Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


die etwas andere anlage wird gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
loge007
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2010, 08:30
hallo leute,
ein kumpel von mir hat eine etwas andere vorstellung in sachen heimkino.
seine vorstellung:

- blueray player
- receiver
- center , subwoofer und 2 standboxen

hinten nix.quasi,stereosound mit einem kleinem sub dabei.
kosten sollen so bei 500-600 € liegen.

hat da jemand nen tip für mich !!!!!

seine geräte:
- philips 42 zoll
- dreambox 800 HD

gruß loge
TShifi
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mai 2010, 08:33

loge007 schrieb:
hallo leute,
ein kumpel von mir hat eine etwas andere vorstellung in sachen heimkino.
seine vorstellung:

- blueray player
- receiver
- center , subwoofer und 2 standboxen

hinten nix.quasi,stereosound mit einem kleinem sub dabei.
kosten sollen so bei 500-600 € liegen.

hat da jemand nen tip für mich !!!!!

seine geräte:
- philips 42 zoll
- dreambox 800 HD

gruß loge


Deine Anfrage gehört trotzdem wohl besser ins Himkiniforum.

Zum Anliegen. Mit 500-600€ für alles wird das wohl nix.

An der unteren Grenze wären das ca.

- blueray player 200-300€
- receiver 500€
- center 150€
- subwoofer 200€
- 2 standboxen 400-600 €



[Beitrag von TShifi am 29. Mai 2010, 08:36 bearbeitet]
bautzel
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mai 2010, 08:35
Hallo Loge..

auf den Center kann er dann auch verzichten.

Dann wären wir wieder bei Stereo. Und dann bringt Blu-Ray zu mindestens Tontechnisch nichts mehr.

Sub kann man nehmen, wenn dein Kumpel die LS auf Small stellt.

Hat er Stand LS mit großem Bass, kann er auch auf den Sub verzichten. Der Sub sollte schon klangtechnisch passen und in der Nähe der LS stehen.

Gruß
Jochen
SelmerC
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mai 2010, 08:35
ok. Wenn man ein eigenes Heimkino möchte kann man mit einem Budget mit 500 € nicht auskommen!!!
loge007
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mai 2010, 08:41
jepp,auf den center kann man verzichten.
ist das soundboard mäßig irgendwas zu machen?

gruß loge
TShifi
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mai 2010, 08:47

loge007 schrieb:
jepp,auf den center kann man verzichten.
ist das soundboard mäßig irgendwas zu machen?

gruß loge


Nein. Auch nur halbherzig.

Wenn du vernüftiges Heimkino möchtest kostet das nun mal Geld.

Alle wollen immer viel und alles für möglichst wenig bis nix.

Das funktioniert nicht.

Bei allem Verständnis, dass nicht jeder 1500€ übrig hat um sich was einigermaßen Vernüftiges zu kaufen muss auch der Käufer das Verständnis haben, wenn er "nur" 500€ hat, was er dafür bekommt. Dann heisst es entweder eine Komplettdvdplastikanlage kaufen und sich damit abfinden oder Sparen.

bautzel
Stammgast
#7 erstellt: 29. Mai 2010, 08:50
Ich muss TShifi zustimmen.

Eine Anlage bestehnd aus 5.1 Lautsprecher und Blu-Ray und AVR kosten rund 1000.- und klingen immer noch nicht so.

Ggf. mal in der Bucht vorbeischauen.

Dort könnte man mit etwas Glück so eine Anlage zusammenwürfeln.
loge007
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Mai 2010, 08:59
werde ihm mal mitteilen das das so nicht zu realisieren ist.
danke für eure meinungen
TShifi
Stammgast
#9 erstellt: 29. Mai 2010, 09:00

bautzel schrieb:
"zusammenwürfeln."


.....treffend ausgedrückt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung High End Anlage gesucht
c_u_b_e am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  20 Beiträge
Stereo Anlage gesucht 250?
yournightmare am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  4 Beiträge
Anlage gesucht
Baseltaucher am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  7 Beiträge
Die etwas andere Kaufberatung
Sephiroth289 am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  6 Beiträge
HiFi Anlage gesucht
iUseFruits am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  6 Beiträge
Anlage bis 200? gesucht
emjay28 am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  12 Beiträge
Stereo anlage gesucht
Ch3fk0ch88 am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  11 Beiträge
Metal Stereo Anlage gesucht
evilSTAN am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  5 Beiträge
Stero Anlage gesucht!
xphil am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 05.06.2012  –  11 Beiträge
Neue Stereo-Anlage gesucht
Musikfreund27.10 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Loewe
  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedAnton_ma
  • Gesamtzahl an Themen1.346.120
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.082