Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Victa 300 + Pioneer VSX 520k?

+A -A
Autor
Beitrag
-derphil-
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2011, 13:03
Hallo alle zusammen!

Ich habe mir letzten Monat den oben genannten Pioneer geleistet und bin nun auf der Suche nach ein paar feinen Boxen für "wenig" Geld.

bin auf die oben genannten heco gestoßen und da ich von der physikalischen Materie nicht allzu viel Ahnung habe, möchte ich Fragen, ob die beiden Komponenten sich von Ihren Werten her gut vertragen?

Heco

Pioneer

Der zu beschallende Raum ist um die 20 qm groß, die Nutzungsart ist 50/50 Musik (quer Beet) und Film/Videospiel.

Auf Dauer, wenn mein Budget wieder angewachsen ist, möchte ich auf ein 5.1 System aufrüsten und nun eben mit 2 Stereo-LS beginnen.

Lieben Gruß

phil
john_frink
Administrator
#2 erstellt: 23. Mrz 2011, 13:07
Das wichtigste ist Probehören!

Es gibt noch andere gute Lautsprecher in der Presiklasse, ob nun von Canton, Elac,Heco, Wharfedale etc. musst du beim ausgiebigen testen herausfinden. "Physikalisch" spricht jedenfalls nichts gegen diese Kombi!

-derphil-
Neuling
#3 erstellt: 23. Mrz 2011, 13:16
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Bieten denn Versandhändler, wie zb. Amazon so etwas wie eine Probe-Frist an? Bei Teufel zum Beispiel weiß ich das.

Bei der Gelegenheit:

Hat zufällig auch gleich jemand eine idee für einen Subwoofer?

Also beim gleichen hersteller sollte man bei den Boxen bleiben, oder?

phil
john_frink
Administrator
#4 erstellt: 23. Mrz 2011, 13:20
Die 14 Tage gelten immer, du kannst das aber auch günstiger haben, indem du einfach mal einen Tag lang durch alle Fachgeschäfte und Märkte gehst und dir die verschiedenen Modelle anhörst.

Ein passender Sub muss im Gegensatz zum Rest nicht aus der gleichen Serie kommen. Es gibt oftmals ein, zwei Modelle aus einem Preisbereich, die sich besonders hervortun, bzw. gerade günstig im Angebot sind.


Schönen Gruss, le john
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A109 und Heco Victa 300 ?
seiko_diver am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  8 Beiträge
Pioneer A-109 & Heco Victa 300
cereals am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  11 Beiträge
Pioneer VSX 520k + Magnat Monitor Supreme 1000?
Lukas/S am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  6 Beiträge
Heco Victa 601/701
Blein am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Pioneer A-225 + Heco Victa 300 spricht technisch was dagegen?
telli666 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  3 Beiträge
Heco Victa
Jojo31m am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  4 Beiträge
Pioneer VSX-520-K + Heco Victa 301 (und ein paar Kabelfragen)
dmrrhythm am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 15.07.2011  –  15 Beiträge
Heco Victa 300 oder 200
sscheer am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  5 Beiträge
Reciver für Heco Victa 300 in 18m^2
vladi89 am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  2 Beiträge
Heco Victa 301 vs Heco Metas 300
tety am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedAphotografie
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.309