Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon AVR-1910 und jetzt die passenden Frontlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
vitaminchen
Neuling
#1 erstellt: 29. Feb 2012, 19:47
Hallo zusammen, erst einmal zu meiner derzeitigen Situation:

Ich versuche mir gerade meine erste richtige Anlage zu gestalten, da ich zuvor nur Kompaktanlagen hatte und dementsprechend wenig Erfahrung mitbringe.

Ich wohne im Dachgeschoss mit zwei Dachschrägen, ca. 4m x 5m, Skizze anbei.
Die beiden Dachschrägen sind recht gut isoliert und dann mit Regipsplatten verkleidet.
Die Linke Wand besteht aus Mauersteinen, die rechte aus einer Holzkonstruktion mir Regipsplatten.
Der Boden besteht aus Holz, eher schlecht isoliert mit Parketboden.

Habe mir bei eBay einen günstigen Receiver ersteigert Denon AVR 1910, vl. für meine Vorstellung etwas zu übertrieben doch zu dem Preis konnte ich nicht nein sagen. ;)

Nun möchte ich gerne folgendes: meinen iMac bzw. AppleTV, meinen 50 Zoll Panasonic Plasma und meine baldige XBox 360 an diesen anschliessen, dh. ich werde ca. 75% Stereo hören und 25% Surround.
Etwas detailierter: Musik kommt von Spotify mit Vorbis 320kbit/s, teilweise werde ich vl. auch bald auf FLAC umsteigen, Filme gröstenteils mit DTS und DTS-HD.

Musikrichtung tendiert zu Hip/Hop, Rap, teilweise auch Rock und Jazz.
Und bei Filmen, naja, hier kann ich nichts sagen, es muss eben gut klingen, da ich noch nie das Vergnügen hatte richtigen Surround-Sound zu erleben.

Vorerst wollte ich mir zwei Fontlautsprecher gönnen und nach und nach um- und abrüsten bis ich ca. bis ende des Jahres mein Surround-System habe. Achja, die Boxen sollen links und rechts vom TV-Tisch stehen.

Preislich habe ich mir eine Grenze für diese zwei Lautsprecher von 300 Euro, Paarpreis, festgelegt.

Habe mich zuvor natürlich viel umgesehen, doch leider konnte ich nichts probehören, da es bei uns in der Gegend keinen passenden Ort dafür gibt, deshalb musste ich mich auf Erfahrungsberichte von Freunden und dem Internet verlassen.

Somit bin ich bei Nubert gelandet, die einzigen, die ich je Live gehört habe, ich war von den Socken, doch die sprengten mein Budget. Deshalb wollte ich mir gebrauchte Nubert NuBox 400/580 holen, doch die waren leider schon weg, und mom. finde ich auch nichts vergleichbares.

Aufgrund meines inEar Kopfhörers von Klipsch (s4i) bin ich zu Klipsch und fand die Synergy F10 und habe darüber echt gute Sachen gelesen und nun bekamm ich noch einen Typ: System Fidelity SF4050, doch Infos fand ich hierzu nur spährlich.

Vl. könnt ihr mir helfen und mir einerseits etwas über die System Fidelity erzählen oder aber gerne auch etwas anderes vorschlagen. Falls ihr noch mehr Infos braucht dann bemühe ich mich, ich brauch halt etwas Hilfe bei der Auswahl, da mit Probehören hier im Umkreis echt schlecht ist.
Ich weiss aber auch, das jeder einen anderen Musikgeschmack hat, doch evt. kann mir jmd. weiterhelfen.

Bräuchte auch Rat zu Kabeln und evt. Absorbern, da ein Freund meinte, das ich dadurch recht viel an Klang gewinnen könnte.

Danke Michael

Zimmer


[Beitrag von Hüb' am 06. Aug 2012, 11:39 bearbeitet]
vitaminchen
Neuling
#2 erstellt: 01. Mrz 2012, 22:58
Hmm, keiner ne Meinung? Zu ungenau beschrieben?


[Beitrag von Hüb' am 06. Aug 2012, 11:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR 1910 durch Stereo-Receiver ersetzen?
Alex476 am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  6 Beiträge
[Gelöst] Denon AVR-1910 an Canton Vento 820 kein Bass
Trampeltier123 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  48 Beiträge
Denon 1910 . was weiter
7dayz am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  6 Beiträge
Denon DVD-1910 oder Pioneer DV-575A
AndreasKa am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher für Denon AVR-1911
Klatty am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  9 Beiträge
Denon CD-Player im Design passend zu Denon AVR-3805?
mibock am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  3 Beiträge
Denon AVR-1910 mit Monitor Audio BR 4 & B&W CM5
Beatmaker am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  2 Beiträge
denon avr x1100w empfehlenswert?
TimGun am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 30.09.2015  –  23 Beiträge
Denon AVR-1709 MediaMarkt
maroc51 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecherpaar zu Denon AVR 1300WBKE2
Fransenson am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.143