Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche kompakten Stereo-Receiver fürs Bad

+A -A
Autor
Beitrag
anthea
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Apr 2012, 09:58
Liebe Forums-Teilnehmer,

ich renoviere gerade mein Bad und möchte dabei in einen Schrank einen Stereo-Receiver einbauen. Das Gerät soll möglichst kompakt sein und einen guten Klang haben. Als Lautsprecher habe ich zwei Canton InWall 845 SQ in eine Wand eingebaut. Der Receiver soll möglichst auch MP3 abspielen können. Meine Preisvorstellung liegt bei ca. 200 Euro. Ein Händler empfahl mir den C715 NAD, aber das Gerät ist mir zu groß und auch zu teuer. Zusatzfrage: Ist eventuell auch ein Autoradio für den von mir geschilderten Anwendungsfall denkbar?

Viele Grüße

Anthea
Blink-2702
Inventar
#2 erstellt: 09. Apr 2012, 10:52
Wie groß darf dann das Gerät sein, so ca.?
anthea
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Apr 2012, 06:19
Hallo Blink-2702,

die Grundfläche soll ca. 250x250 mm nicht überschreiten, die Höhe kann ca. 100 mm betragen.

Viele Grüße

Anthea
Blink-2702
Inventar
#4 erstellt: 10. Apr 2012, 07:27
Ich denke du suchst nach so was:

http://www.amazon.de.../ref=pd_sim_sbs_ce_1

Stimmt jetzt zwar nicht ganz genau mit den Maßen, aber ich denke das müsste gehen...
SFI
Moderator
#5 erstellt: 10. Apr 2012, 07:33
Hallo,

etwas verwundert bin ich über den Zusatz "MP3 abspielen" - demnach suchst du einen CD-Receiver und keinen Stereo Receiver, wie das Teac Beispiel?
germi1982
Moderator
#6 erstellt: 10. Apr 2012, 13:00
Ich würde den Receiver außerhalb des Bades aufstellen und die Boxenkabel in den Raum verlegen. Im Bad hat man eine schnell eine recht hohe Luftfeuchte die schädlich für das Gerät sein können wenn es in Betrieb ist.

Von einem Autoradio würde ich absehen, woher willst du die 12V Gleichspannung bekommen? Bräuchtest also wiederum ein Netzteil das auch genug Strom liefern kann, da wäre die Hälfte deines Budgets schonmal weg....oder besorgst und wechselst regelmäßig eine Autobatterie...daher fällt das wohl flach.


[Beitrag von germi1982 am 10. Apr 2012, 13:04 bearbeitet]
anthea
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Apr 2012, 17:21
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten!

Das teac Gerät sieht gut aus, es sollte meine Anforderungen erfüllen. Kann trotzdem jemand sagen wie im Vergleich folgendes Gerät abschneidet:
http://www.amazon.de...chwarz/dp/B003YC2VQW

Mit dem Zusatz "MP3 abspielen" meine ich dass man einen USB-Stick einstecken kann und darauf gespeicherte MP3s abspielen kann. Das scheinen beide Geräte zu können.

Wenn ich das Gerät außerhalb des Bades aufstelle, ist das ein Manko für die Bedienung. Ich möchte es in einen Schrank stellen, dort sollte es vor Feuchtigkeit geschützt sein.

Viele Grüße

Anthea
Wiley
Stammgast
#8 erstellt: 12. Apr 2012, 14:02
Onkyo-Kompaktanlagen sind i.d.R. qualitativ auch ok!

Zu Deinem Größenwunsch muß man generell sagen dass es so gut wie keine Geräte mit redzierter Tiefe gibt. Die 25cm Tiefe kannst Du also fast vergessen...
Ich hatte das Problem vor gut 2 Jahren und hatte mich damals für die PHILIPS MCD 908 entschieden.

Keine Ahnung warum die Hersteller die Dinger alle 30cm+ tief machen... anscheinend gibt es doch nicht so viele Leute die kürzere Geräte suchen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche kleinen Stereo CD-Receiver fürs Bad
Stefan65242 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  2 Beiträge
Suche (sehr) kompakten Stereo-Verstärker/AV-Receiver
furz2 am 23.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  8 Beiträge
Kabelloses Stereo fürs Bad gesucht!
Moe78 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  8 Beiträge
Suche kompakten Stereo-Amp
Kiroseth am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  12 Beiträge
Suche kompakten CD-Receiver mit Phono-Vorverstärker
Riddim77 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  6 Beiträge
Suche kompakten Receiver
fgkfgk am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2011  –  6 Beiträge
Suche was kleines fürs Bad.
Strange_Ranger am 19.04.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  5 Beiträge
Hifi fürs Bad
x_19 am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  12 Beiträge
Kompaktanlage fürs Bad
Orange-Blade am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  13 Beiträge
Kompaktlautsprecher fürs Bad
helmut810 am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Philips
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedbatiko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.396