Neuer Receiverkauf im Hinblick auf zusätzliche Nutzung für einen PC

+A -A
Autor
Beitrag
Käsetoast
Stammgast
#1 erstellt: 22. Feb 2012, 03:28
Hallo!

Ich besitze derzeit ein recht betagtes Sony Stereo System, bei der sich der Receiver vom Typ STR-GX315 so langsam abzuseilen beginnt (geht manchmal einfach aus, oder beim Einschalten zeigt das Display nur einen Buchstabensalat - inzwischen schalte ich ihn gar nicht mehr an bzw. hab ihn nicht mehr am Netz hängen und höre über den PC Musik). Von daher muss in Punkto Receiver was passieren - die eine Möglichkeit wäre eine Reparatur zu probieren und die andere was Neues zu kaufen. Ich wollte daher mal fragen wie sich der Receiver im Vergleich zu heutigen Geräten so schlägt...

Gleichzeitig gäbe es im Zuge einer Neuanschaffung auch noch eine weitere Überlegung: Derzeit nutze ich am PC ein Teufel 5.1 System. Das ist zwar ganz ok, aber im Endeffekt nutze ich Surround kaum und auch ein großartiger Bass ist mir nicht so wichtig. Daher kam dann die Idee sich ein vernünftiges 2.0 System auf den Schreibtisch zu stellen. Da hatte ich mal mit den nubert A10 Boxen geliebäugelt, wobei mir da der USB Anschluss (wofür habe ich mir dann eine ordentliche Soundkarte gekauft?) und vor allem das Grundrauschen sauer aufgestoßen sind, wobei Letzteres bei meinem Teufel Set ja ebenfalls auftritt (evtl. bei nubert sogar noch stärker) und das schon irgendwo stört. An dieser Stelle daher mal die Frage, ob es sich lohnen würde mir z.B. zwei Canton GLEs auf den Schreibtisch zu stellen und an den neuen Receiver anzuschließen - im Endeffekt könnte ich dann auch überlegen die derzeitigen Sony-Boxen die auf dem Regal stehen ganz einzumotten, denn so teuer waren die damals glaube ich auch nicht gewesen (das war halt ein Sony Komplettset mit zwei Boxen, Receiver, Kassettendeck und CD-Player)?!

Ein Punkt ist sicherlich das Budget - für das Lautsprecherpaar wollte ich mich so im 200-300 € Rahmen bewegen (da was entsprechendes zu finden ist ja auch nicht das Problem) und eigentlich wollte ich für den Receiver nicht mehr als 200 € bezahlen. Da fiel mein Blick dann auf den Onkyo TX-8255. Leider kenne ich mich was Stereo Receiver angeht nicht wirklich aus und kann auch die Qualität meines alten Sony Receivers nicht wirklich einschätzen. Ich denke man sieht am Budget, dass ich jetzt kein Qualitätsfanatiker bin. Ich verspreche mir von den Boxen im 200-300 € Bereich allerdings schon einen ganz ordentlichen Klang, der meine alten Sony Boxen übertrumpft und mein Teufel PC-Set sowieso. Knackpunkt ist halt der Receiver - ich habe gesehen, dass der keine digitalen Anschlüsse hat was ich erstmal etwas komisch fand (hätte spontan damit gerechnet z.B. einen optischen Eingang vorzufinden, was ja auch dahingehend praktisch ist, dass ich von der Soundkarte aus digital an den Receiver könnte)...

Kann mir hier jemand dabei weiterhelfen? Ist so ein 200 € Receiver ganz ok, oder sollte ich vielleicht lieber den Sony reparieren lassen und für den PC dann nur einen Vollverstärker mit den Boxen kaufen? Machen meine Überlegungen überhaupt Sinn bzw. wäre über einen extra Receiver / Vollverstärke ein Grundrauschen tatsächlich kein Thema mehr (und das zu quasi gleichem Preis wie bei einem Set aus zwei nubert A10) oder rauscht es in dieser Preisklasse genauso wie bei den nubert Aktivboxen und ich wäre damit doch besser bedient?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiverkauf aktuell.
Macnum am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  3 Beiträge
Suche Ratschläge für Receiverkauf
bullyxxl am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  2 Beiträge
Hilfe bei Receiverkauf (vielleicht sogar von Laserfrankie???)
HerrAhnungslos am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  2 Beiträge
Multimedia-Setup für PC-Nutzung
Leomuck am 17.05.2017  –  Letzte Antwort am 21.05.2017  –  3 Beiträge
Zusätzliche Boxen + Neuer Verstärker
Lambade am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  11 Beiträge
Stereo-Anlage für Nutzung an Pc
Fred131 am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  10 Beiträge
Neuer Verstärker für meine Nubis
RAOUL_DUKE am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  15 Beiträge
neuer Verstärker für Canton 900DC
aeKe am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  7 Beiträge
hi, frage wegen receiverkauf (gebraucht?) bei ebay.
marritn am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker für Kappa 8.2i
Matteo am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmileheao
  • Gesamtzahl an Themen1.380.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.602

Hersteller in diesem Thread Widget schließen