Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Welcher günstige Verstärker
1. Pioneer A-109 (0 %, 0 Stimmen)
2. Pioneer A-209R (6.3 %, 1 Stimmen)
3. Kenwood KRF-V 5100 D (0 %, 0 Stimmen)
4. Denon PMA-500AE (93.8 %, 15 Stimmen)
5. Sony TA-FE370 (0 %, 0 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Welcher günstige Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
zacci
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Dez 2006, 18:07
Hallo!

Wie einige evtl. hier schon gelesen haben, bin ich momentan auf der Suche nach einer kleinen Anlage für mein Schlafzimmer (welches gleichzeitig auch das PC-Zimmer ist).

Eine kleine Zusammenfassung worum es geht:
Ort: Schlafzimmer / PC-Zimmer
Musik: Hauptsächlich Rock, Indie, etc., manchmal aber auch einfach Radio also auch Charts / R'n'B / Rap
Lautstärke: Sollte schon normale Unterhaltungen überdecken können

Bei den Lautsprechern werde ich jetzt wohl die Magnat Monitor 220 nehmen (es seidenn ich komme noch über einen Bekannten günstig an ein Set älterer Elacs).

Darum habe ich mich mal auf die Suche nach einem Verstärker in der Preisklasse bis 150€, also absolute Einsteigerklasse, begeben. Folgende Verstärker sind bisher in der Auswahl:

Pioneer A-109
Soll für das Geld recht gut sein, hat aber noch recht wenig Leistung, auch im Vergleich zum...

Pioneer A-209R
Der für ~30€ mehr etwas mehr Leistung böte, und ebenso von Preis/Leistung gut sein soll.

Kenwood KRF-V 5100 D
Eine Idee von mir, da mir ein (vom Testergebnis her für den Preis sehr guter) Mehrkanal Receiver für 160€ sehr interessant erschien und ich dann auch das Radio dabeihabe.
Von der Leistung her ist er den Pioneers klar überlegen, ich spiele mit dem Gedanken, das Regal mit den Regallautsprechern so zu stellen, dass ich um den PC herum auch (mäßigen) Surroundklang erzeugen kann wenn ich über PC ausnahmsweise DVDs gucken sollte.
Wichtigste Frage: taugt der Kenwood denn überhaupt für Stereobetrieb oder dann doch lieber einen Pioneer?

Denon PMA-500AE
Wäre auch eine Möglichkeit, wenn hier alle der Meinung sein sollten, dass der Aufpreis von ~35€ gegenüber dem Pioneer A-209R für den (nicht besonders großen) Leistungsunterschied und evtl. besseren Klang es wert ist.

Zu diesen wüsste ich gerne eure Meinung oder eventuelle Alternativen.
Gute Angebote zu älteren gebrauchten Verstärkern, die ja auch interessant wären, gibt es zwar massig bei eBay, aber da ich mich mit diesen nicht so auskenne habe ich da selber bisher nichts gefunden.

Vielen, vielen Dank schonmal!


[Beitrag von zacci am 06. Dez 2006, 19:29 bearbeitet]
zacci
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Dez 2006, 22:48
Hallo!

Erstmal danke für die bisherigen Votes, die ja sehr eindeutig aussehen

Trotzdem wollte ich nochmal den Sony TA-FE370 ins Rennen werfen, den ich jetzt einfach mal statt "anderer" hinzugefügt habe!

Außerdem noch den Sony STR-DE197S (ist ein Receiver), den ich leider nicht mehr in den Vote aufnehmen kann.

Danke schonmal/nochmal!


[Beitrag von zacci am 08. Dez 2006, 22:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstige Anlage für mein Schlafzimmer ???
clio7 am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  5 Beiträge
Schlafzimmer-Regal-Lautsprecher
aphysic123 am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  8 Beiträge
Suche gute + günstige PC Anlage!
bud67 am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.01.2010  –  6 Beiträge
Suche Musikboxen fürs Schlafzimmer
Hotchocolate am 11.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  6 Beiträge
Stereoanlage für Schlafzimmer (Musik, PC.)
Khadgar am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  5 Beiträge
Günstige Anlage für Zimmer
DaBlade am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  29 Beiträge
Suche Anlage für PC, Musik und Film
Snapky am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  7 Beiträge
Suche Anlage für das Schlafzimmer
mesor am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  5 Beiträge
Suche Anlage für mein Zimmer
Flip93 am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  8 Beiträge
günstige Boxen+Verstärker für kleines Computer/Schlafzimmer
Ummon am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Denon
  • Magnat
  • Sony
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 123 )
  • Neuestes Mitgliedandylos4
  • Gesamtzahl an Themen1.344.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.067