Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


!Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung!

+A -A
Autor
Beitrag
Ecam
Neuling
#1 erstellt: 10. Aug 2004, 13:14
Hallo zusammen...

Da ich zur Zeit einen Ferienjob habe und mir von dem verdienten Geld gern etwas gutes tun möchte, habe ich mich entschlossen mir neue Boxen samt Reciever und DVD-Player zu kaufen. Das Problem an der ganzen Sache ist aber...ich hab nicht so sehr viel Anhnung und auch ganz wenig Möglichkeiten mir Boxen anzuhören...

Deshlab bitte ich euch um Rat!

Das ganze soll erstmal in einem ca. 22qm großen Zimmer stehen. Machen möchte ich mit dem System Audio-Cd's wie auch DVD's gucken.

Ich habe schon einigie Testberichte gewälzt, bin mir aber sehr unsicher, wenn es darum geht sich auf Punkte zu verlassen.
Dabei ist mir allerdings ein Boxenpaar aufgefallen:

JBL Northridge E100

Was könnt ihr mir dazu sagen?
Und wenn die Boxen gut sind, welcher Reciever und welcher DVD-Player passt dann dazu? Ausgeben wollte ioh für alles rund 1000 Euro...

Vielen Dank im voraus.

Ecam


[Beitrag von Ecam am 10. Aug 2004, 13:19 bearbeitet]
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Aug 2004, 13:20
Hallo,

schon mal vorab: Es ist gut, das du dich nicht auf Punkte verlassen möchtest. Für dein Budget kannst du schon was ordentliches erwarten.
Persönlich würde ich anderes vorgehen: Nicht auf ein spezielles Produkt sich zu fixieren, sondern eine Lösung anszustreben.
Es gibt es sehr viele Kombis die gut klingen. Woher kommst du denn?

Markus
Ecam
Neuling
#3 erstellt: 10. Aug 2004, 18:32
Vielen Dank schon mal.

Zunächst einmal, ich komme aus Korbach. (In der Nähe von Kassel)

Meinst du mit Kombis ganze 5.1 Anlagen zum Beispiel? Ich hatte mir gedacht, dass ich mir erst 2 Standlautsprecher kaufe und die dann nach und nach erweitere. Ich kenne das von einem Freund, und von dessen Anlage bin ich schwer begeistert. Nur leider gibts die nicht mehr so häufig.

Trotzdem vielen Dank.
Ich bitte um weitere Tipps.

Ciao
Ecam
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Aug 2004, 22:17
Hallo,

mit Kombis meinte ich Receiver, DVD-Spieler und Boxen. Ich würde dann -sofern ein wenig mobil- eine Fahrt nach Kassel auf mich nehmen. Vielleicht kannst du ja mit deinen Eltern dort hin fahren.

Empfehlenswert in dem Preissegment und seriös:
www.speaker-selection.de

Markus
Ecam
Neuling
#5 erstellt: 11. Aug 2004, 12:00
Zur Zeit ist das eher schlecht nach Kassel zu kommen. Ich hab hier alle Hände voll zu tun. Wenn ich in den nächsten Wochen mal mehr Zeit habe und bis dahin noch nichts gefunden habe, können wir nochmal gerne darüber reden...

Allerdings bitte ich alle weiterhin um Feedback...

Danke
Ciao
Ecam
Ecam
Neuling
#6 erstellt: 26. Aug 2004, 08:51
MUss schon sagen, echt nen gutes Forum...vielen Dank für die große Unterstützung....
Oreenishii
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Aug 2004, 19:35
hi,
ich habe mir auch von meinem am Wochenende "schwer" erarbeitetem Geld eine kleine Anlage gekauft.
Ich habe mich hierfür nach langem Aussuchen auf 6Stück JBL ATX30 boxen und den Denon AVR-2105er (ca. 520€) als Verstärker entschieden. Die Centerbox und der Subwoofer sind noch nicht gekauft, aber auch hier habe ich ein paar Empfehlungen parat wenn du welche brauchst.

Den Denon AVR-2105er würde ich dir vorab gleich mal empfehlen, aber auch der Yamaha RX-V750 (ca. 440€) ist ein Wahnsinnsteil.

DVD-Player kann ich derzeit nur einen empfehlen und das ist der Pioneer DV-575a-S/K (silber oder schwarz)(ca. 180€)
DEr kann alles was du brauchst oder auch nicht , erstens Divx, zweitens SACD und DVD-Audio. Drittens kann er dann auch noch normale DVDs lesen .
http://www.pioneer.d...&taxonomy_id=367-401
Preise : http://www.geizhals.at/eu/a107434.html

Die Boxen JBL Northrige E100 (ca. 290€) kann ich dir nur wärmstens empfehlen!!!! Ich habe sie bei einem Freund gehört und kann nur sagen, dass sie einen sauberen Klang und eine unheimliche Sounddetailtreue wiedergeben bei diversen SACDs. Aja wenn du sie über Amazon bestellst kommen sie innerhalb von 5tagen und der Versand ist GRATIS!!!!
Preise: http://www.geizhals.at/eu/a73568.html

Und eines sollte man nicht vergessen: die KABEL!!!
Zum verbinden von LS mit dem Receiver solltest du gute kabel nehmen.
Am besten und vorallem preisgünstigsten ist das Oehlbach Spezial 2mal4mm². Diese Kabel kostet so ungefähr 2€/m und hat ein paar Auszeichnungen von diversen Zeitschriften bekommen.
Link: http://www.hifi-regl...424bf11f6ee7d7d7cdba

So alles zusammen kostet mit 2 LS cirka 1200€, da dies dein Konzept zwar ein wenig übersteigt könnte man beim Verstärker ein wenig sparen, indem man entweder Vorgängermodelle oder eine-klasse-weniger-Modelle nimmt. Zum bsp: Yamaha RX-V650 (375€) [http://www.geizhals.at/eu/a98367.html]
oder Denon AVR-1705 (280€) [http://www.geizhals.at/eu/a111373.html]

hoffentlich konnte ich dir helfen, sonst gibts ja im Forum noch viele nette Heinzlmännchen mit zahllosen Tipps, die meist weiterhelfen.
Ecam
Neuling
#8 erstellt: 27. Aug 2004, 10:45
Cool...schon mal vielen Dank...das hat mir schon etwas geholfen.

Trotzdem bin ich nach wie vor offen für andere Anregungen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei meiner Kaufentscheidung ?
Pete_KN am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  4 Beiträge
Brauche bitte Hilfe bei Kaufentscheidung
driv3r23 am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  3 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung
--psycho-- am 15.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  4 Beiträge
Ich Brauche Hilfe bei einer Kaufentscheidung
perl1977 am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  13 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung
23.09.2002  –  Letzte Antwort am 26.09.2002  –  7 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung
vdd am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  52 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung Sony !
Stullen-Andy am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  4 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung Kassettendeck
CaptainPicard21 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  14 Beiträge
Hilfe bei Kaufentscheidung
tterrafan am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  5 Beiträge
CD-Player kaufentscheidung, brauche Hilfe
Nanotube am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 98 )
  • Neuestes Mitgliedgattendorf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.443
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.539