Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für ein 2.1 System (Film und Musik)

+A -A
Autor
Beitrag
Psycho-T3DDy
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Nov 2011, 19:32
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne ein 2.1 System zulegen. Der Subwoofer muss aus finanziellen Gründen erst später dazu kommen. Zunächst wollte ich mir ein Teufel Set holen und mir wurde so davon abgeraten, dass ich mir mit größter Mühe etwas zusammen gestellt habe.

Budget: 1000€
benötigt werden: 2 Standboxen + Verstärker
Einsatzzweck: hautpsächlich Filme und Musik (Trance, Techno)
gefundene Komponenten:
Verstärker: Denon AVR-1312
Standboxen: Nubert nuBox 511 (passt von der Breite her sehr
gut rein)
Subwoofer (später): Nubert nuBox AW-441

So komme ich ca. auf 1000€. Passt das soweit oder sollte ich was ganz anderes kaufen?
Danke für eure Hilfe.

Gruß
Psycho-T3DDy
zuyvox
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2011, 19:48
Die Boxen und der Subwoofer passen schon. Ist halt Geschmacksache. Nur für 2.1 brauchst du keinen AV Receiver. Und der 1312 ist zudem auch der kleinste von Denon.
Da reicht ein Stereo Verstärker. Auch an die kannst du einen Subwoofer anschließen, sofern dieser einen Hochpegeleingang hat (dann einfach per Lautsprecherkabel mit dem Verstärker verbinden.)

Für das Geld des 1312 kannst du dir auch den Denon PMA 710AE kaufen. (um 300 Euro...wenn es bei Denon bleiben soll) Der klingt sicher besser, da er fürs gleiche Geld weniger Kanäle und natürlich diesen ganzen AV Krams NICHT beeinhaltet. Da geht es wirklich um den guten Stereo Klang.

lG Zuy
Psycho-T3DDy
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Nov 2011, 10:43
Danke für deine Antwort.
Ich wollte meinen 3D BluRay Player auch über den 1312 laufen lassen und fand das mit HDMI recht schick.
Ob Denon oder was anderes ist mir auch ziemlich egal, da habe ich probiert nach bestem Gewissen zu vergleichen (hab da nicht so viel Ahnung). Hatte mir Yamaha, Pioneer und Onkyo angeschaut.
Ein Kumpel meinte gestern zu mir ich solle mir doch die T500 von Teufel kaufen. Ist Teufel denn wirklich so schlecht?
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 20. Nov 2011, 12:19
Du kannst deinen BluRay Player ja auch direkt am TV anschließen. Wenn du nur 2 Boxen plus Subwoofer willst, brauchst du wirklich keinen AV Receiver.
Die Teufel T500 sind bestimmt nicht schlecht. Das Problem das Teufel hat ist, dass man die Marke mit Surround Systemen verbindet. Im Stereo Bereich haben sie sich noch immer nicht ganz durchgesetzt.
Ein weiteres Problem ist wohl, dass niemand die Boxen wirklich kennt, da man sie ja nirgends probehören kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für 2.1 System
marcschmid88 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 System
LuckyD2012 am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  8 Beiträge
2.1 System für Stereo und Film
soultrain am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System für PC und Fernseher
Tharnatoss am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 15.06.2013  –  2 Beiträge
2.0 oder 2.1 System - Kaufberatung
r0bin93oo am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  7 Beiträge
Kaufberatung zur einem 2.1 System
Supermilch am 22.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  14 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher für Musik und Film
Adrian941 am 20.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  4 Beiträge
2.1 /2.0 System Kaufberatung
xMeaningx am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System
Sennemaa am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung 2.1 System komplett für 15qm Raum
fdgdfg am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMacintoshHD
  • Gesamtzahl an Themen1.346.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.365