Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Telefunken iP 200

+A -A
Autor
Beitrag
Jo_himself
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2011, 20:50
Schönen guten Abend, ich bin der neue (Schluss mit dem mitgelese)!

Nachdem ich gemerkt habe das meine 5.1 Anlage in meinem 20qm Wohnzimmer irgendwie
mächtig überdimensioniert ist, bin ich auf der Suche nach einer kleinen kompakten Audio-Lösung
für iPod, CD, Radio und meinen Schallplattenspieler.

Auf der Suche bin ich auf den Telefunken iP 200 gestoßen.

Hat jemand das Ding schonmal Probehören können/ Erfahrungen mit diesem Gerät?
Klangqualität akzeptabel?
Preis/Leistungsverhältnis ok?

Vielen Dank für Tipps und Erfahrungen !


[Beitrag von Jo_himself am 14. Mrz 2011, 20:51 bearbeitet]
Highente
Inventar
#2 erstellt: 15. Mrz 2011, 15:34
schönes Designradio. Klanglich kann ich es nicht beurteilen. Den Plattenspieler kannst du nur mit einem externen Phonoverstärker anschließen.

Highente


[Beitrag von Highente am 15. Mrz 2011, 15:35 bearbeitet]
Jo_himself
Neuling
#3 erstellt: 15. Mrz 2011, 16:15
Phonoverstärker? Nie gehört. Wieso nich einfach an den AUX?
Highente
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2011, 16:22
Weil das Signal des Plattenspielers zu leise für den AUX Eingang ist. Ein Plattenspieler kann nur an einem speziellen Phonoeingang angeschlossen werden. Bei Verstäkern mit Phonoeingang ist ein Phonoversterstärker verbaut. Es sei denn dein Plattenspieler hat einen eingebauten Phonoverstärker.

Highente


[Beitrag von Highente am 15. Mrz 2011, 16:24 bearbeitet]
Jo_himself
Neuling
#5 erstellt: 15. Mrz 2011, 16:53
Verstehe. Danke. Dann benötige ich dafür auch noch nen kauftipp.
Highente
Inventar
#6 erstellt: 15. Mrz 2011, 16:59
Hast du ne Ahnung was für ein Tonabnehmer an deinem Plattenspieler verbaut ist? Es gibt MM oder MC Systeme und dafür die entsprechenden Phonoverstärker.

Highente
Jo_himself
Neuling
#7 erstellt: 15. Mrz 2011, 17:02
Du fragst mich Sachen. Das Ding ist knapp 30 Jahre alt... Vllt. Sollte ich mir da auch nen neuen zulegen.... Da ist nicht mal mehr Ne Angabe drauf.
Highente
Inventar
#8 erstellt: 15. Mrz 2011, 17:41
Naja, da könnte man wohl mal über einen neuen Tonabnehmer nachdenken.

Hier ein Phonoverstärker

http://www.conrad.de...ERSTAeRKER/?ref=reco

Highente
Jo_himself
Neuling
#9 erstellt: 15. Mrz 2011, 20:09
Ich danke für die Infos.
Wenn jemand das Ding mal irgendwo rumstehn sieht schreit nach mir !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche kleinen, kompakten Verstärker
Volc0m am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2008  –  4 Beiträge
Auf der Suche nach einer neuen Anlage.
moritz3985 am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  5 Beiträge
2.0 Anlage <200? 23qm² Wohnzimmer?
winni500 am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  3 Beiträge
Ich bin auf der Suche nach einer kleinen Anlage....
Vodka am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  8 Beiträge
Suche Micro-Anlage mit iPod-Dock
skuehnen am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  3 Beiträge
Canton Le 109 mit Telefunken RR 200?
BourbonChild am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  2 Beiträge
Suche eine neue Stereoanlage - Bin NEULING auf dem Gebiet
Pre@dory am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  5 Beiträge
Bin auf der suche nach preisgünstigen Boxen.
Jonas001 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  2 Beiträge
Auf der Suche nach meiner ersten Anlage :)
NiklasR am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  10 Beiträge
Suche guten Stereo-Verstärker bis max. 200?
donphilippo am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Telefunken

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.241