Suche Günstige Verstärker mit dunkler Klangfarbe

+A -A
Autor
Beitrag
woodchamber
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2011, 21:56
Hallo

Ich suche einen Verstärker den man relative leicht auf ebay ersteigern kann mit einer Dunklen Klangfarbe. Er soll die PSB Alpha B1 befeuern die ja von haus aus etwas höhenlastiger sind. wer hat einen tip?

Besten Dank
flo42
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2011, 21:58
gibts nicht.
woodchamber
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Feb 2011, 22:03

flo42 schrieb:
gibts nicht.


haha danke hätte ja sein können...
flo42
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2011, 22:21
war nicht abwertend gemeint. ja hätte sein können. aber nein gibt es nicht. soll ich ein leider dranhängen um dich zu vertösten?
woodchamber
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Feb 2011, 22:29
nee ist schon ok. war ja auch eine etwas flapsige frage...
flo42
Inventar
#6 erstellt: 28. Feb 2011, 15:24
ungünstig formuliert.

was du aber machen kannst ist dir einen yamaha zuzulegen.die können dank ihrer umfassenden klangreglungsmöglichkeiten sein wie man will
CarstenO
Inventar
#7 erstellt: 28. Feb 2011, 16:23
Hallo woodchamber,

aus eigener Erfahrung möchte ich sagen, dass die Antwort "gibts nicht" zwar spontan wirkt, aber von meinem Höreindruck nicht unbedingt zutreffend ist.

(Ich weiß, dass es einen Thread zum Thema "Verstärkerklang ja, nein, vielleicht" gibt.)

Ich würde mir an den PSB B 1 folgende Verstärker anhören, die ich an verschiedenen Boxen etwas "dunkler timbriert" wahrgenommen habe:

AMC XIA (neu, also leicht zu kaufen)
Marantz PM 6003 (neu, also leicht zu kaufen)
Luxman LV 112 (gebraucht, Zustand beurteilen!)
Sansui AU-X 501 (gebraucht, Zustand beurteilen!)

Es wird noch andere Modelle geben. Diese zeigten ihre klangliche Abstimmung an diversen Boxen.

Gruß, carsten


[Beitrag von CarstenO am 28. Feb 2011, 16:25 bearbeitet]
flo42
Inventar
#8 erstellt: 28. Feb 2011, 16:29
klar gibt es verstärker die im tieftonbereich mehr leistung zur verfügung stellen, einen niedrigeren innenwiderstand haben(mehr kontrolle) mehr verzerren um bassiger zu klingen, und laut der subjektiven warnehmung einiger leute einfach anders klingen, aber damit lässt sich der wunsch nach weniger höhen und mehr tiefton nicht verwirklichen.

minimal mehr tiefton an verstäker xyz mag eventuell sein, aber das dieser auch noch im hochtonbereich bedämpft ist ist ein ding der unmöglichkeit
CarstenO
Inventar
#9 erstellt: 28. Feb 2011, 16:48
Dazu habe ich andere Erfahrungen gemacht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche günstige Verstärker & Standlautsprecher
Gregsen am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  3 Beiträge
Günstige verstärker
R4ff am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  3 Beiträge
Suche günstige gebrauchte Lautsprecher/Verstärker
DK_91 am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  5 Beiträge
Suche günstige Verstärker für Geschenk
check0 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  9 Beiträge
Günstige LS + Verstärker gesucht!
ToS11 am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  3 Beiträge
Welcher günstige Verstärker?
andi.f am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  6 Beiträge
Welcher günstige Verstärker
zacci am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  2 Beiträge
Gutte günstige Lautsprecher/Verstärker/.
wassermelone12 am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  45 Beiträge
Suche günstige Aktiv-Lautsprecher
jEns2k am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  6 Beiträge
suche gute günstige Standlautsprecher
speedlink123 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.479 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedfleXfuX
  • Gesamtzahl an Themen1.404.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.748.612

Hersteller in diesem Thread Widget schließen