Is der gut???

+A -A
Autor
Beitrag
dernikolaus
Inventar
#1 erstellt: 16. Jun 2004, 21:35
Wie ist denn dieser Verstärker so?
http://cgi.ebay.de/w...item=3820474693&rd=1
alexhh
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jun 2004, 21:50
Hallo dernikolaus!
Ich halte den preis für zu teuer.
Mich persönlich würde auch der Zustand ziemlich ärgern, im speziellen meine ich da die Kanten.
Auch würde ich wohl nicht auf eine FB verzichten wollen, für ein paar €'s mehr gibt es doch schon den kleinen Yamaha.
Den hattest du doch schon in Erwägung gezogen.
Gruß aus Hamburg
alex
Granuba
Inventar
#3 erstellt: 16. Jun 2004, 21:52
Nö, vor allem überteuert...... Für den würde ich nicht mehr als 50-60 Euro hinblättern. Für 150 Euro kriegst du bei einer regulären Auktion (Kein Sofort-Kauf) wesentlich bessere Geräte oder fast einen neuen Yamaha AX 396...

Murray
dernikolaus
Inventar
#4 erstellt: 16. Jun 2004, 21:56
Gut, dann bin ich wieder mal nen Schritt weiter.:
-wenn gebraucht, dann Marantz aus den 70ern
-wenn neu dann Yamaha AX596
Granuba
Inventar
#5 erstellt: 16. Jun 2004, 22:00
Jo, um 300 kriegste den 596 (ordentlich Power) und fürs gleiche Geld nen sehr netten, alten MArantz 22xx!

Murray
bukowsky
Inventar
#6 erstellt: 16. Jun 2004, 23:04
dafür bekommt man ja schon einen schönen Saba
dernikolaus
Inventar
#7 erstellt: 17. Jun 2004, 10:20
@bukowsky: schick mir mal bitte nen Link zu nem bezahlbarem SABA. Ich kenn mich mit diesen Geräten wirklich überhaupt nicht aus.
bukowsky
Inventar
#8 erstellt: 17. Jun 2004, 11:07

@bukowsky: schick mir mal bitte nen Link zu nem bezahlbarem SABA. Ich kenn mich mit diesen Geräten wirklich überhaupt nicht aus.


schau bei eBay nach Saba Receivern, wenn es gibt nach 9260 (Topmodell aus der Serie). Die äußerlich größeren Kisten (9140) sind leistungsmäßig nicht so gut wie die anderen Modelle (9240/41/50). Es gibt sie mit Stationstasten und/oder Digitalanzeige. Die Leistung und der aufwändige und hochwertige Aufbau ist bei allen Receivern aus dieser Serie gleich. Wenns Dich interessiert, gebe ich Dir auf Nachfrage gern noch mehr Infos. Aktuell ist bei eBay übrigens gerade kein Gerät drin.

eins aber noch vorweg. Diese Geräte haben ausschließlich DIN-Anschlüsse; bedeutet, 5-Pol-DIN-Eingangsbuchsen für alle angeschlossenen Geräte (CD, Tape, Phono, Aux) und DIN-Lautsprecherstecker. Allerdings sind dies Anschlussleitungen auch nicht so störanfällig wie Cinch-Leitungen.

es sind keine HiEnd-Geräte ... aber für meinen Geschmack stecken sie im aktuellen Konsumerbereich wahrscheinlich zu nahezu 100 % alles andere in den Sack.
micha_D.
Inventar
#9 erstellt: 18. Jun 2004, 10:35
Hi Bukowsky

Der 9260 Kann man durchaus als alten Deutschen "Highender"Ansehen....wurde seinerzeit auch mit solchen Verglichen..mit sehr positiven Ergebnissen...

Wäre nur mal an der Zeit,auch andere LS dran anzuhören..

Ps:wann bekomm ich denn dein 9260 endlich

Micha


[Beitrag von micha_D. am 18. Jun 2004, 10:37 bearbeitet]
JanHH
Inventar
#10 erstellt: 18. Jun 2004, 18:33
Ich find das immer k*cke wenn bei ebay Leute ihre offensichtlichen Mittelklasse-Geräte als "high end" bezeichnen.. schon daher würd ich den nicht kaufen *fg*. Schlecht wird er nicht sein, aber (wie schon alle gesagt haben) halt zu teuer.
bukowsky
Inventar
#11 erstellt: 18. Jun 2004, 18:57
Hi micha_D.,
eigentlich müsstest Du micha_P heißen ... P für penetrant

Du bekommst keinen meiner 9260er und neue Tuten gibbet auch demnächst. Aber auch diese werden keine gekauften Fertigtuten sein, sondern nur um einen 38er Ravemaster vergrößerte Isophon SKK10/PSM120ALU-Gehäuse

ich lade Dich aber gern mal zum Lauschen ein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sony-verstärker??
nikeldin am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  2 Beiträge
Denon??
nikeldin am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  2 Beiträge
harman/kardon
nikeldin am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  4 Beiträge
Verstärker gebraucht 2
bincy am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  3 Beiträge
Welchen Stereo Verstärker ?
Denon am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  9 Beiträge
Canton-Lautsprecher???
nikeldin am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  2 Beiträge
Meint ihr, die Lautsprecher taugen was?
Hooraycom am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  4 Beiträge
Kompaktanlagen JVC
Matrix43 am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  6 Beiträge
Welcher Verstärker ?
Denon am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  3 Beiträge
taugen diese 3 Heco Oldtimer was?
LordBadHabit am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedJesusadunk
  • Gesamtzahl an Themen1.404.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.738.754

Hersteller in diesem Thread Widget schließen