Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gute Stereo Standlautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
Klangpurist
Inventar
#1 erstellt: 23. Mai 2004, 15:14
Huhu leutchens!

Bin totaler n00b in Sachen Home Stereo, aber ich weiss, dass ich nicht so auf 5.1 Systeme stehe sondern eher auf Stereo. Da sollte schon ordentlich was rauskommen denn es ist für die Gartenlaube, die Lautsprecher würden dann auch auf Partys eingesetzt werden. Kann mir da jemand gute Komponenten Sagen? Ich würde acuh gerne selber bauen, damit kenn ich mich ja dank meines Autos bestens aus. Also kosten sollte das ganze nicht mehr als 200 Euro. Ich weiss von meinem CarHifi Hobby, dass das nicht sehr viel Budget ist, aber leider ist AutoHifi sooo teuer. Klanglich müssen die nicht High End Ansprüchen genügen, aber rocken soll es
Danke für eure Hilfe!
Dajusch
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Mai 2004, 15:41
Sind die 200€ Paarpreis ?
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 23. Mai 2004, 15:41
Selbstbau ist nicht so mein Thema.

Für Dein Budget fällt mir spontan die "Control"-Serie von JBL ein.
Ist auch recht robust.


leider ist AutoHifi sooo teuer

Das ist im Home-Bereich nicht besser.

Gruss
Jochen
Klangpurist
Inventar
#4 erstellt: 23. Mai 2004, 15:44
Ja das soll ein paar werden, können auch gebrauchte sein

Jo, dass das teuer werden kann ist mir bewusst aber ich hab nunmal net so viel
4hrsmn
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Mai 2004, 15:47
dann schau dir doch ma die jbl xti 40 an für den preis kriegst nix besseres meiner meinung
stadtbusjack
Inventar
#6 erstellt: 23. Mai 2004, 15:47
Moin,


leider ist AutoHifi sooo teuer


Ich befürchte im Home-Hifi-Bereich sogar noch schlimmer! Für 200€ bekommst du IMHO leider nichts, das sich auch nur annähernd mit der Bezeichnung "Hifi" schmücken dürfte.

Brauchbare Kompakt-LS fangen bei 300€ das Paar an, z.B. von Nubert, Canton oder Mordaunt Short. Verstärker beginnen so bei 200€ und CD-Player bei 100-150€. Unter 600€ würde ich da gar nicht erst anfangen, sonst wirst du nur enttäuscht und gibst nachher doppelt Geld aus, weil du dir zu guter letzt doch wieder was neues kaufst. Schau am besten mal bei einem Händler vorbei und lass dir ein paar Angebote machen.


EDIT: Due 600€ beziehen sich natürlich auf die gesamte Anlage. Bei Kompakt-LS würde ich, wie gesagt, bei 300€ anfangen, bei Stand-LS bei ca. 400-450€.


[Beitrag von stadtbusjack am 23. Mai 2004, 15:48 bearbeitet]
Klangpurist
Inventar
#7 erstellt: 23. Mai 2004, 15:50
Ich habe schon einen Technics Verstärker, der hat zwar schon seine 10 Lenze aufm Puckel aber der Tuts noch, habe mir damals mal Bausteine geholt das hat sich auch als gute entscheidung herausgestellt. Das Teil hat gleub ich zwei mal 50 Watt. Und CD Player und Tuner hab ich auch. Im Home Bereich stell ich ja keine Ansprüche, nur sie sind wie gesagt für die Gartenlaube und da findet hin und wieder mal eine Party statt, deswegen Robust und Laut. Habe sogar schonmal an PA Treiber gedacht
Leisehöhrer
Inventar
#8 erstellt: 23. Mai 2004, 18:11
Hallo Klangpurist,

bei www.trius-audio.de gibt es Lautsprecher von t&msystems.
Davon die P-Serie macht einen guten und für das Geld professionellen Eindruck.

Gruss

leisehörer
Klangpurist
Inventar
#9 erstellt: 23. Mai 2004, 18:37
Die sehen ja echt robust aus, aber die sind etwas klein, haben ja nur 8" Treiber und ich kann mir Vorstellen, dass die als Monitore taugen, aber ohne die Unterstützung eines Woofers kommt da glaub ich net viel Bass bei rum
Dajusch
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Mai 2004, 19:23
Ich würde noch 6o € drauflegen, und 2 JBL Control 5 holen. Die machen schon ganz guten Krach fürs Geld.
Klangpurist
Inventar
#11 erstellt: 23. Mai 2004, 19:24
Gibts dazu ne page oder einen shop wo ich mir das mal ansehen kann?
Dajusch
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 23. Mai 2004, 20:14
http://www.netzmarkt...01eac164d337fcd5f44f
Sind zwar keine Standboxen, aber für ne Gartenlaube sollten die beiden locker ausreichen.
Klangpurist
Inventar
#13 erstellt: 23. Mai 2004, 20:35
Nicht dass ich hier einem gewaltigen Irrtum unterliege, aber ich brauche schon Partytaugliche größere Lautsprecher.

so in der Art hier. Wie gesagt, Klang kann man vernachlässigen, denn sollen ja "Partyboxen" sein

Aber bei sowas brauche ich ja wahrscheinlich schon einen PA Verstärker oder?


[Beitrag von Klangpurist am 23. Mai 2004, 20:36 bearbeitet]
Murray
Inventar
#14 erstellt: 23. Mai 2004, 22:03
Nö, da genügt schon ein einigermaßen guter Verstärker, der nicht nach ein paar Stunden erhöhter Lautstärke schlappmacht. Aber wenn es dir gar nicht auf Klang ankommt, sondern eher auf "Hauptsache Musik", bist du damit sicher gut beraten und über den Kauf eines PA-Amp´s würde ich auch nachdenken, die halten eigentlich alles aus!

Murray
Leisehöhrer
Inventar
#15 erstellt: 24. Mai 2004, 08:33
Hallo Klangpurist,

bei www.musik-service.de werden gerade von Yamaha die S-15E
für 155 Euro (vorher 317 Eu.) angeboten. Die sind mit einem 15er bestückt. Yamaha hat sehr viel Erfahrung im PA Bereich. Von da her halte ich das für ein gutes Angebot.
Auf der Seite von musik-service sind die Boxen gleich als erstes zu sehen wenn Du auf PA Boxen und dann nochmal auf Boxen gehst

Gruss

leisehörer
Klangpurist
Inventar
#16 erstellt: 24. Mai 2004, 11:42
die sehen ja mal sehr interessant aus, denke darüber werde ich nachdenken
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
N00B
Imperator2005 am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  10 Beiträge
Gute Stereo Komponenten....
Icon_Master am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  16 Beiträge
gute u. günstige Stereo Standlautsprecher
jubbel3 am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  40 Beiträge
Gute Stereo Lautsprecher
Dennis_1 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  8 Beiträge
Suche gute Stereo- Boxen zu knappen Budget!
HomerJey_Simpson am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  4 Beiträge
Gute Standlautsprecher?
Addy1983 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  2 Beiträge
Umstieg von 5.1 auf Stereo. Welche Standlautsprecher?
Hundshaxen am 25.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  37 Beiträge
Anfänger Stereo Receiver + Stereo Standlautsprecher
ShadowBeast am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  7 Beiträge
Von 5.1 auf Stereo zurück.
twoface am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  26 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher um die 200 ?
Leonhard2013 am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Omnitronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.150