Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Welche Speaker?
1. Focal Jm Lab 706 bwz 707 S (77.8 %, 7 Stimmen)
2. Boston Akoustics (22.2 %, 2 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Welche Speaker?

+A -A
Autor
Beitrag
Bassdusche
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jun 2004, 08:14

Hi,
wäre euch echt dankbar für Anregungen. Habe nämlich von einigen, teilweise auch ausm Forum gehört, das Jm Lab ne schlechte Verarbeitung hätte. Bei Jm Lab hat mich auch noch verwundert, das beispielsweise die Chorus 714 S nur 90 Watt Maximalleistung haben. Ist das nicht ein bisschen wenig? Was mir bei Jm Lab wieder sehr gut gefallen hat, sind die Wirkungsgrade von ca. bei den Modellen bis 500,- Paarpreis, 92dB.
Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir eure Meinung über Jm Lab und Boston sagt, und wo ich Boston außer direkt vom Hersteller überhaupt bekommen kann.

schon mal danke im voraus.

MfG
Bassdusche
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2004, 08:25

:hail
Hi,
wäre euch echt dankbar für Anregungen. Habe nämlich von einigen, teilweise auch ausm Forum gehört, das Jm Lab ne schlechte Verarbeitung hätte. Bei Jm Lab hat mich auch noch verwundert, das beispielsweise die Chorus 714 S nur 90 Watt Maximalleistung haben. Ist das nicht ein bisschen wenig? Was mir bei Jm Lab wieder sehr gut gefallen hat, sind die Wirkungsgrade von ca. bei den Modellen bis 500,- Paarpreis, 92dB.
Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir eure Meinung über Jm Lab und Boston sagt, und wo ich Boston außer direkt vom Hersteller überhaupt bekommen kann.

schon mal danke im voraus.

MfG
Bassdusche :prost


Hallo Bassdusche,

gegen die Verarbeitung der Chorus Serie ist absolut überhaupt nichts einzuwenden.Die 90 Watt Belastbarkeit reichen allemal aus um Deine Nachbarn mehr als nur zu ärgern.

Aber warum machst Du einen neuen Thread auf und nicht hier weiter
http://www.hifi-foru...55&thread=2690&z=1#9 ?

Viele Grüsse

Volker
Bassdusche
Stammgast
#3 erstellt: 26. Jun 2004, 09:14
Kennt den einer von euch vielleicht Boston Akoustics (hoffe das ich es richtig geschrieben habe)? Wenn ja, ist das ein guter Lautsprecherhersteller?

MfG

Bassdusche
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Jun 2004, 09:19
Hallo,

Boston Acoustics ist ein amerikanischer Lautsprecherherstelller. Für das Lynfield (eines der ersten THX-Sets weltweit) von denen gab es sehr viele Fans. Mich hat bisher kein Amerikaner wirklich langzeit klanglich überzeugt. Aber ob es dir gefällt, muss du feststellen.....

Markus
Danzig
Inventar
#5 erstellt: 26. Jun 2004, 19:19

Mich hat bisher kein Amerikaner wirklich langzeit klanglich überzeugt


dito
birdy1970
Neuling
#6 erstellt: 13. Apr 2006, 05:45
Hallo,

Zitat:
Boston Acoustics ist ein amerikanischer Lautsprecherherstelller. Für das Lynfield (eines der ersten THX-Sets weltweit) von denen gab es sehr viele Fans.Zitat Ende

Ja aber es gibt sie auch heute noch
Leider baut boston nicht mehr so tolle Boxen.Und leider klebt heut wirklich schon auf so manchen Plastikwürfel das THX Logo.schade,früher wurden die boxen besser getestet.Heute zählt eh nur der Umsatz und image.Richtig gute Qualität ist auch richtig teuer geworden.

http://www.heimkinom...x=12&Abschicken.y=12
birdy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JM Lab statt Reference 60
Mag_B am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  5 Beiträge
Rotel + Focal JM-lab
Dracul am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  8 Beiträge
JM Lab Diva Utopia Be
MikeDo am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  27 Beiträge
JM Lab Cobalt 816 Jubilee
niewisch am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  2 Beiträge
Focal JM Lab Chorus 706 S oder Tannoy Mercury M1
Six am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  8 Beiträge
Suche Verstärker für Jm Lab Electra 926
Dirty am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  9 Beiträge
Krell KAV 300 i/il an Jm Lab Electra 926
sunny.999 am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  12 Beiträge
Suche guten Verstärker für JM Lab 816 Jubilee
fineshoe am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
[S] Receiver für Focal JM Lab Cobalt 807
focal-freund am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  26 Beiträge
"B&W DM604 S3" oder "Focal Jm Lab Chorus 736 S" ?
18Freddy18 am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  15 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal
  • Eyebrid

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.994