Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player kaufentscheidung, brauche Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Nanotube
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Mrz 2012, 14:42
Hallo liebe HIFI Gemeinde,

ich wollte mir einen ``Neuen`` CD-Player zulegen.
nun stehe ich vor der Qual der Wahl

in die engerer Wahl kamen:

Denon DCD-560

Onkyo DX-6920

Onkyo DX-6820

und einem Technics SL-P 202A

könntet ihr mir die Entscheidung etwas erleichtern, indem ihr mir sagt welcher ``Besser`` ist?
Schonmal Danke!

Gruß Lukas
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 15. Mrz 2012, 15:59
Warum nimmste nicht einfach einen "wirklich" neuen?

Probleme mit gebrannten CDs gibts nicht und man muss keine Angst haben das die Lasereinheit den größten Teil ihres Lebens bereits hinter sich hat.

Jetzt mal grob scheint der Technics der hochwertigste von den 4 zu sein. Für die Onkyos gibts noch Lasereinheiten neu lieferbar und die schauen auch ziemlich ordentlich aus.

Der Denon vglw. ein Leichtgewicht und ne Klasse drunter angeordnet.


[Beitrag von Detektordeibel am 15. Mrz 2012, 16:01 bearbeitet]
Nanotube
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mrz 2012, 19:24
Hallo Detektordeibel,


Warum nimmste nicht einfach einen "wirklich" neuen?


die Möglichkeit steht mir leider nicht zu Verfügung da ich mit meinen 17 Jahren immer noch Schüler bin
und dadurch nur ein gewisses Einkommen und Budget habe.
Also mein Budget: unter 100 €

ihr könnt mir gerne auch andere CD-player in dieser Preisklasse Vorschlagen

Gruß Lukas
RalleKoeln2
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 15. Mrz 2012, 19:56
Hallo Lukas,

sieh doch mal nach ob Du einen ordentlichen gebrauchten Cambridge Audio 640 V2 findest.
Dann bist Du meiner Erfahrung nach schon richtig gut ausgestattet. Ich war mit meinem "sehr" zufrieden. Vor allem wenn Du Dir dann später vielleicht noch einen D/A Wandler zulegst.
Gruß
Ralf
Nanotube
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Mrz 2012, 20:28
Hallo Ralf,

Es gäbe zwar einen in der Bucht aber der wäre über meinem Budget und außerdem ist es ja ein ganzer Verstärker ich suche ja eigentlich nur einen CD-player. Und im Moment bin ich mit meinem Harman/Kardon PM 655 vxi ganz zu Frieden.
Aber Trotzdem Danke für den Tipp
-MCS-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Mrz 2012, 20:39
http://kleinanzeigen...ifi/highend/u6278209

Sieh dir den mal an. Der steht nicht allzu weit von dir weg. Abholung dürfte ja drin sein.
Du müsstest nur noch fragen, was der Verkäufer möchte.

Der schluckt wirklich fast jede CD. Das einzige "Problem" bei Pioneer ist, dass bei manchen CD Playern
nach einer gewissen Zeit die Linse abfällt. Das kann man jedoch wieder kleben mit einem Kleber, der nicht
ausdampft.
Habe ich schon des Öfteren gemacht, ist nicht schwierig, geht schnell.
Nur für den Fall, dass sowas mal passieren sollte.

Bei einem Gerät, das man abholt, gibt es auf dem Transportweg ja kaum Erschütterungen, was natürlich besser
ist als Versand. Sieh dir den Pioneer mal an.
Nanotube
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Mrz 2012, 21:05
Hallo -MCS- ,

Danke Für den Tipp

Hab mal eine Preisanfrage gesendet

Kannst du mir Mehr über diesen Player erzählen?

Gruß Lukas
-MCS-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 16. Mrz 2012, 13:57
Der CD Player hat ein Plattenteller-Laufwerk (die CD wird verkehrt herum eingelegt),
besitzt einen fixen und einen regelbaren Line Out, welcher motorisiert ist, sowie einen optischen Digitalausgang.

Die Fehlerkorrektur funktionier sehr gut und er nimmt auch zerkratzte CDs gut an.
Gebrannte CDs nimmt er auch problemlos (solange sie nicht im MP3-Format vorliegen).
cptnkuno
Inventar
#9 erstellt: 16. Mrz 2012, 14:19
Bei mir zu hause spielt der PD S-602 jetzt seit knapp 20 Jahren. Immer ohne Probleme. Ich mag die Geschichte mit dem Plattenteller, hat so ein bißchen was exklusives.
Nanotube
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Mrz 2012, 15:06
Ja das mit dem Plattenteller gefällt mir auch


Wie schaut es den aus, mit den kleineren und größeren Brüdern des Pioneer PD-S602?
Also z.B den:

PD-S503

PD-S603

PD-S605

Kann man die auch empfehlen oder sind die nichts?
Danke

Gruß Lukas
Ingo_H.
Inventar
#11 erstellt: 16. Mrz 2012, 15:27
Ich würde noch etwas sparen und mir dann einen TEAC 1260 oder einen Onkyo 7355 kaufen. Kosten nicht viel mehr wie 100€ und dann hast Du was richtig neues mit Garantie!
Nanotube
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Mrz 2012, 10:53
Ja auch eine Möglichkeit aber ich hätte gerne lieber einen schönen Gebrauchten

Weiß jemand wie die Hierarchie bei Pioneer funktioniert
also ob ein gerät mit z.B der zahl 801 besser ist als ein gerät mit der zahl 702 oder 605

vielen Dank

Gruß Lukas
-MCS-
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 17. Mrz 2012, 11:04
Pioneer PD-S Y0X

Y steht für die "Rangordnung" (je höher, desto hochwertiger) und x für die "Auflage".
01 ist noch der erste der Baureihe, 06 z.B. it ein neueres Modell der Baureihe.

Nehmen wir die PD-S 70X Reihe. Der Unterschied zwischen dem 701 und dem 703 ist ja offensichtlich.
jd17
Inventar
#14 erstellt: 17. Mrz 2012, 11:15
kleiner tipp zu den pioneers - als beste bezahlbare modelle gelten eigentlich die "besseren" 01er, also S901, S801 und S701.
da steckt urushi technik und aufbau drin.
eigentlich problemlos für das geld zu bekommen und für die ewigkeit gebaut. das sind noch richtig schwere brocken.
Nanotube
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 17. Mrz 2012, 14:00
Alles klar danke schön das hat mir weiter geholfen,
habe im Moment einen PD-S801 im Auge

Gruß Lukas
jd17
Inventar
#16 erstellt: 17. Mrz 2012, 14:37
tipp - kleinanzeigen.

ebay, quoka usw....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
!Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung!
Ecam am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  8 Beiträge
Kaufentscheidung
Apeman am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  17 Beiträge
Ich Brauche Hilfe bei einer Kaufentscheidung
perl1977 am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  13 Beiträge
Kaufentscheidung CD Player
Sunriser76 am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.06.2011  –  4 Beiträge
CD Spieler, brauche hilfe
schandi am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  37 Beiträge
brauche nette hilfe beim cd-player kauf
LosNatas am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  31 Beiträge
Hilfe - brauche schnell billigen CD-Player
Musikfloh am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  3 Beiträge
Ich brauche Hilfe/CD Player /Verstaerker/Lautsprechern
Newcomer68 am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  37 Beiträge
Brauche Hilfe bei meiner Kaufentscheidung ?
Pete_KN am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  4 Beiträge
Brauche bitte Hilfe bei Kaufentscheidung
driv3r23 am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Motorola

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 69 )
  • Neuestes Mitgliedkosinus83
  • Gesamtzahl an Themen1.346.150
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.520