Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Vector 77 oder Vintage 420
1. Vector 77 (50 %, 3 Stimmen)
2. Vintage 420 (50 %, 3 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Vector 77 oder Vintage 420

+A -A
Autor
Beitrag
Rosi1989
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Aug 2004, 15:30
Welche Box findet ihr besser?
Preislich kosten beide glaich viel ca. 260€ (Paar)
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Aug 2004, 15:32
Hallo,

welche hat dir denn klanglich besser gefallen bzw. was hat dir an einer gut gefallen?

Lautsprecher sollten bei dir zuhause eine überzeugende Perfomance bieten.

Markus
Rosi1989
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Aug 2004, 16:05
ich habe beide lautsprecher noch nicht angehört!
deswegen habe ich mal eine umfrage gestartet!
Windsinger
Gesperrt
#4 erstellt: 24. Aug 2004, 16:11
Die Vintage 420 habe ich selber einige
Zeit betrieben, vom Klang her ganz OK,
die Höhen waren sehr ausgewogen,
der Bass war bauartbedingt mittelmässig,
ohne Sub geht es bei diesen Lautsprechern nicht.

Das ganze wurde betrieben an einem Denon 1804 und danach an einem Pioneer AX3.

Gruss

Windsinger
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Aug 2004, 20:06

ich habe beide lautsprecher noch nicht angehört!
deswegen habe ich mal eine umfrage gestartet!


Hallo,

ich wäre nicht so leichtsinnig mein sauerverdientes Geld von der Meinung anderer abhängig machen zu lassen. Oder lässt du auch im Restaurant entscheiden was du isst? Oder muss deine Freundin anderen mehr gefallen als dir?

Markus
floehr2002
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Aug 2004, 20:14
Hallo,
ich weiß ja nicht welchen Raum du zur Verfügung hast?
Ich habe einem Freund vor kurzem eine Vector 55 besorgt. Für die Preisklasse und die vorgeschaltete Low-End Elektronik war das Ergebnis sehr gut. Allerdings war hier schon bei einem 30qm Raum eine sehr freie Aufstellung nötig, sonst kam einfach zuviel Bass! Eine Vector 77 hat, wenn ich nicht ihre, einen 17er Bass mehr, dürfte also nicht eben schlanker klingen.
Ansonsten gilt natürlich anhören, anhören und wieder anhören.
Gruß floehr2002
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Vintage 420 vs. Vector 77 oder doch was ganz anderes ?
maximum89 am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  4 Beiträge
Magant Vector 77 oder Vector needle Tower?
holydream am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  3 Beiträge
Vector 77 oder ergo 91dc
Andi1987 am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  13 Beiträge
Vector 77 oder NuBox 310?!?
Voodoo am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  5 Beiträge
Standlautsprecher - Vector 77 oder Needle?
Pepsen am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  21 Beiträge
Alternativen zu Magnat Vector 77...
onkelolly am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  3 Beiträge
Canton Fonum 601 oder Magnat Vector 77
RAttlesnAKe85 am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2003  –  2 Beiträge
Canton LE 107 oder Magnat Vector 77
LaMagra am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.06.2004  –  16 Beiträge
Canton LE 190 oder Magnat Vector 77
Agroberliner am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  6 Beiträge
Heco Vitas 600 oder Magnat Vector 77
tultimatte am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedUlrichG59
  • Gesamtzahl an Themen1.345.149
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.129