Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufentscheidung CD Player

+A -A
Autor
Beitrag
Sunriser76
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 23. Jun 2011, 12:59
Kaufentscheidungshilfe

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Leute,
ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich besitze einen T+A V10 Röhrenvollverstärker,
Ich benötige einen passenden CD Player dazu
meine Musikrichtung währen
Klassik, Pop, Rock, Dance.
Preis bis 2500 Euro auch gebrauchte CD Player sind für diesen Preis in Ordnung.
stehe sehr auf eine Warme, sehr Lebendige Räumliche Musikwiedergabe mit einem knackigen Bass und mit einer schönen Stimmenwiedergabe
Röhren CD Player würden auch gehen ist aber kein muss.
ich habe mal eine kleine Auswahl getroffen.
1. Lua Appassionata
2. Lua Cantilena MK 3
3. Rega Saturn
4. Cambridge Audio Azur 840C
5. T+A SACD 1250
6. T+A CD1260
7.Meridian G 06.2
8. Naim CD5x
9. Primare CD 32
10.Nad Masters M5
11. Moon CD1
12.Naim CD5xs
13.Densen B 420
14. Marantz?
die habe ich mal herausgefischt
habe leider keine Möglichkeit sie zu testen.
deshalb vertraue ich auf eure Urteilsvermögen
Danke
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2011, 14:47
Warum willst Du so viel Geld ausgeben? Guck mal hier:

http://www.destiny-audio.com/cms/de/cd-spieler/hd-22se.html
Alex58
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jun 2011, 19:20
Bei dem veranschlagten Budget sollte ein Probe- und Vergleichshören in den eigenen vier Wänden eigentlich selbstverständlich sein. Auch mit Blickrichtung auf die Überlegung, ob und inwieweit Klangunterschiede bei unterschiedlichen CDPs an der eigenen Kette ausgemacht werden können.

Ich traue mich mal - ohne hier eine Ja/Nein-Klangunterschiede- oder Nichtklangdiskussion über CDPs lostreten zu wollen - im Hinblick auf Dein Anforderungsprofil einen Hörtipp abzugeben: Den Lector 0.6 Tube. Er strotzt weder mit besonderen Features noch glänzt er mit sonderlich edler Materialanmut, könnte aber vielleicht genau in die Richtung gehen, die Dir vorschwebt. Der größere 7ner mit ausgelagertem Netzteil wirkt optisch und haptisch hochwertiger, liegt neu aber deutlich über 3000 Euro.

Gruß,
Alex
disco_stu1
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2011, 20:13
den naim kann ich die wärmstens empfehlen die stimmwiedergabe ist meiner meinung nach echt ausgezeichnet.
würde aber zu einem gebrauchtgerät tendieren. den cd5x gibt es denke ich ab 900€.


habe ihn seit einem jahr und bin mehr als zufrieden.


[Beitrag von disco_stu1 am 24. Jun 2011, 20:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebrauchte CD-Player bis 1.000 Euro
Boxenbastler am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  2 Beiträge
Solider CD-Player mit sehr gutem Klang
FloGatt am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  15 Beiträge
CD Player mit XLR Anschlüssen.
kwaichangtoy am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  27 Beiträge
CD Player
Ninja am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  5 Beiträge
CD Player gesucht
Schallocki am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 27.11.2014  –  15 Beiträge
CD-Player
Steve_Howe am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  30 Beiträge
CD Player mit Lautstärkeregler?
hias6n am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  8 Beiträge
Gesucht --> Verstärker und CD Player
am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  36 Beiträge
CD-Player
NeisAEL am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  4 Beiträge
Suche Kaufberatung für gebrauchte Onkyo CD Player
philoteacher am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Naim Audio
  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.477
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.181