Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Movie 25 XL & Yamaha RX-V357

+A -A
Autor
Beitrag
firstandi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Nov 2010, 10:10
Erstmal ein Hallo an alle Audio-Liebhaber!!!

Ich würde mir gerne 2St. neue Standlaustsprecher kaufen.

Ich habe bis jetzt einen Yamaha Reciver RX-V357
http://yamaha-online.de/products.php?lang=g&idprod=1219

und habe daran ein Boxen-System von Canton das Movie 25 XL angeschlossen.
http://www.canton.de/de/archiv/produkt/movie25xl.htm

Insgesamt muß ich sagen das ich mit dem Klag, (nachdem ich mehrere andere Anlagen gehört habe), eher unzufrieden bin.
Zum Filme schauen ist es ja noch ganz O.K. aber für Musik eher ungeeignet. Daher würde ich mir gerne 2 Standlaustprecher kaufen um zu sehen ob der Reciver vielleicht im Stereo-modus etwas mehr zu bieten hat.
Die Anlage hatte ich mir vor ca. 5-6 Jahren gekauft und da habe ich leider erst gerade angefangen mich für den Audio-Bereich zu interessieren und hatte noch nicht wirklich Ahnung.
Nun würde mich Eure Meinung dazu interessieren.
-Was Ihr so für Vorschläge habt was für Lautsprecher vielleicht gut zu der Anlage passen könnte.
- oder ob alles probieren wohl nichts hilft und ich mir besser einen neuen Vollverstärker mit 2 guten Standlautsprechern kaufen sollte.
Es wäre nur recht schade da die Anlage damals auch nicht die günstigste war....

Vielen Dank schon mal im Vorraus für Eure Meinung
IllusiveMan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Nov 2010, 14:30
Erstmal willkommen im Forum!


Erstmal musst du für dich genau festlegen, was du von deiner Anlage erwartest.
Wenn du Heimkino und gepflegten Stereo-Sound verbinden willst, kommst du um ein paar teure Anschaffungen nicht herum.

Ich hab damals auch mit einem Einstiegs-Receiver von Yamaha angefangen und war zuerst noch sehr glücklich mit dem Klang. Ich kannte ja noch nichts Anderes! ;-)

Als Basis würde ich dir zu 'nem guten Mittelklasse-Receiver raten. Die kannst du gebraucht sehr günstig beim Spezialisten bekommen, die Marke kannst du nach persönlichem Geschmack wählen.
Wenn deine Mittel begrenzt sind, starte deine Boxenausstattung mit einem reinen Stereo-Set. Dieses kann mit den gegebenen Mitteln schon recht hochwertig ausfallen und ist für die Zukunft ausbaufähig! Achte nur darauf, dass beim Ausbau die Front möglichst homogen ausfällt, d.h. aus derselben LS-Serie stammt.
firstandi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Nov 2010, 15:52
Hallo IllusiveMan,
vielen Dank für Deine nette Begrüßung hier im Forum!
Mit dem Heimkino Sound der vorhandenen Anlage bin ich eigentlich momentan noch zufrieden. Es geht mir hauptsächlich um einen guten Stereo-Klang beim Musik hören.
Da ich eigentlich zu 80% Musik höre und nur gelegentlich mal einen DVD-Film oder einen Spielfilm aus dem normalen Fernsehprogramm schaue und über die Anlage höre.
Ich werde glaub ich mal probieren ob ich mit dem Stereo-Klang zufriedener bin wenn ich 2 vernüftige Standlautsprecher, wahrscheinlich auch dann von Canton in die Anlage integriere. Ansonsten werde ich wohl Deinen Ratschlag befolgen und mir eine 2. neue reine Stereo-Anlage anschaffen. Wo ich dann vielleicht die neuen Standlautsprecher anfangs mit verwenden kann und mir vorerst nur einen guten Mittelklasse-Stereo-Verstärker kaufen brauch.
Vielen Dank noch mal für Deine Antwort.
MfG Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoboxen für Yamaha Rx-V357
ueberle am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 363 mit Canton Movie CD 1 was haltet ihr davon
Matzeprinz am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  2 Beiträge
Canton GLE490 für Yamaha RX-V467 ?
412David412 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX 396
Hans21 am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RX v557
Torginho am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V420RDS mit Canton
Depmode am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  3 Beiträge
Yamaha / Canton
Sash am 16.06.2003  –  Letzte Antwort am 16.06.2003  –  6 Beiträge
Yamaha + Canton
Doc_Brown am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  11 Beiträge
Kombination Yamaha rx 396 + Canton Le 103
Ghozt am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V459 mit Canton LE-107?
captaingoonie am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedRollo1961
  • Gesamtzahl an Themen1.346.114
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.955