Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Kombo 42

+A -A
Autor
Beitrag
jimknopf78
Neuling
#1 erstellt: 01. Aug 2011, 18:19
Hallo,

ich möchte mir eine Anlage kaufen, mit der ich vor allem die Musik von meinem Notebook hören kann.

Freunde haben mir Produkte von Teufel empfohlen.

Nun habe ich allerdings eine Frage zu der neuen Kombo 42 Anlage. Kann man daran mein Notebook anschließen und die Musik über die Lautsprecher der anlage hören?

Hier der Teufel Pressetext:
HiFi-Stereo-Anlage im Mini-Format mit klangstarkem Teufel-Sound

Kombo 42 inkl. iTeufel Dock v2 gratis
Mit dem Kombo 42 präsentiert Teufel eine beeindruckende Stereo-Anlage im beliebten Mini-Format mit maximalem Funktionsumfang. CD-Spieler, USB-Schnittstelle und UKW/MW-Empfänger beherbergt die kompakte Steuer-Einheit. Für den vollmundigen Sound sorgen leistungsstarke 2-Weg-Lautsprecher. Eine stimmige Kombination!

Abspielfreudig
Egal ob Sie Audio-CDs, Audio-Files auf Ihrem USB-Stick oder einfach nur Radio hören möchten: mit dem Kombo 42 ertönt immer die besondere Teufel-Klangqualität. An den zusätzlichen fünf Stereo-Eingängen schließen Sie z.B. iPod-Dock, MP3-Player oder Kassettendeck an.

Das Ohr entscheidet
Da es sich um ein Produkt von Lautsprecher Teufel handelt, können Sie sicher sein, dass dieses HiFi-System nicht am gängigen Schwachpunkt solcher Mini-Anlagen kränkelt: schlechte, unterdimensionierte Lautsprecher. Im Gegenteil. Die verwendeten Regalboxen offerieren trotz Ihrer kompakten Abmessungen ein tiefes Bassfundament, detaillierte Höhen und natürliche Mitten. Verlassen Sie sich auf unsere jahrzehntelange Erfahrung im Lautsprecherbau.

Intuitive Bedienung
Steuern Sie sämtliche Funktionen mit der einfach strukturierten Fernbedienung. Das gut ablesbare Display zeigt alle relevanten Funktionen und die ID3-Tags Ihrer Audio-Files auf Ihrem USB-Stick an.

UKW/MW-Radio
Die Sender lassen sich auf 40 Speicherplätzen ablegen. Durch RDS-Technologie werden die Stationsnamen in Laufschrift übermittelt.

Genug Power
Das Verstärkerteil (2 x 25 Watt Sinus) erzeugt mit den passenden Lautsprechern ein beachtliches Klangvolumen. Möchten Sie einmal eine größere Party beschallen, schließen Sie einen zusätzlichen Subwoofer an – das geht ganz leicht.

Musik schlicht und hochwertig
Das Kombo 42 macht es unkompliziert: simple Bedienung, hochwertiger Klang, einfach Spaß.


Ich bedanke mich bereits im Vorfeld für Eure Hilfe.

viele Grüße

Jim
gingerfish
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Aug 2011, 18:59
Hi,

über line-in kannst du deinen laptop direkt mit dem system verbinden (3.5 mm klinkenstecker).
Was ich empfehlen würde ist folgendes:
http://www.pro-ject-shop.de/usbbox.php
das zwischen deinen laptop und die anlage! lohnt sich. (es sei denn, du hast eine tip-top soundkarte)

selber habe ich das Teufel Motive 2 und ebenfalls die Pro-Ject USB Box.
toller klang für kleines geld!

Viel spaß,
gingerfish
jimknopf78
Neuling
#3 erstellt: 02. Aug 2011, 10:09
vielen Dank Ginger für die kompetente Antwort.

Die anlage ist bestellt ;o)

Viele Grüße

Jim
HifiTux
Stammgast
#4 erstellt: 02. Aug 2011, 10:30
Schade, ich hätte dir von Teufel abgeraten. Naja, mal sehen wie zufrieden du sein wirst!

lg
jimknopf78
Neuling
#5 erstellt: 02. Aug 2011, 20:07
@HIFI Tux: was hättest Du mir denn geraten? Teufel hat ja ein achtwöchiges Rückgaberecht...
Xtensions78
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 31. Aug 2011, 17:01
Das würde mich auch interssieren. Suche auch eine Anlage. Wieso kein Teufel? Teufel wird hier im Forum immer verpöhnt, aber warum?
gingerfish
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Sep 2011, 20:21
weiß ich auch nicht. wie gesagt, ich habe ein Teufel Motiv 2 an meinem laptop und dazwischen eine ProJect USB-Box.
Der Klang ist toll, die höhen klar, der bass geht tief runter und scheppert auch bei lauter musik nicht. wenns dann brutal laut wird, dann verzerrt er schon stark, aber das ist dann eh kein musikgenuss mehr.
würd ich so jederzeit wieder kaufen.
yahoohu
Inventar
#8 erstellt: 01. Sep 2011, 20:28
Sorry,
aber das ist eine kleine Brüllwürfel-Anlage, mehr nicht.

So ein Zeug steht in Supermärkten für die Hälfte rum.

So isses nun mal.

Gruß Yahoohu
Merkosh
Stammgast
#9 erstellt: 02. Sep 2011, 07:25
Moin jimknopf78,

als Alternative zu dem von dir ausgesuchten Equipment
hätte ich dir z.B. Yamaha Pianocraft E730 oder
Teac cr-h238i vorgeschlagen. Preislich in etwa
in der gleichen Liga. Klanglich dürften meine Vorschläge
jedoch IMHO in einer höheren Liga als die Kombo 42 spielen.

@yahoohu
Als Brüllwürfel-Anlage würde ich die Kombo 42 nicht unbedingt
einordnen. Da habe ich schon viel schlimmere Fehlkäufe hier
im Forum erlebt.

Gruß

Andreas
yahoohu
Inventar
#10 erstellt: 02. Sep 2011, 07:27
Hallo Andreas,

ich stimme Dir in allen Punkten zu

Gruß Yahoohu
PS: Bei Teufel reitet mich immer derselbige
Merkosh
Stammgast
#11 erstellt: 02. Sep 2011, 07:33
@yahoohu
Geht mir genauso.

Gruß
Andreas
gingerfish
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Sep 2011, 12:35
schon mal live gehört?

hat schon n grund warum das Motiv 2 in audio zeitschriften (und auch anderen) fast durchweg gute reviews bekam. das es nicht die oberklasse ist behaupte ich auch nicht.
gingerfish schrieb:
toller klang für kleines geld!


so long ...
gingerfish
yahoohu
Inventar
#13 erstellt: 02. Sep 2011, 13:04
Hallo Gingerfish,

als PC-Teil vielleicht ertragbar, dieses Motiv 2.

Aber die Kompaktanlage vom TE soll ja etwas in Richtung Hifi gehen.

Und da sind die Tipps von Merkosh eine Stufe besser.

Gruß Yahoohu

Uber "gute" Besprechungen in Fachzeitschriften gibt es im Forum bestimmt noch viel nette Meinungen
Im Bereich Hifi sehe ich leider nur noch über die Jahre stark ausgedünnte Redaktionen, denen aus Zeitgründen fast nix übrig bleibt, als vorgekautes abzuschreiben.
Und das Geld kommt vom Anzeigenkunden, nicht vom Zeitschriftenkäufer.
gingerfish
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Sep 2011, 13:14
hab da nie was von hi-fi gelesen ...

jimknopf78 schrieb:
Hallo,

ich möchte mir eine Anlage kaufen, mit der ich vor allem die Musik von meinem Notebook hören kann.


die empfehlung kam aufgrund des gebrauchs am notebook, da ich einen Teufel an meinem laptop habe.

Aber recht hast du natürlich bzgl der werbekunden.
kein review ersetzt probehören!
Barnburner
Stammgast
#15 erstellt: 22. Feb 2013, 14:53

gingerfish (Beitrag #2) schrieb:
Was ich empfehlen würde ist folgendes:
http://www.pro-ject-shop.de/usbbox.php
das zwischen deinen laptop und die anlage! lohnt sich.


Also man hört schon einen deutlichen Unterschied zur einfachen Soundkarte?
Hab auch ein Motiv 2 und überlege eine USB-Box zu kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Kombo 42 oder Kombo 20
Scorpion// am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  15 Beiträge
Kombo® 42 XBE Streaming von Teufel
mancede am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  6 Beiträge
Teufel Kombo® 42 XBE Streaming
Sleepwalker19871 am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Teufel Kombo 42 mit Subwoofer upgraden.
Christian-144 am 24.09.2016  –  Letzte Antwort am 24.09.2016  –  6 Beiträge
Teufel Kombo 42 XBE
musicman67 am 16.10.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  9 Beiträge
Kaufberatung: Teufel Kombo 42 XBE oder Concept D500 THX?
#sebastian# am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  5 Beiträge
Teufel Kombo 42 oder Kenwood R-K731 + Technics SB-HD-55A?
tazy am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  7 Beiträge
Klangregelung und Balance bei Teufel Kombo 42
8Quibhirfd8 am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  5 Beiträge
Teufel Kombo 42 XBE oder Jamo s 606
musicman67 am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  11 Beiträge
Sony STR-DG700 u Teufel Concept S gute Kombo ?
freeflydodger am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Yamaha
  • SilverCrest

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.950