Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cd Player hochwertig

+A -A
Autor
Beitrag
apollo1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Mai 2007, 21:43
Hallo Leute
Ich betreibe ein Paar Klipsch RF 7 mit einem Manley Röhrenverstärker Modell Stingray. Dazu wollte ich jetzt einen vernünftigen CD Player anschaffen. Wer kann mir einen Tip geben welcher Player hier gut harmoniert. Ich habe einen Lector CDP 7 T an der Anlage gehört. Der ist super aber mit fast 3000.00 Euro auch happig im Preis. Ich freu mich auf eure Erfahrungen.
Gruß Reiner
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2007, 10:27
Hallo,

wie teuer darf es denn sein? Ich mach mal einen Schuß ins blaue ca 30% von 3000 Euro:

Audiolab 8000CD

oder soll es passend zum Röhrenamp auch einen Röhrenplayer sein? Auf der Suche nach meinen neuen LS hatte ich vor kurzem das Vergnügen dieses nette Teil zu hören: Shanling CD-T1000 SE kostet allerdings 1700 Euro

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 16. Mai 2007, 10:33 bearbeitet]
apollo1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Mai 2007, 21:21
Hallo Bärchen
danke für die antwort.an welcher kette betreibst du den shanling? und wie klingt dieses teil? sieht übrigens traumhaft aus und der preis wäre akzeptabel.
gruß
reiner
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2007, 21:39
Hallo,

ich habe den Shanling leider nur im Studio gehört, da hast Du leider etwas missverstanden. Optisch und klanglich traumhaft. Gehört mit einem Shanling Röhrenamp an einer Selbstbaubox mit Eton Chassies....damit ich etwas hab wovon ich träumen kann Der Klang? Wie ein Romika Hausschuh- reinschlüpfen und sich wohlfühlen. Typisch Röhre warm und rund. Aber auf hohen Niveau

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 16. Mai 2007, 21:44 bearbeitet]
Benni2k6
Neuling
#5 erstellt: 17. Mai 2007, 16:10
Hallo bin zwar neu hier im Forum aber ein sehr begeistender Hifi und Car-Hifi Fan

Würde Dir mal den Cyrus CD8x empfehlen hab ich letztens bei meinem Händler ghört auch an einem Röhrenvollverstärker.

Fand ich Klanglich wirklich klasse!
Kostet Neu um die 1700€ dazu dann später eventuell noch das dazugehörige Netzteil PSX-R neu 600€ und Du hast ne wirklich feine Kombi.

Hier kannste Dich mal umschauen
Cyrus

Gruß Benni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player gesucht,wer hat einen Tip?
Andi71 am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  16 Beiträge
Welcher CD-Player?
OlliG am 21.03.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2003  –  18 Beiträge
Cd-Player aber welcher?
jazoo am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  6 Beiträge
Welcher CD Player?
Stones am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  21 Beiträge
Welcher CD-Player passt...
bonez am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  7 Beiträge
Lector CDP 7 MKIII vs. Unison CDE
Tonkyhonk am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  3 Beiträge
Welcher CD Player???
Bozowicki am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  13 Beiträge
CD player?
dodo82 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  19 Beiträge
Welcher CD-Player?
René_B. am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  5 Beiträge
CD Player mit XLR Anschlüssen.
kwaichangtoy am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.780