KR-V8090, diese Kombination gefällt mir sehr gut, ich habe nur das Gefühl, dass der Verstärker die Boxen nicht wirklich ausreizen kann. Die Magnat M8 sind mit die besten Ls die ich bisher gehört habe, aber sie bieten mir doch ein klein bisschen zu wenig Bass, vor allem in Sachen Tiefe. Ein Freund von mir hat Quadral allcraft 4000 Ls an einem Harman AVR 2000 oder 2500 ich weiß es nicht mehr genau. Diese Kombination gefällt mir auch sehr gut, allerdings beschallt er damit auch nur einen sehr kleinen Raum ca. 10qm.
Um auf den Punkt zu kommen was für Lautsprecher könnt ihr mir empfehlen, ich dachte an eine Kombination aus Infinity SM 155 und den Magnat Vektor 77 was haltet ihr davon.
Es geht um einen ca. 35qm großen Kellerraum mit Parkett. Er ist vollständig eingerichtet, also kaum kahle Wände. Relativ niedriege Deckenhöhe. Ich hatte auch schon an Canton Ergo RC-L gedacht, habe aber gelesen dass der Bass so aufdringlich sein soll.
Vielen Dank schoneinmal für eure Antworten!
tim_malte
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Feb 2010, 15:10
Hat niemand einen Tipp bzw. Anregung für mich?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity SM 155
Stefan am 09.12.2002  –  Letzte Antwort am 12.12.2002  –  2 Beiträge
Vektor 77: Yamaha ax396 oder 596?
7uli4n am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  2 Beiträge
Alternative bzw. Nachfolger für Infinity SM 155
Harry_993 am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  4 Beiträge
Magnat Vector 77 laut genug?
metsumoco am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  12 Beiträge
Vektor 207 Fehlkauf? oder Fehlentscheidung?
Joll am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  33 Beiträge
Magnat Vektor Needle Sub 25A und Durchschleifen ?
Coppercatty am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  10 Beiträge
Infinity Primus 360 oder Magnat Quantum 605
Exotika am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  2 Beiträge
Magnat Vektor 207 oder Canton GLE 490.2 oder?
kriss66 am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  3 Beiträge
Infinity Primus 300, JBL LX 2004, Magnat Vector 77
endless_ownage am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  4 Beiträge
Alternativen zu Magnat Vector 77...
onkelolly am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.102