Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Edifier R1600TPlus oder andere Aktiv Lautsprecher.

+A -A
Autor
Beitrag
Uhwah
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jun 2011, 14:44
Hallo,
Ich möchte in der Küche gerne Musik hören. Dafür habe ich mir eine AirPort Express gekauft und die Creative GigaWorks T20. Leider bin ich vom Klang der T20 überhaupt nicht begeistert.

Also habe ich mich wieder auf die Suche gemacht und bin bei den Edifier R1600TPlus hängengeblieben. Nun ist meine Frage ob diese besser Klingen werden als die T20. Da ich die T20 als B-Wahre für 39€ bekommen habe wäre es ja zu den R1600 schon ein deutlicher Preisunterschied. Lohnt sich dieser?

Oder gibt es noch andere Boxen die zu empfehlen wären? Ich wollte möglichst unter 100€ bleiben. Was natürlich auch toll wäre ist ein optischer Eingang.

Mir ist auch bewusst das ich bei diesem Preis nichts all zu tolles erwarten kann. Jedoch sollte es doch möglich sein dafür etwas zu bekommen das einen etwas ausgewogeneren klang hat. Die T20 haben meiner Meinung nur Höhen und Bass. Dazwischen ist nichts ....

Danke schonmal für die Hilfe.

MfG
Stefan
-shaddi-
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Jun 2011, 11:05
Für den Preis machst du mit dem RT1600 jedenfalls nichts falsch. Besser als das T20 sollte es allemal sein, auch wenn ich dieses nie selber gehört habe. In meinen Augen lohnt der Preisunterschied durchaus.
sakana
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jun 2011, 11:55
Unter 100 Euro ist halt echt schwierig was einigermaßen vernünftiges zu bekommen. Aber da Du das System ja "nur" für die Küche nutzen möchtest hier noch ein paar Vorschläge:

BEHRINGER MS20
ESI NEAR04 CLASSIC
SAMSON MEDIA ONE 4A
ALESIS M1 ACTIVE 320 USB

Die Behringer MS 20 haben auch einen optischen Eingang, so dass das vielleicht für Dich interessant sein könnte !

Von dem besagten Edifier würde ich die Finger lassen


[Beitrag von sakana am 08. Jun 2011, 11:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Edifier S530D oder etwas anderes?
Roysu am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  3 Beiträge
Behringer oder Edifier?
xDrAcHeNx am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  7 Beiträge
2.1 aktiv Lautsprecher für PC
Speeder08 am 08.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  38 Beiträge
Lautsprecher, unter 100?: JBL Spot 2.1 oder Edifier E3300 2.1?
*responder* am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher (Aktiv oder Passiv)
racer_j am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  7 Beiträge
Kleine Beratung zu Edifier S530D
Roysu am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  2 Beiträge
Aktiv Lautsprecher für Samsung LED TV
Athlonxp2000 am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  4 Beiträge
Aktiv-Lautsprecher, mehrere Quellen.
x2rto73 am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  5 Beiträge
Bescheidenes Aktiv-Lautsprecher-System
A_Forest am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  4 Beiträge
Aktiv Lautsprecher ~ 240?
vetare am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Behringer
  • Alesis
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitgliedloricaria
  • Gesamtzahl an Themen1.345.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.185